Anzeige
Heidi Weng
Heidi Weng
geboren20.07.1991
in: Enebakk Norwegen Norwegen
Nationalität
NorwegenNorwegen
Größe163 cm
Gewicht52 kg
  • Heidi Weng (l.) gewann in Lillihammer
  • Wo ist das "e"?

    Wo ist das "e"?

    Nach ihrem WM-Sieg in der Langlauf-Staffel der Damen feierten Marit Björgen, Kristin Störmer Steira, Therese Johaug und Heidi Weng (v.l.) ausgelassen ihre erfolgreiche Titelverteidigung. Das "e" des Schriftzuges "Norge" war auf der Jacke ihres Trainers zu finden und komplettierte das sieggreiche Team aus Norwegen. (28.02.2013)
  • Dreifachsieg für Norwegen

    Dreifachsieg für Norwegen

    Norwegen wurde seiner Favoritenstellung bei der Nordischen Ski-WM von Val di Fiemme einmal mehr gerecht und lieferte einen Dreifachsieg im Verfolgungsrennen der Damen. Anschließend ließen sich Marit Björgen (m.), die ihren zehnten WM-Titel feierte, Therese Johaug (l.) und Heidi Weng (r.) in abendlicher Flutlichtatmosphäre stolz mit ihren Medaillen ablichten. (23.02.2013)
  • In der Loipe

    In der Loipe

    Heidi Weng gab alles in der Loipe von Beitostölen und fuhr beim 10km-Freistillauf auf einen starken fünften Platz. (16.11.2012)
  • Unter Strom

    Unter Strom

    In einem stark besetzten Teilnehmerfeld beim 15km-Freistil-Lauf von Davos stand Heidi Weng gehörig unter Strom und fuhr auf einen souveränen neunten Platz. (10.12.2011)
  • Langlauf-Supermacht Norwegen

    Langlauf-Supermacht Norwegen

    Heidi Weng (l.) und Vibeke W. Skofterud (r.) hatten beim 15-Freistil von Davos allen Grund zum gemeinsamen Jubel: Sie fuhren auf gute Plätze neun und zwei und komplettierten ein hervorragendes norwegisches Team mit sechs Fahrerinnen unter den Top Ten. (10.12.2011)
  • Trugschluss

    Trugschluss

    Was auf den ersten Blick aussieht wie der Unfall einer Langläuferin und eines Speerwerfers (l.), entpuppt sich auf den zweiten Blick als Heidi Wengs emotionaler Jubel nach dem 15km-Freistil von Davos. (11.12.2011)
  • Heidi Weng siegt beim 10km-Rennen in Val di Fiemme (klassisch)

    Heidi Weng siegt beim 10km-Rennen in Val di Fiemme (klassisch)

Anzeige