Sportgericht schließt Dynamo Dresden vom DFB-Pokal aus

Dynamo Dresden hatte auf eine milde Strafe gehofft, doch das DFB-Sportgericht griff konsequent durch: Wegen wiederholter Ausschreitungen seiner Fans wurde der Verein vom DFB-Pokal-Wettbewerb in der kommenden Saison 2013/2014 ausgeschlossen.