Fünf Fakten nach dem 11. Spieltag

Der Klassiker zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München überstrahlte den 11. Bundesliga-Spieltag. Derweil schoss sich ein junger Serbe an die Spitze der Torschützenliste.