FIFA-Wahl: Ohne Messi und Youngster Mbappé

Bei der FIFA-Wahl zum Fußballer des Jahres steht Lionel Messi zur Abwechslung mal nicht auf der Liste. Auch drei französische Weltmeister werden bei der Wahl nicht berücksichtigt.