Überragender Lowry ballert Raptors zum Titel

Die Toronto Raptors sind nach dem Spiel-6-Erfolg über Golden State erstmals NBA Champions. Point Guard Kyle Lowry hatte daran mit 26 Punkten und 10 Assists einen maßgeblichen Anteil.