Anzeige

Bosz trotz Final-Einzug nicht ganz zufrieden

10.06.2020 07:16 | 0:43
Durch einen ungefährdeten 3:0-Erfolg beim 1. FC Saarbrücken steht Bayer Leverkusen im Endspiel des DFB-Pokals. Trainer Peter Bosz fand dennoch ein Haar in der Suppe. Sein Gegenüber Lukas Kwasniok gab sich enttäuscht.
Anzeige
Anzeige
Anzeige