Anzeige

Liveticker

16:29
Fazit
Am Ende gewinnt Simona Halep dieses zweite Match in der violetten Gruppe bei diesen WTA Finals nach drei dramatischen Sätzen mit 3:6 7:6 (8:6) 6:3 gegen Bianca Andreescu. Die Kanadierin erwischte den klar besseren Start, dominierte den ersten Satz und zeigte der ehemaligen Nummer Eins der Welt zunächst ihre Grenzen auf. Halep aber packte in Durchgang zwei eine ordentliche Schippe obendrauf und wehrte beim Stand von 5:6 einen Matchball von Andreescu ab. Im Tiebreak war sie anschließend die sicherere und etwas cleverere Spielerin. Für Andreescu kamen im entscheidenden dritten Satz dann wieder einmal Probleme am unteren Rücken hinzu, die die Bewegungsfreiheit der 19-Jährigen klar einschränkten. Halep tat sich zunächst schwer ihren Nutzen daraus zu ziehen und hatte mit einer weiter fightenden Andreescu große Schwierigkeiten, zog das Spiel aber letztlich doch auf ihre Seite und machte ihren ersten Sieg in dieser Finals-Gruppenphase 2019 perfekt. Für Andreescu lässt sich nur hoffen, dass ihre körperlichen Probleme sie nicht auch im nächsten Gruppenspiel behindern werden.
16:28
Andreescu - Halep 6:3 6:7 3:6
Und gleich der erste passt! Halep drängt Andreescu in die Defensive. Die wird zu kurz und die Rumänin macht den Sack aus dem Halbfeld mit einem Vorhandwinner zu.
16:27
Andreescu - Halep 6:3 6:7 3:5
Drei Matchbälle für Halep!
16:27
Andreescu - Halep 6:3 6:7 3:5
Mit dem Ziel vor Augen erhöht Halep nochmal die Schlagzahl und ballert sich hier zum 30:0! Zwei Puznkte fehlen zum Matchgewinn.
16:26
Andreescu - Halep 6:3 6:7 3:5
Und wieder ein Break! Möglicherweise das letzte in diesem Match? Halep hakt das schwache Aufschlagspiel ab und packt das nächste Break am Ende eines langen Ballwechsels bei 30:40 ab. Damit serviert die Rumänin nun zum Matchgewinn.
16:23
Andreescu - Halep 6:3 6:7 3:4
Fehler auf beiden Seiten. Erst kommt Halep bei einer Vorhand zu spät und schiebt sie nur ins Netz, dann schießt Andreescu von der Grundlinie über's Ziel hinaus und knallt die Kugel nur ins Aus. 15:15!
16:21
Andreescu - Halep 6:3 6:7 3:4
Die Kanadierin nimmt die Einladung dankend an und schnappt sich das Re-Break. Damit wäre das Spiel bei einem erfolgreichen Aufschlagspiel Andreescus wieder in der Reihe. Halep macht sich das Leben selber schwer.
16:20
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:4
Auweiah! Kaum das Wort "Vorentscheidung" in den Mund genommen, schon fabriziert Halep bei 15:15 einen Doppelfehler und haut anschließend eine Rückhand leichtfertig in die Maschen. Breakbälle für Andreescu! 15:40!
16:18
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:4
Break eingetütet! Das Spiel geht an die Nummer fünf der Welt, die sich damit erstmals absetzt in diesem dritten Satz. Fällt jetzt im kommenden Aufschlagspiel der Rumänin die Vorentscheidung?
16:17
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:3
Sehr stark! Halep fängt an ihre Gegnerin zu zermürben und schickt die Kanadierin von links nach rechts. Die rumänische Nummer Eins scheint den Schlüssel gegen die angeschlagene US Open-Siegerin langsam aber sicher zu finden.
16:14
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:3
Die 19-Jährige sieht hier aber weiter von einer Aufgabe ab und serviert nun beim Stand von 2:3 im dritten und entscheidenden Satz dieses zweiten Matches in der violetten Gruppe der WTA Finals 2019.
16:13
Erneute Behandlung
Andreescu lässt sich im Zuge des Seitenwechsels erneut am unteren Rücken behandeln. Das scheint nicht besser zu werden bei der Kanadierin. Im Gegenteil!
16:12
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:3
Nach 0:30 doch das Spiel zum 2:3! Halep wackelt zunächst, bleibt aber letztlich standhaft und knallt bei 40:30 eine Vorhand aus der Rückwärtsbewegung gegen die Laufrichtung Andreescus longline auf den Court.
16:10
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:2
Andreescu taumelt und ist körperlich klar die Benachteiligte, allerdings muss Halep das nun auch ausnutzen. Ansonsten kriegt die Kanadierin die im Tennis so berühmte zweite Luft.
16:08
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:2
Jetzt ist es soweit! Andreescu kann auf einen harten Grundschlag nur per Mondball ins Halbfeld antworten, den Halep longline zum 2:2 auf den Court knallt. Re-Break geglückt!
16:07
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:1
Zum vierten Mal Einstand! Andreescu wirkt immer bewegungsunfähiger, doch Halep kann diesen Vorteil weiter nicht ausnutzen.
16:05
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:1
Einstand! Halep muss Andreescu laufen lassen, findet aber bislang nicht das Rezept dazu. Bei gegnerischem Vorteil packt Andreescu den nächsten Vorhand-Stopp aus und rettet sich zunächst wieder in den Einstand.
16:03
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:1
Nicht clever genug gespielt! Bei 30:30 erläuft Halep einen Ball in der Vorhandecke, spielt die Kugel aber nicht longline ins komplette freie Eck, sondern cross genau da hin, wo Andreescu schon steht. 40:30!
16:01
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:1
Puh! Das ist bitter! Halep jagt Andreescu von links nach rechts und hat die Kanadierin damit komplett im Griff, haut den Swing-Volley aus dem Halbfeld aber weit ins Aus. 15:0!
15:59
Andreescu - Halep 6:3 6:7 2:1
So kann's gehen! Die junge Kanadierin scheint sich zwischen den Ballwechseln kaum bewegen zu können, holt sich aber dieses Break zur 2:1-Führung. Halep steht der Ärger ins Gesicht geschrieben.
15:57
Andreescu - Halep 6:3 6:7 1:1
Stark gespielt! Andreescu präsentiert erst einen Vorhand-Returnwinner und führt Halep anschließend mit einem hohen Ball an der Nase herum. Die Rumänin antwortet ebenfalls mit einem Mondball und Andreescu packt die Vorhandpeitsche aus. 15:30!
15:55
Andreescu - Halep 6:3 6:7 1:1
Andreescu schleppt sich gerade etwas über den Platz, holt sich aber dieses Spiel zum 1:1-Ausgleich. Die Frage ist, ob der untere Rücken der Kanadierin hier noch zum größeren Problem werden könnte.
15:53
Andreescu - Halep 6:3 6:7 0:1
Nächstes knappes Ding! Diesmal verfehlt die Kanadierin das Einzelfeld mit der Vorhand hauchzart. Die 19-Jährige zieht aber keine erneute Challenge. 15:30!
15:51
Andreescu - Halep 6:3 6:7 0:1
Hauchdünn! Bei 30:15 haut Andreescu eine Rückhand kurz cross mit einer leichten Handbewegung ganz nahe an die Linie. Das Hawkeye aber gibt der Linienrichterin Recht. Der Ball ist im Aus. Im anschließenden Ballwechsel macht Halep den Spielgewinn perfekt. 0:1!
15:48
Andreescu - Halep 6:3 6:7 0:0
Beide Spielerinnen stehen wieder auf dem Court und können vorerst weitermachen. Ab geht's in den dritten Satz. Der wird die Entscheidung bringen. Halep serviert!
15:43
Medical Timeout
Auch Halep muss sich verarzten lassen. Die Rumänin hat eine Blase am Fuß. Währenddessen lässt sich auch Andreescu erneut behandeln. Diesmal ist es der untere Rücken, der Probleme macht. Damit hatte die Kanadierin schon häufiger zu kämpfen.
15:41
Satzfazit
Simona Halep gewinnt den Tiebreak in Durchgang zwei und sorgt für den Satzausgleich! Die Rumänin steigerte sich merklich und bot Andreescu mehr Gegenwehr. Nach einer 4:2-Führung kam die Kanadierin trotzdem zunächst nochmal ran und war plötzlich wieder mit 5:4 in Führung. Halep aber behielt die Nerven und war anschließend im Tiebreak die sicherere und etwas clevere Spielerin. Andreescu wird sich ärgern, denn sie hatte bei 6:5 Matchball, konnte die Chance aber nicht nutzen.
15:38
Andreescu - Halep 6:3 6:7 (6:8)
Die Rumänin lässt sich die Chance nicht entgehen und schnappt sich mit dem nächsten Punkt den Satzausgleich. Was für ein Einsatz von Halep in Durchgang zwei!
15:37
Andreescu - Halep 6:3 6:6 (6:7)
Satzball Nummer drei! So gut die beiden Punkte beim 4:6 waren, so schlecht und unnötig war dieser Rückhandfehler. Halep serviert zum Satzgewinn!
15:36
Andreescu - Halep 6:3 6:6 (6:6)
Beide futsch! Andreescu bewahrt die Nerven mit dem Rücken zur Wand und macht bei 5:6 einen Volley am Netz weg, als wäre das in den WTA Finals im Tiebreak beim Stand von 5:6 die leichteste Aufgabe der Welt.
15:35
Andreescu - Halep 6:3 6:6 (4:6)
Extrem stark! Halep senst die Kugel aus vollem Lauf aus der Rückhandecke cross ins Eck und Andreescu kann die Kugel nur ins Netz schieben. 4:6! Satzbälle Halep!
15:34
Andreescu - Halep 6:3 6:6 (4:4)
Das Niveau geht in diesem Tiebreak nochmal ordentlich nach oben! Erst verteidigt Halep nach einem harten Andreescu-Return bärenstark, dann verteilt die Kanadierin von der Grundlinie nach links und rechts und gleicht erneut aus. 4:4!
15:32
Andreescu - Halep 6:3 6:6 (3:3)
Alles wieder in der Reihe! Halep patzt von der Grundlinie und Andreescu lässt ihren Emotionen freien Lauf. Mit einem lauten Schrei feiert die 19-Jährige ihren Punkt zum 3:3-Ausgleich.
15:31
Andreescu - Halep 6:3 6:6 (2:3)
Erstmal bleibt Andreescu dran! Ein harter Vorhandwinner und ein starker Netzangriff verschaffen der Kanadierin die Punkte zum 2:3.
15:30
Andreescu - Halep 6:3 6:6 (0:3)
Es sieht gut aus für die Rumänin! Die Nummer fünf der Welt steigert die Intensivität und sorgt für "Simona Simona"-Fanrufe von den Rängen. 0:3!
15:28
Andreescu - Halep 6:3 6:6 (0:1)
Andreescu eröffnet den Tiebreak und jagt die Kugel gleich zum ersten Mini-Break ins Aus. Kann Halep hier den dritten Satz erzwingen?
15:28
Andreescu - Halep 6:3 6:6
Nix ist es mit dem Sieg! Es geht in den Tiebreak! Halep wehrt den Matchball ab und entscheidet auch die nächsten beiden Ballwechsel konzentriert für sich.
15:25
Andreescu - Halep 6:3 6:5
Matchball Andreescu! Halep hämmert eineb Rückhand longline auf die Linie, zumindest scheint es so. Stattdessen ertönt der Aus-Ruf und das Hawkeye gibt der Linienrichterin Recht. Der Ball war knapp neben der Linie im Doppelfeld. Vorteil Andreescu!
15:24
Andreescu - Halep 6:3 6:5
Es geht über den Einstand! Bei 30:30 setzt die Kanadierin einen Rückhand-Slice nur in die Maschen. Umso besser ist dann der anschließende Rückhandwinner, der longline auf den Court knallt.
15:23
Andreescu - Halep 6:3 6:5
Besser! Andreescu gibt ihr gleich den nächsten Versuch und diesmal startet Halep früher, erläuft den Stopp und setzt die Kugel cross an Andreescu vorbei auf den Court. 15:15!
15:21
Andreescu - Halep 6:3 6:5
Der erste schlechte Stopp von Andreescu, aber Halep tut ihr den Gefallen und legt den Ball longline ins Doppelfeld. 0:15!
15:20
Andreescu - Halep 6:3 6:5
Andreescu packt das 6:5 ein! Die Kanadierin zeigt insgesamt ein starkes Aufschlagspiel und zwingt Halep erneut dazu gegen den Matchverlust zu servieren. Die Frage ist also: Sieg Andreescu oder Tiebreak?
15:19
Andreescu - Halep 6:3 5:5
Stark gespielt! Andreescu haut einen Aufschlag aus der Vorhandecke weit nach außen und antwortet auf Haleps Return longline die Linie entlang. Den kann die rumänische Nummer Eins nicht erlaufen. 30:15
15:17
Andreescu - Halep 6:3 5:5
Entscheidung verschoben! Halep hält dem Druck stand und sorgt für die Verlängerung in diesem zweiten Satz. Die Rumänin knallt bei 40:15 eine Rückhand präzise an die Grundlinie und Andreescu jagt die Kugel in Rücklage nur ins Aus. 5:5!
15:15
Andreescu - Halep 6:3 5:4
Das Spiel geht an Andreescu! Die Nummer vier der Welt schnappt sich den entscheidenden Punkt bei 40:15 und geht erstmals in diesem Satz in Führung. Zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt für Halep, die gegen den Matchverlust servieren muss.
15:12
Andreescu - Halep 6:3 4:4
Kippt die Partie endgültig wieder in Richtung der Kanadierin? Die 19-Järhrige verteidigt bärenstark auf der Vorhandseite und überwindet Halep anschließend cross am Netz per Rückhand-Passierball. 15:30!
15:10
Andreescu - Halep 6:3 4:4
Weiter geht's! Es hat aufgehört zu bluten und beide Spielerinnen stehen wieder auf dem Court. Halep beginnt mit einem bitteren Fehler und bleibt mit einem Angriffsball aus dem Halbfeld an der Netzkante hängen. 0:15!
15:08
Kurze Pause
Andreescu hat einen kleinen Cut am rechten Schienbein und muss sich verarzten lassen. Die Spielerin darf erst zurück auf den Court, wenn die Wunde nicht mehr blutet. Allerdings ist das gerade sehr viel Aufwand um nichts. Die Wunde ist wenige Zentimeter groß. Halep scheint von der Unterbrechung sehr genervt zu sein und nutzt die Pause, um sich erneut mit ihren Trainer zu beraten.
15:06
Andreescu - Halep 6:3 4:4
Und schon ist es passiert! Andreescu knüppelt eine Vorhand mit Dampf longline auf den Court und schnappt sich das Spiel zum 4:4-Ausgleich.
15:05
Andreescu - Halep 6:3 3:4
Fängt Halep wieder an zu wackeln? Die Rumänin verlegt eine Vorhand von der Grundlinie bei 30:30 ins Aus und und verschafft Andreescu die Chance sich wieder reinzukämpfen in diesen zweiten Satz. 30:40!
15:03
Andreescu - Halep 6:3 3:4
Nummer vier! Andreescu hält Halep in der Defensive, nagelt sie an der Grundlinie fest und präsentiert den nächsten erfolgreichen Vorhand-Stopp. 15:15!
15:01
Andreescu - Halep 6:3 3:4
Die Rumänin verkürzt nochmal auf 40:15, fabriziert dann aber einen leichten Returnfehler, der Andreescu den Spielgewinn zum 3:4 einbringt. Halep holt sich im Zuge des Seitenwechsels erneut den Rat von Trainer Darren Cahill zu Hilfe.
14:59
Andreescu - Halep 6:3 2:4
Oh la la! Andreescu steht bei 30:0 auf dem falschen Fuß und präsentiert den Schlag durch die Beine von der Grundlinie. Halep lässt sich davon aus der Ruhe bringen und feuert die Pille ins Aus. 40:0!
14:57
Andreescu - Halep 6:3 2:4
Die amtierende Wimbledon-Siegerin bewahrt die Nerven. Die Rumänin erhöht das Tempo bei den ersten Aufschlägen und erarbeitet sich per Servicewinner das Spiel zur 4:2-Führung in diesem zweiten Durchgang.
14:56
Andreescu - Halep 6:3 2:3
Die Kanadierin gibt sich noch nicht geschlagen in diesem Aufschlagspiel. Bei 40:15 hämmert Andreescu erst einen Returnwinner und dann den nächsten harten Grundschlag auf den Court. Einstand!
14:54
Andreescu - Halep 6:3 2:3
Stark gespielt! Halep präsentiert bei 30:0 den perfekten Konter auf einen Netzangriff ihrer Kontrahentin und jagt die Pille aus der Rückhandecke flach cross übers Netz. Andreescu kontert nur hinter die Grundlinie. 40:0!
14:51
Andreescu - Halep 6:3 2:3
Diesmal beginnt nach dem Re-Break aber scheinbar nicht die nächste kanadische Einbahnstraße. Andreescu patzt bei ihrem Aufschlagspiel mehrfach von der Grundlinie und verschafft Halep gleich wieder die nächste Führung. Break! 2:3!
14:48
Andreescu - Halep 6:3 2:2
Und schon ist das Re-Break eingetütet! Andreescu knüppelt auf den nächsten Return drauf und Halep kann die Kugel nur ins Netz schieben. 2:2! Kaum sorgt die Rumänin hier mal für ein Ausrufezeichen, packt Andreescu eine weitere Schippe drauf.
14:47
Andreescu - Halep 6:3 1:2
So sieht die Antwort aus! Es gibt drei Re-Break-Chancen für die Kanadierin, die Halep plötzlich wieder an die Wand spielt in diesem Aufschlagspiel. Kann die Rumänin gegenhalten?
14:44
Andreescu - Halep 6:3 1:2
Und genauso kommt es auch! Halep erarbeitet sich bei 30:30 ihren ersten Breakball in Satz zwei und nutzt den Ballwechsel, um mit 2:1 in Führung zu gehen. Wie sieht die Reaktion von Andreescu aus?
14:43
Andreescu - Halep 6:3 1:1
Die Nummer fünf der Welt ackert und belohnt sich für ihren großen Einsatz. Halep schickt Andreescu bei 15:15 von links nach rechts und muss gegen die flinken Kanadierin einen Seitenwechsel nach dem anderen auspacken. Am Ende spielt sie die Kugel gegen die Laufrichtung und holt sich den Punkt zum 15:30. Es riecht nach Break!
14:41
Andreescu - Halep 6:3 1:1
Wichtige Challenge! Halep will sich bei 40:15 ihren ersten Aufschlag, der Aus-gegeben wurde, nochmal ansehen und sieht sich im Recht. Der Ball hat hauchzart die Linie gekratzt. Damit also Ass und Spiel für die Rumänin. 1:1!
14:38
Andreescu - Halep 6:3 1:0
Die Nummer vier der Welt lässt bei 40:15 zunächst ihren ersten Spielball leichtfertig liegen, gibt anschließend aber wieder das Tempo vor und erzwingt mit klugen Tempo-und Seitenwechseln den nächsten Fehler von Halep. 1:0!
14:36
Andreescu - Halep 6:3 0:0
Weiter geht's mit Satz Nummer zwei. Andreescu serviert mit einer Satzführung im Rücken.
14:35
Satzfazit
Die bessere Spielerin schnappt sich den ersten Satz! Bianca Andreescu entscheidet Set Eins gegen Simona Halep mit 6:3 für sich. Die Kanadierin bietet das variablere, temporeichere Tennis an und wusste gegen die Rumänin, als sie nach ihrem Re-Break kurz in Rage spielte, gegenzuhalten und wies die Wimbledon-Siegerin sofort wieder in ihre Schranken. Für Halep wird das hier und heute eine große Herausforderung, wenn sie noch zurückkommen will.
14:33
Andreescu - Halep 6:3
Satz Eins ist eingetütet! Halep kann den ersten Satzball noch abwehren, kassiert anschließend jedoch sofort den nächsten Winner und schickt die Kugel im nächsten Ballwechsel nur in die Maschen. 6:3!
14:31
Andreescu - Halep 5:3
Satzball Andreescu! Halep nagelt einen hohen Ball von der Grundlinie nur in die Maschen und steht nun unmittelbar vor dem Verlust des ersten Satzes. 30:40!
14:30
Andreescu - Halep 5:3
Zu gut! Andreescu bietet hier ein riesiges Repertoire an Schlägen an. Erneut packt die Kanadierin zum denkbar besten Zeitpunkt einen Vorhand-Stopp aus und sichert sich den Punkt zum 30:30.
14:29
Andreescu - Halep 5:3
Eiskalt! Die Kanadierin präsentiert ihr nächstes Aufschlagspiel zu Null und knallt bei 40:0 ein Ass nach außen zur 5:3-Führung auf den Court. Jetzt muss Halep kommen. Die Rumänin serviert gegen den Satzverlust.
14:27
Andreescu - Halep 4:3
Andreescu lässt sich von der Maßnahme ihrer Gegnerin überhaupt nicht aus dem Konzept bringt und schießt sich im Nu zur 30:0-Führung in ihrem Aufschlagspiel.
14:26
Andreescu - Halep 4:3
Die rumänische Nummer Eins nutzt den Seitenwechsel und ruft ihren Coach Darren Cahill erstmals zur Hilfe auf den Court. Der will vor allem auf der Rückhand mehr Energie sehen.
14:25
Andreescu - Halep 4:3
Break Nummer drei in diesem Match! Die Kanadierin erarbeitet sich sofort den nächsten Breakball und verteidigt anschließend bärenstark von der Grundlinie. Halep überpowert und schickt die Kugel ins Aus. 4:3!
14:23
Andreescu - Halep 3:3
Zu viel Risiko! Andreescu setzt Halep auch in diesem Aufschlagspiel zu und hat bei 40:30 die nächste Breakchance. Die Kanadierin geht auf den zweiten Service von Halep voll drauf, haut die Filzkugel aber nur hinter die Grundlinie. Einstand!
14:20
Andreescu - Halep 3:3
Am Ende tütet Andreescu ihr Aufschlagspiel zu Null ein und lässt keine Zweifel an ihrer Gegenwehr gegen Halep aufkommen. Das könnte heute ein sehr enges, ein sehr hochwertiges Duell werden. 3:3!
14:19
Andreescu - Halep 2:3
Die Kanadierin variiert viel und ist damit schwer auszurechnen. Auf den Swing-Volley folgt der erste Serv-and-Volley-Angriff, der den nächsten Punkt bringt. 30:0!
14:18
Andreescu - Halep 2:3
Den musst du erstmal so spielen! Andreescu rückt nach einer Vorhand ans Netz und spielt die folgende Rückhand als Topspin-Volley aus der Luft. Die Kugel landet präzise cross auf dem Court. Halep ist ohne Chance. 15:0!
14:17
Andreescu - Halep 2:3
Spiel gedreht! Halep entscheidet den nächsten Ballwechsel für sich, da Andreescu eine Rückhand cross hauchdünn ins Doppelfeld setzt. Aus 1:2 mach 3:2. Halep übernimmt in dieser Phase die dominante Rolle.
14:16
Andreescu - Halep 2:2
Extrem gut rausgespielt! Die Nummer fünf der Welt schnappt sich auch den nächsten Punkt und schiebt sich per Winner aus dem Halbfeld in die Vorteilssituation.
14:15
Andreescu - Halep 2:2
Halep sagt Nein! Die Rumänin findet langsam rein in diese Partie und wehrt die drei Breakchancen ihrer Gegnerin mit platziertem Grundlinientennis ab. Einstand!
14:13
Andreescu - Halep 2:2
Gibt es sofort die nächste Antwort?! Andreescu knallt zwei Returnwinner auf den Court und hat plötzlich drei erneute Breakbälle auf der Habenseite. 0:40!
14:13
Andreescu - Halep 2:2
Auf dem Court gelingt Halep anschließend der Konter! Die Rumänin muss für ihre Punkte deutlich mehr kämpfen, zwingt Andreescu aber erstmals in den Einstand und schnappt sich am Ende das Re-Break. 2:2! Alles wieder offen!
14:11
Zuschauer daddelt am Handy
Amüsante Szene! Einer der Zuschauer auf den Rängen hat scheinbar versehentlich die Taschenlampe an seinem Mobiltelefon aktiviert und blendet damit die Spielerinnen. Der Mann ist aber scheinbar in eine andere App vertieft und reagiert auf die mehrfachen Durchsagen von Stuhl-Schiedsrichterin Marija Cicak nicht. Erst nach einigen Anläufen und einem bösen Blick von Cicak bemerkt der Zuschauer seinen Fauxpas.
14:08
Andreescu - Halep 2:1
Stark gespielt! Halep gibt eigentlich das Tempo vor, wird dann aber von der Vorhandpeitsche ihrer Gegnerin überrascht und kassiert anschließende den Winner longline die Linie entlang. 15:0!
14:06
Andreescu - Halep 2:1
Da ist das erste Break. Die Kanadierin zieht zunächst nach einem Winnerschlag die Challenge und lässt sich vom Hawkeye bestätigen: Der Ball hat die Linie noch berührt. Im Anschluss feuert Halep die Kugel nach einer längeren Rallye nur hinter die Grundlinie. 2:1!
14:04
Andreescu - Halep 1:1
Andreescu versucht wann immer es geht auf die Aufschläge von Halep draufzugehen und setzt die Rumänin damit früh unter Druck. Beim Stand von 30:15 muss Halep den Ausfallsschritt machen und verliert damit die Kontrolle. 30:30!
14:02
Andreescu - Halep 1:1
Nächster starker Stopp von der Nummer vier der Welt. Halep kann die Kugel diesmal noch erlaufen, schiebt das Filzgerät aus vollem Lauf aber nur noch in die Maschen. 15:15!
14:01
Andreescu - Halep 1:1
Das ging deutlich einfacher! Andreescu lässt bei ihrem ersten WTA Finals-Aufschlagspiel überhaupt nichts anbrennen und sorgt zu 15 für den 1:1-Ausgleich.
13:59
Andreescu - Halep 0:1
Die Wimbledon-Siegerin behält die Nerven und entscheidet die beiden folgenden Ballwechsel für sich. Damit schnappt sich Halep das erste Spiel und geht mit 0:1 in Führung.
13:58
Andreescu - Halep 0:0
Kein leichter Start für Halep! Die Nummer fünf der Welt hat bei 40:15 zwei Spielbälle auf der Habenseite, kassiert aber zwei Winner von Andreescu und muss weiter um ihr erstes Aufschlagspiel kämpfen. Einstand!
13:56
Andreescu - Halep 0:0
Mit ganz viel Gefühl, aber auch etwas Dusel setzt die junge Kanadierin beim Stand von 15:0 einen Stopp auf die Netzkante, vonwo die Kugel auf die Seite ihrer rumänischen Kontrahentin fällt. 15:15!
13:54
Andreescu - Halep 0:0
Und damit rein in diese Partie! Simona Halep darf das Duell eröffnen und serviert gegen die amtierende US Open-Siegerin.
13:48
Walk on
Untermalt von dramatischer Musik und pompöser Licht- und Lasertechnik betreten Simona Halep und Bianca Andreescu den Court im Shenzhen Bay Sports Center. Nachdem die Finals in den letzten fünf Jahren in Singapur stattfanden, ist das Abschlussturnier nun erstmals in die chinesische Metropole weitergereist.
13:43
Svitolina schlägt Pliskova
Die erste Partie der "Lila Gruppe" ist entschieden. Elina Svitolina gelingt als Titelverteidigerin ein Start nach Maß. Die Ukrainerin schlägt die Nummer zwei der Welt aus Tschechien in zwei Sätzen mit 7:6 6:4. Damit kann es nicht mehr lange dauern bis Andreescu und Halep hier den Court betreten.
13:41
Direkter Vergleich
Wie bereits angesprochen treffen Bianca Andreescu und Simona Halep hier und heute zum ersten Mal auf der Tour aufeinander. In der besseren Form dürfte mit Blick auf die letzten Ergebnisse die junge Kanadierin sein, die sich zuletzt Anfang des Monats in Peking ins Viertelfinale spielte. Halep, die bei den US Open bereits in Runde zwei ausschied, kam auch in Peking nicht über die zweite Runde hinaus. Allerdings dürften die Finals nochmal eine andere Kategorie sein, in der beide Spielerinnen versuchen werden alles aus sich herauszuholen. Es bleibt die Frage, wer die vergangenen drei bis vier freien Wochen besser nutzen konnte.
13:36
Fünfte Finals-Teilnahme
Obwohl Halep in den vergangenen Wochen nur noch wenig gute Resultate anzubieten hatte, verschaffte ihr der Wimbledon-Triumph die Fahrkarte zur fünften Teilnahme bei den WTA Finals. Ihren größten Erfolg feierte sie 2014 bei ihrem Debüt, als sie sich bis ins Finale kämpfte, dort aber Serena Williams unterlag. Im vergangenen Jahr hatte sie aufgrund einer Rückenverletzung absagen müssen.
13:36
Simona Halep: Erster Wimbledon-Triumph
Für Halep gab es in diesem Jahr deutlich weniger Titel als noch im Jahr zuvor, dafür allerdings einen ganz besonderen. Als Nummer Eins der Welt in die Saison gestartet, fiel die 28-Jährige nach dem frühen Achtelfinalaus bei den Australian Open direkt auf Rang drei zurück. Es folgten gute Auftritte in Miami (Halbfinale) und Madrid (Finale), aber ein erneut frühes Ausscheiden bei den French Open, wo sie sich als Titelverteidigern in Viertelfinale gegen die junge Amanda Anisimova verabschieden musste. In der Weltrangliste stand zu diesem Zeitpunkt nur noch Platz Acht zu Buche. Umso stärker war dann ihr Auftritt beim altehrwürdigen Grand Slam in Wimbledon. Mit nur einem Satzverlust in sieben Spielen marschierte die Rumänin zu ihrem zweiten Grand Slam-Titel, ihrem ersten in Wimbledon. Im Finale ließ sie Serena Williams mit 6:2 6:2 keine Chance.
13:34
Bilanz und Weltranglistenposition
Insgesamt musste Andreescu in dieser Saison nur sechs Niederlagen in 54 Partien hinnehmen. Das ist absolute Weltklasse. Entsprechend steil bergauf führte der Weg auch in der Weltrangliste. Als Nummer 178 in die Saison gestartet, steht sie nun mit Rang vier kurz vor einer Top-3-Platzierung. Bei den WTA Finals gibt die 19-Jährige logischerweise ihr Debüt. Mit Karolina Pliskova und Elina Svitolina hat sie aber bereits zwei ihrer Gruppen-Kontrahentinnen in dieser Saison geschlagen. Gegen Simona Halep kommt es jetzt zum ersten Aufeinandertreffen. Es gleichzeitig auch ein rumänisches Duell. Immerhin hat Andreescu rumänische Wurzeln, rumänische Eltern, und verbrachte auch einen Großteil ihrer Kindheit in Rumänien.
13:34
Bianca Andreescu: US Open-Märchen
Sie ist zweifelsohne DIE Newcomerin des Jahres: Bianca Andreescu. Die erst 19-jährige Kanadierin, die im vergangenen Jahr größtenteils noch auf Challenger-Turnieren unterwegs war, setzte gleich beim ersten Turnier des Jahres ein Ausrufezeichen, als sie sich beim Australian-Open-Vorbereitungsturnier in Auckland bis ins Finale kämpfte. Es sollte der Anfang einer überragenden Saison werden. Es folgten die ersten Titel in Indian Wells und Toronto, in dessen Zuge sie eine Top-Ten-Spielerin nach der anderen aus dem Verkehr zog. Zum bislang größten Schlag holte sie allerdings kurz darauf bei den US Open aus. Nach Siegen über Caroline Wozniacki, Elise Mertens und Belinda Bencic, ließ sie auch der Altmeisterin Serena Williams im Finale keine Chance und setzte sich die Grand Slam-Krone auf.
13:15
Die Teilnehmer
Stattdessen sind in diesem Jahr Ashleigh Barty, Karolina Pliskova, Naomi Osaka, Simona Halep Bianca Andreescu, Petra Kvitova, Elina Svitolina und Belinda Bencic dabei. US Open- und Wimbledon-Finalistin Serena Williams verpasste als Nummer neun im Race die Teilnahme knapp. In der für uns heute interessanten "Lila Gruppe" bekommen es Australian Open-Halbfinalistin Karolina Pliskova, Titelverteidigern Elina Svitolina, Wimbledon-Siegerin Simona Halep und US Open-Champion Bianca Andreescu miteinander zu tun. Letztere dürfen gleich im Anschluss an die Partie zwischen Pliskova und Svitolina ran.
13:15
Zum Modus
Alljährlich duellieren sich zum Abschluss der Saison die acht besten Spielerinnen des Jahres bei den WTA Finals miteinander. Das Turnier ist nach den vier Grand Slam-Turnieren der wichtigste Wettbewerb auf der Tour. In zwei Gruppen aufgeteilt muss jede Spielerin drei Partien absolvieren. Für jeden Sieg gibt es einen Punkt. Die zwei Besten jeder Gruppe ziehen anschließend ins Halbfinale ein machen im K.O.-System die Siegerin der inoffiziellen Tennis-WM unter sich aus. In diesem Jahr findet das Turnier ohne deutsche Beteiligung statt. Sowohl Angelique Kerber als auch Julia Görges schafften es im "Race to Shenzhen" nicht unter die besten Acht.
13:14
Herzlich Willkommen
Ein herzliches Willkommen an alle Tennisfreunde zum zweiten Tag bei den WTA Finals in Shenzhen. Heute startet die Lila Gruppe in das Saison-Abschlussturnier. Direkt im Anschluss an die Partie zwischen Karolina Pliskova und Titelverteidigerin Elina Svitolina dürfen Bianca Andreescu und Simona Halep den Center Court in der chinesischen Metropole betreten.
WTA Finals Frauen WTA Finals Frauen
Anzeige
Spielplan
Tabelle
Lila Gruppe
28.10.2019 11:30
Karolina Plíšková
Ka. Plíšková
0
6
4
Tschechien
Ukraine
E. Svitolina
Elina Svitolina
2
7
6
28.10.2019 13:40
Bianca Andreescu
B. Andreescu
1
6
6
3
Kanada
Rumänien
S. Halep
Simona Halep
2
3
7
6
30.10.2019 11:30
Simona Halep
S. Halep
0
5
3
Rumänien
Ukraine
E. Svitolina
Elina Svitolina
2
7
6
30.10.2019 13:30
Karolina Plíšková
Ka. Plíšková
1
6
0
Tschechien
Kanada
B. Andreescu
Bianca Andreescu
0
3
0
01.11.2019 11:30
Sofia Kenin
S. Kenin
0
5
6
USA
Ukraine
E. Svitolina
Elina Svitolina
2
7
7
01.11.2019 14:00
Karolina Plíšková
Ka. Plíšková
2
6
2
6
Tschechien
Rumänien
S. Halep
Simona Halep
1
0
6
4
    Lila Gruppe
    #MannschaftMannschaftSp.SNSätzeDiff.Pkt.
    1UkraineElina SvitolinaE. Svitolina3306:063
    2TschechienKarolina PlíškováKa. Plíšková3213:301
    3RumänienSimona HalepS. Halep3123:5-21
    4USASofia KeninS. Kenin1010:2-20
    Rote Gruppe
    #MannschaftMannschaftSp.SNSätzeDiff.Pkt.
    1AustralienAshleigh BartyA. Barty3215:322
    2SchweizBelinda BencicB. Bencic3214:311
    3NiederlandeKiki BertensK. Bertens2112:201
    4TschechienPetra KvitovaP. Kvitova3032:6-40
    Anzeige