Favre konsterniert: "Unnötige Fehler gemacht"

Lucien Favre patzt mit Borussia Dortmund im Meisterschaftskampf beim FC Augsburg mit 1:2. Der BVB-Coach ist danach bedient und ärgert sich vor allem über die leichten Fehler.