Watzke verteidigt die Europa League 2

Die UEFA hat die Europa League 2 beschlossen und der Aufschrei ist groß. Borussia Dortmunds Präsident Hans-Joachim Watzke kann dem neuen Wettbewerb aber auch Positives abgewinnen.