Anzeige
  • Garbine Muguruza

    Garbine Muguruza

  • Erfolgslauf

    Erfolgslauf

    Kiki Bertens zog bei den French Open 2016 erstmals ins Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers ein.
  • Volle Konzentration

    Volle Konzentration

    Serena Williams bei den French Open 2016. Im Viertrundenmatch besiegt sie die Ukrainerin Elina Svitolina. (01.06.2016)
  • Komm' in meine Arme!

    Komm' in meine Arme!

    Serena Williams triumphiert im Sommer 2015 das dritte Mal in Paris bei Roland Garros. (6.6.2015)
  • Am Ziel der Träume

    Am Ziel der Träume

    Mit 6:3, 6:7 und 6:2 schlägt Serena Williams im Finale der French Open 2015 die Konkurrentin Lucie Šafářová. (6.6.2015)
  • Gewohnt kraftvoll

    Gewohnt kraftvoll

    Die Grundlinienduelle entschied Serena Williams im Finale gegen Lucie Šafářová zumeist für sich. (6.6.2015)
  • Harte Kontrahentin

    Harte Kontrahentin

    Gegen Lucie Šafářová (vorne) musste die Weltranglistenerste Serena Williams ihr bestes Tennis abrufen. Das Roland-Garros-Finale ging über drei Sätze. (6.6.2015)
  • Kraftvoll im Endspiel

    Kraftvoll im Endspiel

    Bei den French Open 2015 stieß Lucie Safarova bis ins Finale vor und unterlag erst im dritten Satz gegen Serena Williams. (6.6.2015)
  • Serena Williams

    Serena Williams

  • Julia Görges

    Julia Görges

    Tag 5 bei den French Open 2015
  • Vorbildhaft

    Vorbildhaft

    Annika Beck demonstriert den Fans bei den French Open, wie eine perfekt geschlagene Vorhand aussieht.
  • Zaghafte Freude

    Zaghafte Freude

    Andrea Petkovic bejubelt mit dezent geballter Faust einen Punkt im French-Open-Match gegen Shelby Rogers. (26.05.2015
  • Maria Sharapova

    Maria Sharapova

  • Es gibt nur eine Siegerin...

    Es gibt nur eine Siegerin...

    ...und die heißt Serena Williams (r.)! Trotz des Einsatzes ihrer Gegnerin Maria Sharapova (l.), schaffte es die US-Amerikanerin, mit 6:4 und 6:4 ihr zweites French-Open-Finale zu erobern. (10.6.2013)
  • Rundum zufrieden und glücklich...

    Rundum zufrieden und glücklich...

    ...waren die beiden Italienerinnen Roberta Vinci (li.) und Sara Errani, als sie beim ITF World Champions Dinner im Rahmen der French Open 2013 in Roland Garros für ihre Erfolge ausgezeichnet wurden.
  • Historisches Ereignis 28.05.

    Historisches Ereignis 28.05.

    1993 Mary Pierce' Vater Jim fliegt nach Störungen der Matches seiner Tochter von der Anlage der French Open und erhält von der WTA eine Turniersperre.
  • Aus im Viertelfinale

    Aus im Viertelfinale

    Trotz großen Kampfes reichte es für Angelique Kerber nicht, das Halbfinale der French Open 2012 zu erreichen. Im Viertelfinale unterlag sie Sara Errani.
  • Williams am Boden

    Williams am Boden

    In einem dramatischen Match über drei Sätze musste sich Serena Williams (im Bild) in der ersten Runde der French Open 2012 der Außenseiterin Virginie Razzano geschlagen geben. Williams schied damit zum ersten Mal in Runde 1 bei einem Grand Slam aus.
  • Sicherer Auftakt

    Sicherer Auftakt

    In der ersten Runde der French Open 2012 konnte Angelique Kerber (im Bild) die Chinesin Shuai Zhang klar in zwei Sätzen schlagen und damit eine Runde weiterkommen.
  • Li Na

    Li Na

  • Lisicki French Open 2011

    Lisicki French Open 2011

    Sabine Lisicki bei den French Open 2011
  • Schiavone French Open 2011 Runde zwei

    Schiavone French Open 2011 Runde zwei

    Francesca Schiavone steht in der dritten Runde der French Open.
  • Francesca Schiavone

    Francesca Schiavone

  • Francesca Schiavone

    Francesca Schiavone

    Überraschung bei den French Open 2010: Schiavone gewinnt das Finale gegen Samantha Stosur.
  • Serena Williams

    Serena Williams

    Die jüngere der Williams-Schwestern bei den French Open.
Anzeige