Doping? Froome will "Licht ins Dunkel bringen"

Ein positiver Dopingtest bringt den vierfachen Sieger der Tour de France, Christopher Froome, in Bedrängnis. Der Brite versteht zwar die Reaktionen, beteuert aber seine Unschuld.