Heute | 21:05 Uhr
Fußball | Europa League
Benf. Lissabon - Juventus Turin
Heute | 21:05 Uhr
Fußball | Europa League
FC Sevilla - FC Valencia
Freitag | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
3 Spiele des 32 Spieltages
Freitag | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Fürth - TSV 1860
Freitag | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Ingolstadt - 1. FC Köln
Freitag | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Bochum - Bielefeld
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

SKISPRINGEN - WELTCUP ERGEBNISSE, NEWS & TERMINE

Janne Ahonen will laut finnischen Medien seine Skisprung-Karriere bis mindestens 2017 fortsetzen. Der 36-Jährige schloss auch einen Start bei den Olympischen Winterspielen 2018 im südkoreanischen Pyeongchang nicht aus. Er wäre dann 40 Jahre alt.
Österreichs Skisprung-Chefcoach Pointner hört auf
Die Erfolgs-Ära von Österreichs Skisprung-Chefcoach Alexander Pointner ist beendet. Nach zehn Jahren hat sich Pointner mit dem Verband nicht auf eine Verlängerung seines Vertrages einigen können.
Freund beim Saisonfinale in Planica Zweiter
Severin Freund stand trotz des knapp verpassten Sieges beim hochklassigen Weltcup-Finale lächelnd im Dauerregen von Planica. Glückselig ließ Deutschlands Top-Skispringer die beste Saison seiner Karriere Revue passieren.
Rail Nation: Alles einsteigen! Rail Nation: Alles einsteigen! Entwickle Fahrpläne, kaufe und verkaufe Waren, und genieße die Eisenbahn-Romantik.
Für Akademiker und Singles mit Niveau Für Akademiker und Singles mit Niveau Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.
Mittelkürzungen gefährdet Damen-Skispringen
Mit einem Hilferuf hat Bundestrainer Andreas Bauer am Ende des erfolgreichen Olympia-Winters seiner Sorge um die Zukunft des Damen-Skispringens Ausdruck verliehen.
Japanerin Takanashi gewinnt Weltcup-Finale
Überfliegerin Sara Takanashi hat das Weltcup-Finale der Skispringerinnen in Planica gewonnen und damit ihren 15. Saisonsieg gefeiert.
DSV-Springer beim Team-Weltcup Vierter
Deutschlands Skispringer sind beim Team-Weltcup in Planica knapp am Podest vorbeigeflogen. Das DSV-Quartett mit Andreas Wank, Marinus Kraus, Richard Freitag und Severin Freund kam mit 1001,5 Punkten auf den vierten Rang.

Skispringen

Skispringen ist eine Wintersportart, die neben der Weltcupsaison zum festen Bestandteil der Olympischen Winterspiele gehört. Hier auf sport.de versorgen wir Sie mit allen News zum Skispringen, den aktuellen Weltcup-Ergebnissen und den Infos zum Sommer Grand Prix. Welche Chancen haben die deutschen Skispringer im Einzel- und im Teamspringen? Gibt es in dieser Saison einen klaren Favoriten bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft, im Einzel-Weltcup oder der FIS Team Tour? Und mit dem Live-Ticker während der Vierschanzentournee werden Sie bei diesem Highlight der Saison in Echtzeit über alle Ereignisse auf und an der Schanze sowie die Ergebnisse informiert. Jeder Sprung eines Skispringers wird kritisch von einer mehrköpfigen Jury bewertet. Die Punktzahl 20 ist die höchste Wertung und beinhaltet in erster Linie die Qualität von Absprung, Flug, Landung und der Ausfahrt. Die Technik beim Skispringen ist hochkomplex und ein Sprung kann durch den kleinsten Fehler gefährlich enden. Die Profi-Skispringer benötigen daher sehr hochwertiges Material, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Die Vierschanzentournee, welche mit den Wettkampforten Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen sowohl in Deutschland als auch in Österreich ausgetragen wird, ist die bedeutendste Skisprung-Weltcupserie. Seit den 1950er Jahren findet die Tournee alljährlich kurz nach Weihnachten und rund um den Jahreswechsel statt. In der Saison 2001/2002 gewann Sven Hannawald alle vier Einzel-Skispringen der Vierschanzentournee und feierte damit einen bisher nie da gewesenen Erfolg.sp