Auf Hardens Traumpässe folgt die Dunk-Party

James Harden war beim 108:102-Sieg seiner Houston Rockets gegen die Phoenix Suns der überragende Mann. Nach zwei seiner mustergültigen Assists begann der Suns-Korb etwas zu wackeln.