Anzeige
Samantha Stosur
Samantha Stosur
Samantha Jane Stosur
geboren30.03.1984
in: Brisbane, QLD Australien Australien
Nationalität
AustralienAustralien
Größe175 cm
Gewicht68 kg
  • "Sexy and I Know It"

    "Sexy and I Know It"

    Bei den WTA-Championships 2012 posen Sara Errani (l.) und Samantha Stosur mit LMFAO-Sänger Stefan Kendal Gordy., dessen Song "Sexy and I know it" 2012 die Charts stürmte.
  • Auszeichnung

    Auszeichnung

    Im Dezember 2011 wurde Samantha Stosur als Australiens beste Spielerin mit der John Newcombe Medaille ausgezeichnet.
  • Heiß begehrt

    Heiß begehrt

    Nach ihrem US Open Erfolg war Samantha Stosur bei den WTA Championships 2011 in Istanbul heiß begehrt. Vor allem Kinder waren verrückt nach Photos und Autogrammen von der Australierin.
  • Drei Tennis-Ladies

    Drei Tennis-Ladies

    Im Ausgehkleid: Petra Kvitova, Sam Stosur und Andrea Petkovic in Istanbul. (Okt. 2011)
  • Tennis-Elite 2011

    Tennis-Elite 2011

    Das Aufgebot des WTA-Finales 2011: Caroline Wozniacki, Maria Sharapova, Petra Kvitova, Na Li, Vera Zvonareva, Samantha Stosur und Agnieszka Radwanska (v.l.).
  • Die Tenniselite mit dem Fecher

    Die Tenniselite mit dem Fecher

    Zur Eröffnung der China Open 2011 präsentieren die Favoriten in der Damen- und der Herrenkonkurrenz einen überdimensionalen Fecher. Dabei sind (v.l.n.r.): Agnieszka Radwanska, Marion Bartoli, Jo-Wilfried Tsonga, Caroline Wozniacki, Samantha Stosur, Fernando Verdasco, Andrea Petkovic und Gilles Simon.
  • Australiens Erfolgsmädels

    Australiens Erfolgsmädels

    US Open Siegerin Samantha Stosur (li.) und die Leichtathletin Sally Pearson erhielten 2011 in Gold Coast für ihre Leistungen den Schlüssel zur Stadt.
  • Schlüssel zur Stadt

    Schlüssel zur Stadt

    Nach der Übergabe der Schlüssel zur Stadt an die australischen Erfolgssportler Sally Pearson und Samantha Stosur fand in den Straßen von Gold Coast eine große Party statt. (2011)
  • Küsschen für den Pokal

    Küsschen für den Pokal

    Samantha Stosur will den Pokal nach ihrem US Open Sieg 2011 gar nicht mehr hergeben. Mit einem Küsschen für den Pokal posiert sie für das Siegerphoto.
  • Finale auf dem Heiligen Rasen

    Finale auf dem Heiligen Rasen

    Nur wenige Wochen nach ihrem Comeback konnte Sabine Lisicki mit ihrer Doppelpartnerin Samantha Stosur den größten Erfolg ihrer Karriere feiern. Auch wenn es im Wimbledonfinale 2011 nur zum zweiten Platz reichte.
  • Vier Tennis-Damen geben Handabdruck

    Vier Tennis-Damen geben Handabdruck

    Die vier Topspielerinnen Dinara Safina, Samantha Stusor, Caroline Wozniacki und Shuai Peng (v.l.) verewigen sich mit ihrem Handabdruck während der Players Party der China Open 2010.
  • Australische Hoffnung

    Australische Hoffnung

    Samantha Stosur zählt seit Jahren zu den Hoffnungsträgern im australischen Tennis. Daher lässt sich der Verband wie hier bei den Australian Open 2010 zahlreiche Publicity-Auftritte einfallen, bei denen Stosur posieren darf.
  • Muskelpaket

    Muskelpaket

    Körperspannung bis zum Anschlag. Dynamische Aufnahme von Samantha Stosur aus der ersten Runde des Fed Cups 2015.
Anzeige