Sarri verlässt Chelsea und geht zu Juventus

Nach nur einer Saison verlässt Maurizio Sarri den FC Chelsea und geht zurück nach Italien, zu Juventus Turin. Dort will er endlich den Titel in der Champions League holen.