DFB-Präsident Grindel ist zurückgetreten

Reinhard Grindel ist als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes zurückgetreten, wie der 57-Jährige mitteilte. Rainer Koch und Reinhard Rauball leiten nun interimsmäßig den DFB.