Sokratis: "Attacke Leben lang nicht vergessen"

Borussia Dortmunds Sokratis Papastathopoulos war sichtlich bedrückt. Der BVB musste nur einen Tag nach der Sprengstoffattacke gegen die AS Monaco ran und verlor die Partie mit 2:3.