HSV-Sportchef Becker: Darum musste Titz gehen

Der Hamburger SV hat nach nur zehn Spieltagen und trotz geringen Abstandes zum Tabellenführer Christian Titz entlassen. Sportchef Ralf Becker erklärt die Gründe für den Rauswurf.