Anzeige
  • Richard Freitag musste sich in Wisla mit Rang sechs begnügen
  • Aufgeschultert

    Aufgeschultert

    Richard Freitag beim Weltcup in Engelberg (16.12.16)
  • Richard Freitag

    Richard Freitag

  • Freitag auf dem Gipfel

    Freitag auf dem Gipfel

    Richard Freitag gewann das dritte Springen der Vierschanzen-Tournee in Innsbruck (04.01.2015).
  • Deutsche Sensation

    Deutsche Sensation

    Richard Freitag ist somit der erste Deutsche seit Sven Hannawald 2002, der ein Springen der Vierschanzen-Tournee gewinnen konnte.
  • DSV-Adler im Glück

    DSV-Adler im Glück

    Der Jubel der DSV-Adler um Andreas Wank, Severin Freund, Michael Neumayer und Richard Freitag (v.l.) fiel nach dem WM-Teamspringen von der Großschanze in Val di Fiemme besonders energisch aus: Eigentlich hatten Freund & Co. nur Bronze gewonnen, profitierten später aber von einem Rechenfehler der Jury und holten dadurch noch am grünen Tisch Silber. (02.03.2013)
  • Wiedererstarktes Quartett

    Wiedererstarktes Quartett

    Das deutsche Skisprung-Team freut sich über ihre Silbermedaille bei der Nordischen Ski-WM in Val di Fiemme. (02.03.15)
  • Bronze zur WM-Premiere

    Bronze zur WM-Premiere

    Richard Freitag, Ulrike Gräßler, Carina Vogt und Severin Freund (v.l.) holten bei der WM-Premiere im Mixed-Springen gleich Bronze und präsentierten ihr Edelmetall anschließend auf dem Podium von Val di Fiemme. Die DSV-Adler mussten sich nur den überragenden Japanern und Österreich geschlagen geben. (24.02.2013)
  • Zurück in der Weltspitze?

    Zurück in der Weltspitze?

    Hier posieren Severin Freund, Andreas Wellinger, Richard Freitag und Michael Neumayer (von l.) nach ihrem dritten Platz im Teamspringen von Willingen vor der Mühlenkopfschanze. Die DSV-Adler machten bereits den ganzen Weltcupwinter 2013 mit durch die Bank weg guten Ergebnissen auf sich aufmerksam und gingen daher frohen Mutes in die nordische WM. (09.02.2013)
  • Blick in die Ferne

    Blick in die Ferne

    Privataufnahmen von Richard Freitag zeigten den Deutschen vor Start der neuen Saison in den Bergen. (05.09.2012)
  • Die Sonnenbrille immer dabei

    Die Sonnenbrille immer dabei

    Vor Beginn der neuen Ski-Saison entstand dieses Bild mit Sonnenbrille von Richard Freitag bei bei einem Shooting. (05.09.2012)
  • Interview mit dem Deutschen

    Interview mit dem Deutschen

    Der Sender Ski Sprung TV interviewte Richard Freitag nach der Qualifikation für den FIS World Cup in Willingen am 10.02.2012.
  • Grimmiger Blick

    Grimmiger Blick

    Richard Freitag schien angespannt vor seinem Qualifikationssprung bei der Vierschanzentournee in Garmisch Partenkirchen. (31.12.2011)
  • Jubel in Tschechien

    Jubel in Tschechien

    Bei der Siegerehrung in Harrachov jubelte Richard Freitag.
  • Schanze und Aussicht

    Schanze und Aussicht

    Der Deutsche Richard Freitag bei der Qualifikation der Vierschanzentournee in Deutschland. (31.12.2010)
  • Trockenübungen

    Trockenübungen

    Vor Beginn der Vierschanzentournee in Garmisch Partenkirchen übte Richard Freitag mit seinem Trainer die Körperspannung. (01.01.2010)
Anzeige