Wegen FCB: Konzentrationsverlust bei Favre

Während Borussia Dortmund gegen die Eintracht Frankfurt kämpfte, verfolgte Trainer Lucien Favre das Spiel des Verfolgers FC Bayern München auf der Anzeige. Er behauptet aber nur kurz.