Kurioses Teamsprint-Gold für die Damen und dreimal Bronze

Und wieder ein erfolgreicher Tag für die deutschen Olympia-Athleten. Eine Goldemedaille und drei Bronzemedaillen standen am Ende des sechsten Wettkampftages zu Buche. Miriam Welte und Kristina Vogel holten Gold im Teamsprint. Die männlichen Bahnradfahrer konnten sich die Bronzemedaille sichern. Im Tischtennis und im Judo holten Dimitri Peters und sein Namensvetter Dimitri Ovtcharov ebenfalls Edelmetall.