Rauchbomben sorgen für Skandal in Holland

Am letzten Spieltag der Eredivisie gab es zwischen dem FC Twente und NAC Breda eine Spielunterbrechung. Die Twente-Fans fühlten sich von den Gästen provoziert und warfen Rauchbomben.