Galatasaray zieht im Schneechaos ins Achtelfinale ein

Galatasaray Istanbul hat sich im Schneechaos am Bosporus für das Champions-League-Achtelfinale qualifiziert. Der türkische Meister erkämpfte sich bei der Fortsetzung der Partie gegen den italienischen Rekordmeister Juventus Turin ein 1:0 und sichert sich damit Platz 2 in der Gruppe B.