Anzeige

Liveticker

05.01.2019 12:15
Deutschland
Kerber, A. / Zverev, A.
Kerber/Zverev
1
0
4
3
Schweiz
Bencic, B. / Federer, R.
Bencic/Federer
2
4
1
4
13:48
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 3:4
Fazit: Angelique Kerber und Alexander Zverev liefern sich mit Belinda Bencic und Roger Federer eine Mixed-Schlacht der Extraklasse und verlieren das Finale des Hopman-Cups am Ende im Tie-Break mit 3:4. Dieses Mixed bot alles, was ein Geschlechterkampf beim Tennis-Doppel anbieten kann. Beide Teams starteten wie die Feuerwehr in das Duell und gaben von Beginn an bei jedem Ballwechsel Vollgas. Während die Eidgenossen im ersten Durchgang das Sagen hatten, steigerten sich Kerber und Zverev im 2. Satz und glichen nach 0:4 mit einem 4:1 aus. Im finalen Durchgang präsentierten die Deutschen mitunter fantastische Schläge und wollten sich auch nach einem 1:3-Rückstand nicht geschlagen geben. Nach einer famosen Aufholjagd, die im 3:3 gipfelte, war der Tie-Break dann komplett offen. Jeder Punkt zählte und die Fans konnten sich kaum auf ihren Stühlen halten. Das deutsche Duo vergab einen Matchball und wurde dann doch noch unglücklich mit 4:5 geschlagen. Bencic und Federer bleiben inoffizielle Mixed-Weltmeister!
13:43
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 3:4
Und am Ende jubeln wieder die Schweizer, der finale Ballwechsel geht nach einer unfassbar spannenden Rally an die Eidgenossen! Alle vier wollen den K.o. verhindern und vollieren sich die Kugel von links nach rechts. Nach rund zehn Kontakten legt Bencic einen Volley ins Zentrum und Zverev kommt aus der Drehung nicht mehr heran!
13:41
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 3:3
Abgewehrt, es gibt den alles entscheidenden Punkt! Zverev verliert den Volley-Kampf gegen den Maestro und Federer darf nun servieren! Oh man!
13:41
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 3:3
Matchball für Deutschland! Zverev gelingt der Return des Finals und schiebt seine Antwort auf den Federer-Aufschlag durch die Schweizer hindurch!
13:40
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 3:3
3:3! Der zweite Service von Zverev holt die Kohlen aus dem Feuer und ist für Frau Bencic eine Spur zu hart!
13:39
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 3:3
2:3, Zverev gibt den Service ab! Der Deutsche liefert sich mit eine Bencic eine Grundlinien-Diskussion und macht sich das Leben dann mit zwei Bällen gen Federer selbst schwer.
13:38
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 3:3
2:2! Bei jedem Punkt gehen die Fans steil, die Spannung ist nicht mehr auszuhalten! Bei 1:2 serviert Bencic und Zverev holt den Volley vom Himmel! Der Deutsche traut sich als erster Netzspieler und macht alles richtig!
13:37
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 3:3
Mist, ein bisschen zu spitz! Kerber und Bencic schlagen sich die Bälle von der Grundlinie hin und her und schließlich will es Angie bei einer Rückhand zu genau machen. 1:1.
13:36
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 3:3
Zverev sieht die Lücke, startet ein und volliert die Deutschen in Front! Super Teamarbeit von Kerber und Zverev, der Sieg ist in greifbarer Nähe!
13:35
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 3:3
Es geht in den Tie-Break! Die Deutschen machen Finale noch ein Stückchen spannender und hieven das alles entscheidende Mixed in den verkürzen Tie-Break! Die Regeln: Es geht bis fünf, bei Einstand wieder nur ein Punkt.
13:34
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 2:3
Jetzt wollen die Deutschen den Ausgleich! Kerber und Zverev spielen sich in einen zwischenzeitlichen Rausch und krallen sich drei Breakbälle! Wieder macht Angie alles richtig und drischt den Ball kurz hinter die Netzkante ins T-Feld!
13:33
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 2:3
Wahnsinn! Angie Kerber gelingt der Schlag des Tages! Die Deutsche überlobt Federer zunächst und bleibt danach dank toller Laufarbeit im Ballwechsel. Nach drei weiteren Kontakten ist Deutsche hinten in der Defensive und lenkt eine Not-Rückhand irgendwie um den den Netzpfosten herum ins Eck! Hammer!
13:32
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 2:3
Break oder Ende? Federer geht an die Linie, noch ein Spiel und die Schweizer haben den Titel!
13:31
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 2:3
Der Anschluss ist da! Kerber hält ihr Level beim Aufschlag und lässt im Service keine Zweifel aufkommen.
13:31
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 1:3
40:15! Zverev ist dran und leitet mit einem brettharten Zweiten den Punkt ein. Kerber nimmt daraufhin den Volley und Federer verpasst den Sensations-Schlag. Der Schweizer hat keine Reaktionszeit, kriegt den Schläger trotzdem dran und verzieht nur um Zentimeter!
13:29
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 1:3
Jetzt müssen die Deutschen fighte und dranbleiben. Angie steht beim Service von Zverev gut und entscheidet das Volley-Duell mit Bencic für sich. 15:0.
13:29
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 1:3
Das 1:3 fällt dennoch! Zverev will es zu sehr und begeht nun einen eher vermeidbaren Vorhand-Fehler. Danach ist Federer an der Netzkante wieder der Boss und schießt Zverev ab!
13:28
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 1:2
30:30! Bencic ist an der Reihe und serviert auf Kerber. Nach einer soliden Abwehr ist es nun Zverev, der überrascht und einen Volley abgreift. Ähnlich wie Federer, nutzt auch Zverev den Vorteil am Netz aus und markiert den Punkt.
13:26
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 1:2
Der tut weh! Bei den ersten zehn Ballkontakten entfacht zunächst ein Longline-Kampf zwischen Frauen. Irgendwann funkt jedoch Federer dazwischen und sichert seinem Team den Volley-Punkt! 15:15.
13:25
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 1:2
Bitter! Die Deutschen sind jetzt gefordert und müssen auf das Break spielen. Zverev gibt seiner Vorhand daher eine Extraportion Tempo mit und findet leider nur das Netz! 0:15.
13:24
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 1:2
Abgewehrt, Spiel, 1:2! Kerber und Zverev wehren den Breakball ab und schlagen beim immens wichtigen Entscheidungspunkt dann eiskalt zu. Zverev holt zum Volley aus und lenkt die Kugel neben die Beine von Bencic!
13:23
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 0:2
Breakball für die Schweiz! Bei 15:30 macht Federer dem deutschen Team zunächst ein Geschenk und donnert einen Volley auf die Tribüne. Wenig später kommt das Netz ins Spiel und schickt Zverev in die falsche Ecke!
13:21
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 0:2
Ganz wichtiges Spiel jetzt für unsere beiden Tennis-Stars. Nach 15:0 gleitet dem Duo so wenig das Spiel dahin und Kerber nimmt einen Volley zu früh. Die Deutsche schlägt daraufhin auf und begeht ebenfalls einen bitteren Doppelfehler. 15:30.
13:19
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 0:2
Noch zwei Spiele und die Schweizer sind durch! Federer macht alle Volley der Eidgenossen weg und geht voran. Kerber ist in Position, wird jedoch am Fuß getroffen. Beim anschließenden Ballwechsel sind Kerber und Zverev beide am Netz und sprechen sich leider nicht ab - Volleyfehler!
13:18
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 0:1
Wie geht es jetzt weiter? Mit Volley en masse und Punkten für die Schweizer. Kerber nimmt einen Volley zu spät und lenkt diesen über das Netz ins Seitenaus. 15:30.
13:16
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 0:1
Die Eidgenossen! Zverev gibt das Break mit einem fahrlässigen Doppelfehler ab!
13:16
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 0:0
Wieder so ein Entscheidungspunkt, wer jubelt nun?
13:16
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 0:0
Ganz stark abgewehrt! Zverev nimmt einen Return von Federer früh und lässt Bencic keine Chance. Kurz darauf überlässt Zverev in letzer Sekunde für Kerber und die Deutsche findet die freie Mitte zwischen Bencic und Federer.
13:14
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 0:0
Zwei Breakbälle für Bencic/Federer! Nach einem Volleyfehler von Bencic zum 15:30 zündet bei Zverev wieder nur der Zweite. Kerber und Federer liefern sich eine Volley-Schlacht, die schlussendlich mit einem Fehler der Wimbledon-Siegerin endet.
13:13
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1, 0:0
Der Auftakt ist wacklig! Nach 0:15 muss Zverev über den Zweiten gehen und kann damit keinen Druck aufbauen. Bencic retourniert solide und nach einem Volley von Federer übernehmen die Schweizer die Kontrolle. Am Ende schiebt Kerber eine Vorhand daneben und es steht 0:30.
13:12
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1
Satzfazit: Die Sätze im Mixed sind rasant und bescheren uns nun ein schnelles Comeback des deutschen Teams. Kerber und Zverev steigerten sich im 2. Satz deutlich und schafften es, abwechselnd für Punktgewinne zu sorgen. Die engen Ballwechsel endeten immer pro Deutschland und nun geht es in den Decider!
13:10
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 4:1
Furioses Comeback der Deutschen! Kerber und Zverev ergreifen ihre Chance und gleichen aus! Angie Kerber erkennt die Richtung des Federer Aufschlags früh und retourniert dann á la bonne heure!
13:09
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 3:1
Belinda Bencic ist neben der Spur und macht den nächsten Fehler, 40:0, drei Satzbälle!
13:08
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 3:1
Der Druck auf die Schweizer steigt! Bencic berechnet die Flugbahn des Balles falsch und ruft einen Lob von Kerber zu früh aus, 30:0!
13:08
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 3:1
Diesmal geht der Entscheidungspunkt an die Deutschen! Nach 40:30 schlägt Kerber auf Bencic auf und schiebt ihren Service ganz nach außen. Die Schweizerin hat kaum Raum und trifft nur das Aus!
13:06
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 2:1
Jetzt macht es Federer besser und entscheidet das Geschlechter-Duell für sich. Der Aufschlag kommt auf den Körper und FedEx findet die freie, rechte Linie.
13:06
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 2:1
Super Angie! Kerber serviert und krallt sich gegen Federer den Punkt! Der Schweizer kann nicht gewinnbringend retournieren und zieht gegen die Deutsche den Kürzeren! 30:15.
13:05
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 2:1
Legen die beiden deutschen Superstars das 3:1 nach? Zverev steht beim ersten Aufschlag am Netz und will greift sich in der Feldmitte alle Volleys ab. Der Zweite zischt an Bencic vorbei und geht hauchzart ins Aus! 0:15.
13:04
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 2:1
Na es geht doch, Break für das deutsche Tennis-Duo! Kerber pfeffert einen Passierball an Federer vorbei und macht das erste Break damit perfekt. Kollege Zverev eilt sofort zu seiner Kollegin und klatscht ermutigend ab!
13:03
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 1:1
Zwei Breakbälle sind weg! Kerber will am Netz einen schweren Volley irgendwie über die Kante schieben und bleibt hängen. Daraufhin spekuliert Zverev auf die rechte, freie Ecke und vertut sich!
13:02
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 1:1
Drei Breakbälle! Bencic probiert gegen Zverev alles, kann ihrem Service aber nicht die nötige Härte mitnehmen. Zverev retourniert und siegt mit einem Rückhand-Volley!
13:01
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 1:1
Geht da was? Bencic serviert und wackelt erstmals. Die Deutschen übernehmen das Kommando und tüten das 30:0 ein. Jetzt muss das Break folgen!
13:00
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 1:1
Die Schweizer wechseln daraufhin ihre Ausrichtung und lassen beim Service nun wieder Mann gegen Mann antreten. Alexander Zverev serviert weiter gnadenlos und beschert ihm seiner Kollegin den ersten Spielgewinn!
12:59
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 0:1
K.o. für Belinda Bencic! Das Mixed ermöglicht mitunter kuriose Momente und beschert uns nun einen Hammer-Aufschlag von Zverev auf die arme Bencic. Die Schweizerin hat keine Chance und wird von dem über 200km/h schnellen Aufschlag komplett abgeschossen. Zverev ist ein Gentleman und entschuldigt sich sofort!
12:56
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 0:1
Und wieder punkten die Schweizer! Federer und Bencic diktieren die Ballwechsel und stimmen sich weiter viel besser ab. Federer darf zum Überkopf-Volley ansetzen und hämmert Zverev diesen auf die Grundlinie. Bei 40:30 für die Schweiz gelingt Federer auch noch ein Ass!
12:55
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4, 0:0
Satzfazit: Angelique Kerber und Alexander Zverev liegen nach dem 1. Satz im Hopman-Cup-Fiale mit 0:1 hinten und müssen nun ganz schnell zurückkommen. Das deutsche Duo hielt das Match während der ersten beiden Spiele lange offen und wurde dann jeweils im Einstand geschlagen. Mit dem 2:0 im Rücken ließen Bencic/Federer nichts mehr anbrennen.
12:53
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:4
Acht Punkte in Serie für die Schweiz, 0:4! Belinda Bencic und Roger Federer sichern sich den Auftakt-Satz ohne Probleme und sind schon nach 14 Minuten mit 1:0 vorn. Bei 40:0 öffnet sich für Bencic auf der linken Seite ein Fenster, in welches die Schweizerin ihren Vorhand-Hammer genüsslich reindrückt!
12:52
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:3
Woah, noch zwei Punkte und die Eidgenossen haben den 1. Satz! Kerber kann keinen Druck aufbauen, wird von Bencic in die Defensive gedrängt und hat dann gegen Volley-Champion Federer abermals keine Chance.
12:50
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:3
Die Schweizer enteilen uns! Bencic gelingt ein Ass, das auch in der Challenge gut aussieht und erhöht auf 30:0. Kurz darauf will Kerber den Maestro mit einem Lob überspielen und verkalkuliert sich. Blitzstart der Schweizer!
12:48
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:2
Federer volliert erste Sahne! Der Maestro lässt gegen Kerber keine Zweifel aufkommen und drückt unserer Wimbledon-Queen den Ball auf die Füße! 0:15.
12:47
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:2
Bitter, wieder geht der so wichtige Punkt an die Eidgenossen! Kerber wackelt bei einem Volley, kommt aus dem Tritt und drückt die Kugel in das Netz!
12:47
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:1
Wieder Einstand und erneut entscheidet nur ein einziger Ballwechsel über Freud und Leid! Die Deutschen fighten sich zurück und kommen über einen Federer-Fehler und ein Ass von Sascha zum 40:40.
12:46
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:1
Zwei Breakbälle für Bencic/Federer! Zverev serviert bei 15:30 und gibt dem Aufschlag beim Zweiten zu wenig Speed mit. Bencic retourniert angriffslustig und erzwingt einen Fehler von Sascha.
12:45
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:1
Federer ist on fire und führt sein Team nun mit einem brettharten Volley zum 30:0.
12:44
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:1
Spektakuläre Tennis-Action und 1:0 für die Schweiz! Bencic und Federer wehren den Breakball ab und sichern sich im abgeschwächten Einstand-System (ein einziger Punkt entscheidet ) das 1:0. Federer serviert auf Zverev und donnert dem Deutschen Ball um die Ohren. Kerver und Zverev leiden in der Anfangsphase noch unter ein paar Abstimmungsproblemen und sind bei den Schlägen nicht immer einig.
12:42
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:0
Breakball für Team Deutschland! Die Schweizer starten zunächst besser in das Mixed und profitierten beim 15:15 von einem Abstimmungsfehler der Deutschen. Kurz darauf mehren sich bei den Schweizern jedoch die Volleyfehler und Kerber sieht auf der linken Seite eine Lücke!
12:39
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:0
Wie beim Boxen heißt es nun "ready to rumble" und die Fans applaudieren enthusiastisch. Legende Federer nimmt sich die Filzbälle und schreitet zur Grundlinie.
12:38
Kerber/Zverev - Bencic/Federer 0:0
Die Spannung erreicht ihren Höhepunkt, es geht los! Kerber und Zverev entscheiden sich etwas überraschend gegen Service und retournieren lieber. Hoffentlich geht der Plan auf!
12:37
Wichtig: Es geht nur bis vier
Beim Mixed kommt ein kürzeres Spielsystem zum Einsatz, das einen Satz schon beim vierten Spiel beendet. Ein Fehlstart ist also verboten und wird sofort böse bestraft.
12:33
Hereinspaziert!
Die Fans ins Perth bekommen heute das volle Programm geboten und sehen nun den Einmarsch beider Mixed-Duos. Während Zverev und Federer ein bisschen mehr Paus hatten, stehen die Mädels 20 Minuten nach ihrem Einzel schon wieder auf dem Feld.
12:22
Gelingt Deutschland die Revanche?
Für Angelique Kerber und Alexander Zverev ist das Déjà-vu beim Hopman-Cup also perfekt. Beide treffen im Finale wieder auf Belinda Bencic und Roger Federer und erneut ist das abschließende Mixed der Decider. Vor einem Jahr behielten die Schweizer dabei die Oberhand und sicherten sich mit einem 4:2, 4:3 den Turniersieg.
12:19
Kerber rettet Team Deutschland
Sie hat es also geschafft! Angelique Kerber bezwang erst vor wenigen Minuten Belinda Bencic mit 6:4, 7:6 und holt damit den verlorenen gegangenen Punkt von Alexander Zverev wieder zurück. Zwischen der Schweiz und Deutschland steht es nach zwei Partien 1:1 und die Entscheidung fällt im Mixed.
12:15
Hallo und herzlich willkommen zum Finale des Hopman-Cups 2019!
Der Hopman-Cup geht in die Verlängerung und sucht im Mixed den neuen Titelträger. Deutschland oder Schweiz - welches Tennis-Duo sichert sich den Turniersieg?
Hopman Cup Mixed Hopman Cup Mixed
Anzeige
Anzeige