F1: Lewis Hamilton zum fünften Mal Weltmeister

Der Brite Lewis Hamilton krönte sich mit dem vierten Platz beim Grand Prix von Mexiko zum Weltmeister. Titel Nummer fünf bedeutet einer mehr als sein Dauerrivale Sebastian Vettel.