Traum-Solo in Porto: Brahimi macht den Robben

Bei dem 3:0-Erfolg seines FC Porto über den FC Arouca setzte Yacine Brahimi den spektakulären Schlusspunkt. Der Algerier entdeckt seinen inneren Arjen Robben und lässt alle stehen.