Hütter stolz: "Heroisch gekämpft"

Trotz 60-minütiger Unterzahl kassierte Eintracht Frankfurt erst in der aller letzten Minuten den K.O. gegen Werder Bremen. Eintracht-Coach Adi Hütter ist darum stolz auf sein Team.