Leverkusen feuert Herrlich - Bosz übernimmt

Die fehlende Weiterentwicklung sorgte dafür, dass Heiko Herrlich trotz des 3:1-Sieges von Bayer Leverkusen über Hertha BSC gefeuert wurde. Peter Bosz übernimmt nun die Werkself.