Neuer: Verarbeitung der WM-Blamage "ein Prozess"

Das historisch schlechte WM-Abschneiden hängt Kapitän Manuel Neuer und dem DFB-Team weiterhin nach. Gegen Frankreich soll nun der erste Schritt der Wiedergutmachung vollzogen werden.