Heute Live
Serbien
Janko Tipsarevic
Janko Tipsarevic
Janko Tipsarevic
Geburtstag: 22.06.1984
Nationalität:
SerbienSerbien
Größe: 180 cm
Gewicht: 80 kg
  • Schick auf der Players Party

    Schick auf der Players Party

    Auf der Players Party der BMW Open in München 2013 kommt Janko Tipsarevic schick im Sakko.
  • Killerblick

    Killerblick

    Auf dem offiziellen ATP-Foto der Saison 2011 blickt Janko Tipsarevic einschüchternd drein.
  • Mit Gattin bei der Players Party

    Mit Gattin bei der Players Party

    Gemeinsam mit seiner Ehefrau Biljana kommt Janko Tipsarevic zur Players Party bei den Sony Open 2013 in Miami.
  • Verletzungssorgen

    Verletzungssorgen

    Im Achtelfinale der Australian Open 2013 gegen Nicolas Almagro wurde Janko Tipsarevic von wiederkehrenden Verletzungsproblemen geplagt.
  • Schöner Blick über die Arena

    Schöner Blick über die Arena

    Bei den Australian Open 2013 treffen Julien Benneteau und Janko Tipsarevic in der dritten Runde aufeinander. Die Ränge der Margaret Court Arena sind voll.
  • Einlaufen bei den Finals

    Einlaufen bei den Finals

    Im Jahr 2012 nimmt Janko Tipsarevic zum zweiten Mal an den ATP World Tour Finals in London teil. In der Gruppe trifft er auf Roger Federer, sein Auftritt ist groß inszeniert.
  • Da ist das Ding...

    Da ist das Ding...

    ...um das sich diese Herren bei den ATP World Tour Finals 2012 streiten: Janko Tipsarevic, Jo-Wilfried Tsonga, Novak Djokovic, Roger Federer, Andy Murray, Tomas Berdych und Juan Martin Del Potro (v.l.n.r.).
  • Begrüßungskomitee der Japan Open

    Begrüßungskomitee der Japan Open

    Die Japan Open 2012 präsentieren zu ihrem Start die Topfavoriten auf der Bühne: Milos Raonic, Nicolas Almagro, Kei Nishikori, Andy Murray, Janko Tipsarevic und Tomas Berdych (v.l.).
  • Wie in alten Tagen

    Wie in alten Tagen

    Bei der ATP Asian Tour bolzt Janko Tipsarevic in einer Gasse in Singapur gegen die Wand. Da kommen Erinnerungen an Kindheitstage auf...
  • Spaß in Chinatown

    Spaß in Chinatown

    Janko Tipsarevic hat sichtlich Spaß auf dem Markt. Während der ATP Asian Tour 2012 albert der Serbe in Singapur herum und besucht mit seinem Racket die Straßen von Chinatown.
  • Schach auf chinesisch

    Schach auf chinesisch

    Janko Tipsarevic (M.) ist während der ATP Asian Tour 2012 begeisterter Zuschauer, wie Einheimische auf den Straßen Singapurs chinesisches Schach spielen.
  • Fleißiger Rikscha-Fahrer

    Fleißiger Rikscha-Fahrer

    Das sieht nach Spaß aus: Auf der ATP Asian Tour 2012 in Singapur versucht sich Janko Tipsarevic als Rikscha-Fahrer.
  • Tolle Kulisse

    Tolle Kulisse

    Normalerweise sind es Janko Tipsarevic (l.) und Kei Nishikori gewohnt, vor besetzten Rängen zu spielen. Bei der ATP Asian Tour 2012 tragen die beiden einen Schaukampf vor der Kulisse der Marina Parade Promenade in Singapur aus.
  • Gewandter Redner

    Gewandter Redner

    Bei der Eröffnungsgala der Japan Open 2011 richtet Rafael Nadal (r.) das Wort ans Publikum. Radek Stepanek (l.) und Janko Tipsarevic (M.) hören zu.
  • Die Favoriten

    Die Favoriten

    Bei der Eröffnung der Japan Open 2011 präsentieren sich die Turnierfavoriten: Juan Monaco, Radek Stepanek, Janko Tipsarevic, Kei Nishikori, Rafael Nadal, Viktor Troicki, David Ferrer und Andy Murray (v.l.n.r.).
  • Auf einer Gala mit Anhang

    Auf einer Gala mit Anhang

    Zum Anlass der Pariser Taste-of-Tennis-Gala 2011 kommt Janko Tipsarevic mit Ehefrau Biljana Sesevic.
  • Auf Tauchstation

    Auf Tauchstation

    Mit vollem Einsatz wirft sich Janko Tipsarevic bei seinem Match gegen Mardy Fish im August 2011 in Montreal nach dem Ball - ohne Erfolg!
  • Gönn dir mal 'ne Pause!

    Gönn dir mal 'ne Pause!

    Janko Tipsarevic hadert mit seiner Form während seines Matches beim Kremlin Cup 2010 in Moskau gegen Horacio Zeballos. Entsprechend nachdenklich verbringt er die Pause beim Seitenwechsel.
  • Ausgerutscht

    Ausgerutscht

    Mit vollem Einsatz läuft Janko Tipsarevic nach jedem Ball - was manchmal auch dazu führen kann, dass er den Halt verliert. Wie bei seinem Match in Eastbourne 2009 gegen Guillermo Garcia-Lopez.