Anzeige

Morddrohungen sorgen in Nürnberg für Entsetzen

07.03.2020 18:47 | 1:30
Morddrohungen gegen die Profis Lukas Mühl und Hanno Behrens vom 1. FC Nürnberg: Der Zweitligist steht unter Schock. "Das war die Tat eines Vollidioten. Unser Thema bleibt der Fußball", sagt Sportvorstand Robert Palikuca.
Anzeige
Anzeige
Anzeige