Wenger hofft auf "echte Weltmeisterschaft 2022"

Bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland hatten Mannschaften aus den nicht-europäischen Kontinenten wenig Chancen. Arsene Wenger hofft bei der WM 2022 in Katar auf Veränderungen.