Suche Heute Live
US Open

Liveticker

20:58
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:7
Fazit: Casper Ruud besiegt Matteo Berrettini im Viertelfinale der US Open klar in drei Sätzen und steht damit zum ersten Mal in seiner Karriere im Halbfinale von New York. Los ging das Match zunächst mit einem krassen Fehlstart von Matteo Berrettini, der den ersten Satz bereits nach 28 Minuten chancenlos mit 1:6 abgeben musste. Auch zu Beginn des 2. Satzes dominierte zunächst nur Ruud, der Berettini erneut früh breakte und sogar mit 5:1 davonzog. Daraufhin erholte sich Berrettini jedoch überraschend schnell und stellte seinen Gegner zum Ende des 2. Satzes ersmals richtig vor Probleme. Casper Ruud brachte das 6:4 im zweiten Durchgang trotzdem ins Ziel und lieferte sich dann im dritten Durchgang ein ausgeglichenes Duell mit Berrettini, der nun deutlich selbstbewusster agierte und wieder an seine Chance glaubte. Im entscheidenden Tie-Break setzte sich dann aber Ruud mit 7:4 durch und machte seinen Dreisatz-Sieg damit perfekt.
20:51
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:7
Jetzt ist Casper Ruud durch! Der Norweger nutzt seinen dritten Matchball und steht im Halbfinale. Berrettini jagt eine letzte Vorhand hinter die Grundlinie und danach ist das Match vorbei!
20:50
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
Der Italiener wehrt sich! Beim zweiten Matchball will keiner den Fehler machen. Ruud steht etwas zu weit hinten und zirkelt eine crosse Vorhand etwas zu weit nach rechts.
20:49
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
Ein kleines Aufbäumen von Berrettini, der mit einem Ass das 3:6 herstellt.
20:49
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
Vier Matchbälle für Ruud! Berrettini hat eigentlich freie Bahn für einen Passierball und ist in Position. Der Italiener trifft seine Vorhand aber zu spät und patzt erneut.
20:48
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
Berrettini wirkt ratlos. Der Italiener ist 2:5 und muss jetzt im Service liefern.
20:48
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
Auf die Linie! Ruud ist besser in den offenen Rallys und schließt einen offenen Ballwechsel mit einem ansatzlosen Vorhand-Winner ab. 5:2 für den Norweger.
20:46
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
2:4. Ruud übersteuert bei einer Vorhand und gerät zu sehr in Rücklage. Einen Aufschlag hat der Norweger aber noch.
20:45
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
4:1 für den Norweger! Ruud stoppt einen Rally ab und nimmt das Tempo heraus. Damit rechnet Berrettini nicht und bugsiert seine Vorhand nur ins Seitenaus.
20:44
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
Nach langer Zeit gelingt Berrettini mal wieder ein Punkt am Netz. Der Römer volliert sich im Tie-Break auf die Anzeigetafel.
20:44
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
3:0 - Ruud ist auf Kurs! Der Norweger ist jetzt wieder schneller, flinker und daher auch einfach besser. Berrettinis Kopf ist unten. War das schon eine Vorentscheidung?
20:43
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
2:0 für Ruud! Berrettini trifft seine crossen Vorhände nicht mit optimalen Winkel und legt sie daher beim dritten Return nur ins Doppelfeld.
20:42
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
Mini-Break! Berretini kratzt einen Vorhand-Angriff von Ruud noch von der Grundlinie, doch sein Rettungsschlag driftet nur Zentimeter hinter der Linie ins Aus!
20:41
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
Holt sich Berrettini über die Verlängerung den 3. Satz oder endet das Match drei Durchgängen mit einem Sieg für Ruud?
20:41
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:6
Ruud schiebt Berrettini mit seiner Vorhand raus dem Feld, ist aktiver und erzwingt den Tie-Break!
20:40
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:5
Offene Rally, besseres Ende für Ruud! Beide spielen sich die Bälle mit starken Winkeln und Längen zu, schenken sich nichts. Ein spinreicher Vorhand-Angriff vorn Ruud sorgt dann aber für den Fehler von Berrettini.
20:38
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:5
Der tut weh! Berettini hat sich Ruud bei 15:0 dreimal schon zurechtgelegt und knallt dann einen Smash kläglich ins Netz. 15:15 statt 30:0 und nur noch zwei Punkten zum Satzgewinn!
20:35
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 6:5
Sicheres Servicegame von Berrettini. Ruud lässt den Service seinen Gegners fast schon über sich ergehen und spart lieber ein paar Körner, als nach 0:30 nochmal zu attackieren.
20:33
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:5
Berrettini verschafft sich mit soliden Aufschlägen etwas Luft. 30:0.
20:31
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:5
5:5 - im Eiltempo! Berrettini traut sich nicht mehr in die Offensive und kassiert daher die Attacken und Winner von Ruud. Jetzt hängt Berrettini durch, ausgerechnet in dieser so entscheidenden Phase. Das Momentum spricht für Ruud.
20:29
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:4
Ruud ist jetzt wieder obenauf und will das Match nun doch noch in drei Sätzen klar machen. Die Selbstverständlichkeit ist beim Norweger zurück. 0:30 nach zwei starken und kurzen Rallys.
20:27
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:4
Das Break fällt! Und Berrettini hat selbst schuld. Der Italiener geht beim Zweiten von Ruud wieder ans Netz und scheitert dort abermals mit einem Return-Volley.
20:26
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:3
Ruud legt den 6. Gang ein! Der Norweger sprintet von ganz hinten ans Netz und trickst Berrettini mit einem crossen Volley gegen die Laufrichtung aus. Wieder Breakchance für Ruud.
20:25
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:3
Erstmal leistet die Vorhand die ganze Arbeit und bereitet den erneuten Einstand vor.
20:24
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:3
Berrettini spielt zu ängstlich und kassiert den nächsten Breakball! Rächt sich diese Passivität?
20:23
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:3
Der Aufschlag rettet erneut! Ein brettharter Erster beschert dem Römer Berretinni den wichtigen Einstand.
20:23
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:3
Ruud holt sich den Breakball! Beide gehen im Ballwechsel auf Nummer sicher, doch dann misslingt Berrettini eine machbare Vorhand auf der Cross-Seite.
20:22
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:3
Es wird schon wieder eng. 30 beide und Berrettini kommt über den Zweiten.
20:20
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:3
Berrettini geht beim Zweiten von Ruud sofort ans Netz und verstolpert seinen Volley. Unnötiges Risiko und 15:30!
20:19
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:3
Der Italiener startet perfekt rein und zwirbelt Ass Nummer fünf im 3. Satz auf den Hardcourt.
20:18
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:3
Nein, denn Ruud bringt seinen Service durch mitte und macht das 3:5. So wie sich Berrettini zuletzt zeigte, sollte der nachfolgende Service zum Satzgewinn aber kein Problem sein - also eigentlich...
20:17
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:2
Enges Spiel um den Satz-Ausgang! Berrettini verpasst seine Breakbälle, und auch Ruud kann seinen Vorteil nicht ausspielen. Droht uns jetzt wieder ein minutenlanges Drama um das Spiel und den Satz?
20:16
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:2
Wichtiger Puntk: Ruud haut seinen Service mit Spin nach innen. Berrettini muss den Ball machtlos laufen lassen. Einstand!
20:15
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:2
Jetzt landet die crosse Vorhand aber erstmal wieder im Netz. Noch ein weiterer Satzball für Berrettini.
20:14
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:2
Die Vorhand von Berettini wird immer mehr zur Waffe und sichert dem Römer zwei Satzbälle! Exakt zwei Stunden sind auf der Uhr.
20:14
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:2
Kündigt sich da ein Satzball für den Römer an? Ruud zwirbelt seine Vorhand aus der Feldmitte gegen das Netz und spürt bei 15:30 Druck.
20:10
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 5:2
Und daher stellt Berrettini locker auf 5:2! Nach dem 30:0 folgt ein unerreichbarer Aufschlag zum 40:0, eher ein Ass alles klar macht.
20:09
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 4:2
Krasser Fehler: Ruud hat bei einem Sprint ans Netz freie Bahn und kann sich sogar die Seite für seinen Punkt aussuchen. Der Norweger spitzelt die Kugel aber lieber ins Netz und kann seinen Aussetzer kaum glauben.
20:08
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 4:2
Casper Ruud holt sich das zweite Spiel und darf noch auf ein Break im 3. Satz hoffen. Berettini geht zu schnell ins Risiko und konzentriert nun wohl eher auf seine wichtigen Aufschlagspiele.
20:03
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 4:1
4:1 für Berrettini! Die langen und offenen Ballwechsel gehen in dieser Phase des Spiels an den Italiener. Dazu hilft auch die Netzkante beim Punktgewinn zum 40:15 mit.
20:00
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 3:1
Ging die Vorhand vorhin reihenweise deutlich daneben, sitzen die Returns bei Berrettini mit der Vorhand nun. Ein crosser Winner landet genau auf der Grundlinie: 30:0.
19:59
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 3:1
Ruud verkürzt! Im eigenen Vorteil gelingt Ruud mal wieder ein Gang ans Netz. Mit einem Volley auf die freie linke Seite sichert sich Ruud sein erstes Game im dritten Durchgang.
19:58
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 3:0
Über den zweiten Aufschlag macht Ruud mit viel Spin immerhin das Deuce klar. Sollte der Norweger das Break kassieren, ist der 3. Satz wohl weg.
19:57
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 3:0
Ruud bleibt mit der Vorhand am Netz hängen und nun hat Berrettini seinen nächsten Breakball zum 4:0!
19:56
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 3:0
Auch Ruud muss zittern. Der Norweger wird jetzt fehleranfälliger und liegt nach einem Returnfehler mit der Vorhand nun 15:30 hinten.
19:55
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 3:0
Bis dahin ist es für Berrettini aber noch ein weiter Weg. Ruud will derweil endlich sein erster Spiel im 3. Satz einfahren und schreitet mit Wut im Bauch zur Grundlinie.
19:54
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 3:0
Berrettini ballert sich mit 3:0 nach vorn! Jetzt bringt der Römer das längste Spiel des Matches durch. Mit Gewalt jagt Berrettini den Ball am Netz wütend auf den Court und feiert danach lautstark mit den Fans, die jetzt natürlich auf einen 5-Satz-Krimi hoffen.
19:51
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Einstand. Zum fünften Mal! Dieses dritte Spiel im 3. Satz könnte vorentscheidenden Charakter haben.
19:51
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Das lange Aufschlagspiel hilft Ruud auf jeden Fall wieder ins Match zurück. Der Norweger ist wieder mehr im Flow und setzt auch wieder vermehrt Winner.
19:50
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Hin und Her! Berrettini bügelt alles wieder mit dem Service aus, danach folgt wieder ein Vorhandfehler. Vierter Breakball pro Ruud.
19:49
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Dritte Breakball! Ruud wird in die rechte Ecke gedrängt und blockt den Ball mit Klasse direkt die Longline-Seite herunter.
19:49
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Nun rettet der starke erste Aufschlag Berettini in den Einstand. Es bleib ein umkämpftes und so wichtiges Aufschlagspiel.
19:48
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Berrettini wird zu ungeduldig! Der Italiener will die Punkte erzwingen, geht zu früh ins Risiko und bekommt die Quittung: Ruud erhält die nächste Chance zum Rebreak!
19:47
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Nein! Ein schlechter Ballwurf versaut den Aufschlag und führt zum Doppelfehler - zu diesem Zeitpunkt. Argh.
19:47
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Abgewehrt und jetzt Vorteil für Berrettini! Der Italiener gewinnt nicht nur den Breakpunkt gegen sich, sondern behält danach auch in einer Rally über 20 Shots die Oberhand. Reicht es jezt zum 3:0?
19:45
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Ruud erhält aus dem Nichts die Chance zum Rebreak! Berrettini misslingt zunächst ein Smash und scheitert danach auch noch am Vorhand-Return.
19:44
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Aber Berrettini kann seine Fehler nicht ganz abstellen. Eine verzogene Longline-Vorhand führt zum 30:30.
19:43
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Nächster Winner von Berrettini! Mit einem Vorhand-Cross am Netz holt sich der Römer das 30:15 und ballt danach voller Tatentdrang die Faust. Und Ruud? Der denkt immer mehr nach und wird so langsam zum Nebendarsteller.
19:41
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 2:0
Berrettini holt das Break! Der Italiener stellt auf 2:0 und darf nochmal auf ein richtiges Comeback und den nun möglichen 4. Satz hoffen!
19:39
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 1:0
Drei Breakbälle! Ruud geht bei möglichen Angriffsbällen nicht mehr so leichtfüßig in die Offensive und muss jetzt um sein Servicegame bangen!
19:38
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 1:0
Interessant wird nun zu sehen sein, wie Ruud mit dieser Situation umgeht. Der Norweger ist aktuell nicht mehr so stark wie zu Beginn und liegt bei seinem Aufschlagspiel erstmal mit 0:30 hinten.
19:37
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 1:0
Der Italiener behält seinen Aufschlag! Ein starken erster Service wird für Ruud unretournierbar und führt zum 1:0.
19:36
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 0:0
Zitterpartie! Berrettini will mehr in die Offensive gehen, macht aber gleichzeitig immer noch mehr Fehler als Ruud. 40:30 nach einem starken Ersten.
19:35
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 0:0
Berrettini müht sich in den Satz. Nach einem guten Auftakt mit zwei schnellen Punkten bleibt der darauffolgende Stop wieder an der Netzkante hängen. 30:15.
19:33
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6, 0:0
Matteo Berrettini beginnt im 3. Satz gleich mit einem wichtigen Aufschlagspiel. Kann der Italiener seine ansteigende Form der letzten Minuten bestätigen oder macht Ruud mit einem frühen Break sofort wieder Druck?
19:31
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6
Casper Ruud gewinnt nach dem Spaziergang im 1. Satz auch den zweiten Durchgang führt gegen Matteo Berrettini nun mit 2:0-Sätzen. Der Norweger breakte Berrettini auch im zweiten Durchgang schnell zum 1:2 und zog danach mit einem weiteren Break sogar auf 1:5 davon. Danach legte Berrettini ein überraschendes Comeback hin und kämpfte sich nochmal auf 4:5 heran. Den Satzverlust konnte der Römer, der jetzt erst seine Normalform erreicht hat, aber nicht mehr verhindern.
19:28
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:6
Casper Ruud holt sich auch den 2. Satz! Nach ein paar Problemen am Ende macht Berrettini einen letzten Return-Fehler und kann sein Comeback im zweiten Durchgang nicht mit einem Happy End krönen.
19:27
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:5
Aber die Satzbälle für Ruud gibt es trotzdem! Berrettini macht jetzt einen besseren Eindruck, auch läuferisch, und verlangt Ruud deutlich mehr. Nun hat der Norweger aber zwei Satzbälle für das 2:0.
19:26
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:5
Oh ja: Berrettini ist jetzt da! Der Italiener gewinnt eine umkämpfte Grundlinien-Schlacht und pusht sich mit einem lautstarken "Come on" zum 15:15.
19:23
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 4:5
Irre: Wie schnell sich das Blatt im Tennis wenden kann! Berrettini serviert nun deutlich selbstbewusster und und verkürzt mit einem Servicgame ohne Punktverlust auf 4:5! Ruud ist noch vorne, hat das Momentun nun aber klar abgegeben.
19:21
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 3:5
Seine vierte Chance nutzt Berrettini! Nun ist Ruud etwas fehleranfälliger und bietet mehr an. Die Fans wollen ein richtiges Tennisspiel sehen und feiern nun Berettinis Mini-Comeback.
19:20
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 2:5
Numero quattro - in Breakbällen. Ein Rahmentreffer von Ruud offeriert Berrettini die nächste Gelegenheit.
19:20
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 2:5
Auch drei Breakbälle reichen nicht für Berrettini. Ruud erwischt seinen ersten Aufschlag in diesem Servicegame unter Druck nun besser und zieht sich so erneut in den Einstand.
19:19
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 2:5
Ruud wehrt beide Breakbälle ab. Um wirklich das Break zu holen, mangelt es bei Berrettini wieder an der Präzision. Der Italiaener zittert seine Vorhand erneut deutlich ins Netz.
19:17
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 2:5
Auf dem Weg zum Comeback? Berrettini holt sich zwei Breakbälle und könnte den 2. Satz nochmal spannender machen.
19:16
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 2:5
Berrettini haut jetzt nur noch drauf und geht ins Risiko. Der bisher chancenlose Italiener überrascht Ruud mit einem Vorhand-Angriff vor die Füße und bei bei Aufschlag Ruud mit 30:15 in Führung.
19:13
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 2:5
Immerhin das 2:5 für Berrettini! Der Italiener übersteht gleich drei Satzbälle von Ruud und hält den Satz erstmal am Leben.
19:13
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:5
Ruud vergibt auch seinen dritten Satzball - aber äußerst knapp! Der Norweger begeistert die Fans mal wieder mit seiner Schnelligkeit und legt einen geretteten Volley fast noch auf die rechte Seitenlinie. Zentimeter fehlen zum Satzgewinn.
19:11
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:5
Abgewehrt! Berrettini geht mit Mut ans Netz vor und profitiert dabei nun mal von einem ganz seltenen Fehler seinen Gegners. Einstand.
19:10
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:5
Ruud macht, was er will! Mit einem crossen Rückhand-Winner aus der linken Court-Ecke krallt sich Ruud zwei Satzbälle!
19:09
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:5
Geht es mit einem weiteren Break von Ruud in den 3. Satz? Ruud führt Berettini nun fast vor. Der Norweger läuft einen Stop-Versuch seines Gegners locker weger und zaubert seinen Volley als ganz spitzen Passierball unerreichbar auf den Court.
19:08
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:5
Die Ruud-Show geht weiter: 1:5! Der Norweger spaziert auch durch den 2. Satz und braucht jetzt nur noch ein Spiel zur 2:0-Führung. Auf der Uhr: 54 Minuten Spielzeit.
19:07
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:4
Ruud serviert auch trotz seines klaren Vorsprungs weiterhin auf einem hohen Niveau und bleibt konzentriert. Ein eingesprungener Winner mit der Vorhand führt zum 30:15.
19:04
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:4
Ruud breakt Berrettini schon wieder und führt nun mit 4:1! Berrettini ist in einer lange Rally ohne Druck und setzt, fast hilflos, zu einem Stop von ganz hinten an. Der Ball fällt gegen das Netz und beschert Ruud das nächste Break.
19:02
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:3
Wieder Breakball für Ruud! Der Norweger zeigt seine ganze Klasse am Netz und drückt einen Volley-Stop mit ganz viel Gefühl flach auf die andere Netzseite.
19:01
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:3
Berrettini muss den nächsten Breakball befürchten. Nach 15:30 rettet sich der Italiener nur mit Glück zum 30:30.
19:01
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:3
Neben dem Spielstand zeigt auch die Statistik der Unforced Errors, wie einseitig dieses Match ist: Ruud machte bisher nur drei eigene Fehler, Berrettini ganze 17!
19:00
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:3
Am Ende macht Berrettini die Fehler. Der Italiener hält in einer langen Rally dagegen und hofft bei 15:30 nochmal auf einen Angriff. Schlussendlich ist die Vorhand aber erneut zu schwach nimmt Berrettini die Möglichkeit, Ruud wirklich gefährlich zu werden. Der Norweger bestätigt sein Break zum 3:1.
18:55
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:2
Das nächste Break für Ruud! Der Norweger wischt einen Volley vom Netz weg und lässt Berrettini mit einem steilen Winkel im Rückschlag keine Chance. Auch Satz Nummer zwei wird schon so leicht skandinavisch...
18:54
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:1
Ruud muss jetzt in den Rallys zeitweise mehr mitspielen, trifft aber weiterhin deutlich die besseren Entscheidungen. Wieder Breakball!
18:53
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:1
Generell befreit sich Berrettini nun aber öfter mit seinen Assen. Nach einem weiteren starken Punkt von Ruud macht Berrettini mit dem fünften Ass das wichtige 30:30.
18:52
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:1
Was für eine Beinarbei von Ruud! Der Norweger eilt schnell ans Netz und spielt dort zunächst einen weichen Cross-Slice. Danach sprintet Ruud schnell nach hinten und düpiert Berrettini mit einem Tweener. Der Italiener retourniert nur ins Netz und ist machtlos!
18:51
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:1
Berrettini macht hingegen mit einem Ass einen weiteren Schritt zurück ins Spiel und steht nun schon bei vier Assen.
18:49
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 1:1
Lässt sich Ruud von seinem, nun anwesenden, Gegner verunsichern? Eher nicht. Der Norweger gibt in den Rallys weiter den Ton an und profitiert fortlaufend von den Fehlschlägen seines Gegners. Beim Puntkgewinn zum 1:1 berechnet Ruud einen hohen Rettungsschlag von Berrettini genau richtig und wuchtet dem Italienen einen Smash von der Grundlinie unerreichbar vor die Füße.
18:46
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6, 0:1
Berrettini arbeitet sich so langsam ins Match! Der Italiener zeigt zu Beginn des 2. Satzes eine weitaus bessere Leistung und legt mit einem fehlerfreien Aufschlagspiel erstmal vor.
18:45
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6
Satzfazit: Matteo Berrettini erlebt gegen Casper Ruud im Viertelfinale der US Open einen katastrophalen Fehlstart und verliert den 1. Satz ohne jede Chance mit 1:6. Der Italiener machte haufenweise Fehler, fand nie in sein Spiel und muss jetzt irgendwie und schnell einen Weg ins Match finden. Gelingt das nicht, droht dem Italiener der schnelle K.o.
18:42
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:6
...und dann geht der Return wieder meterweit ins Aus. Ruud holt den 1. Satz. Mit 6:1. Fast kampflos.
18:42
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:5
Berrettini mit Mini-Erfolg: Der Italiener hat zwei Satzbälle gegen sich und wehrt den ersten mit einem schönen Return-Winner ab.
18:40
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:5
Ruud ist voll da! Der Norweger hat einen guten Touch bei seinen Returns, ist nahezu fehlerfrei und setzt zu Beginn seines Aufschlagspiels einen schönen Winner mit der Vorhand.
18:38
Matteo Berrettini - Casper Ruud 1:5
Das erste Spiel für den Italiener! Nach einem erneut üblen Patzer mit der Rückhand - der Ruud auf 30:40 heranbringt - reicht Berrettini nochmal ein guter erster Service für das 1:5.
18:37
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:5
Matteo Berrettini will noch auf die Anzeigetafel! Die Nummer 14 der Welt trifft seine ersten Aufschläge besser und geht erstmal mit 30:0 in Führung.
18:35
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:5
Gibt es die 0:6-Rutsche für Berrettini oder holt der Italiener wenigstens das Ehren-Spiel zum 1:5?
18:32
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:5
Viel mehr geht für den Italiener aber nicht. Ruud zieht seinen sicheren Service danach urch und tütet auch noch das 0:5 ein. Der Satz wird wohl keine 25 Minuten dauern...
18:31
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:4
Zum ersten Mal in diese Match geht ein Ballwechsel auch mal über zwei, drei Returns hinaus und Berrettini hält dagegen. Nach 20 Shots holt der Italiener das 15:15 und bekommt aufmunternden Applaus der Fans.
18:29
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:4
Berrettini ist total verunsichert und kassiert auch noch das 0:4. Ruud kann's kaum glauben, aber bisher spaziert der Norweger durch dieses Viertelfinale.
18:28
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:3
Aber mit dem achten Unforced Error schenkt Berrettini seinem Gegner den nächten Breakball!
18:28
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:3
Es geht doch! Mit zwei guten Aufschlägen nacheinander holt sich Berrettini mal wieder etwas Selbstvertrauen zurück. Die Fans stehen dem Italiener bei und feiern das 30:30.
18:27
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:3
Unfassbar! Der Italiener macht erneut einen Doppelfehler und liegt schon wieder mit 0:30 hinten. Der Italiener ist nicht anwesend.
18:26
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:3
Dieses Aufschlagspiel ist für Berrettini jetzt schon ein "must win". Ansonsten droht im 1. Satz der Durchmarsch von Casper Ruud. Gerade mal zehn Minuten sind erst auf der Uhr und es steht schon 0:3.
18:24
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:3
Wow, was ist mit Berrettini los? Der Italiener ist völlig von der Rolle und macht fast überhaupt keine Punkte. Im anschließenden Aufschlagspiel von Ruud macht Berrettini die nächsten fast unerklärlichen Fehler und ballert die Bälle reihenweise und deutlich ins Aus!
18:22
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:2
Break und 2:0 für Ruud! Berrettini zeigt ein Aufschlagspiel zum Vergessen und donnert bei 15:30 eine Freihand sogar komplett ohne Not deutlich über den Court hinaus.
18:20
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:1
Zwei Breakbälle für Ruud! Berrettini findet nur schleppend ins Match und haut die nächste Vorhand ins Netz!
18:19
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:1
Früher Druck für Berrettini! Nach dem erseten Punkt zum 15:15 verfrachtet der Italiener eine crosse Rückhand ins Seitenaus. 15:30 und der Hauch eines ersten Breakballs für Ruud.
18:18
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:1
Berrettini legt hingegen mit einem Fehlstart los und startet in seinem ersten Service direkt mal mit einem Doppelfehler.
18:17
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:1
Solider Auftakt vom Norweger. Ruud bringt sein erstes Servicegame ohne Probleme ins Ziel und geht mit ein 1:0 in Führung. Die Returns von Berrettini sind zu lang und gehen rutschen mehrfach hinter die Grundlinie ins Aus.
18:14
Matteo Berrettini - Casper Ruud 0:0
Und los! Casper Ruud schreitet mit den Filzbällen in der Hand zur Grundlinie und macht sich bereit für sein erstes Aufschlagspiel.
18:12
Hallentennis!
Da es in New York leicht regnet, wird das Spiel auf dem Ash-Stadium heute unter geschlossenem Dach ausgetragen. Statt einer Freiluft-Veranstaltung erleben wir also Hallentennis - hoffentlich von hohem Niveau! Gleich geht's los.
18:04
Gelingt Ruud die Revanche?
Lohnenswert ist daher ein Blick auf die Statistik: Im direkten Duell führt Ruud knapp mit 3:2 besiegte Berrettini auch beim letzten Aufeinandertreffen im Finale von Gstaad. Der Italiener hat dafür die bessere Quote bei den US Open und stoppte Ruud schon mal vor zwei Jahren im Sechzehntelfinale in drei Sätzen. Wer hat heute die Nase vorn in NYC?
17:55
Duell auf Augenhöhe?
Bevor vom Endspiel geträumt werden darf, treffen Berrettini und Ruud heute aber erstmal im Viertelfinale aufeinander. Einen richtigen Favoriten gibt es in diesem Duell aber nicht. Berrettini ist momentan die Nummer 14 der Welt und gehört genauso wie Ruud (7.) mit den besten Spielern hinter der Weltspitze um Nadal und Co.
17:48
US Open: Kein Favorit in Sicht
Nach dem Aus von Rafael Nadal und Daniil Medvedev sind die US Open bei den Herren in diesem Jahr offener denn je. Auch Matteo Berrettini und Casper Ruud dürften sich daher am Big Apple etwas ausrechnen und könnten als Vertreter der "Next Generation" bei den US Open jeweils zum zweiten Mal in ihrer Karriere in ein Grand-Slam-Finale einziehen.
17:35
Hallo bei den Viertelfinals der US Open!
In Flushing Meadows starten bei den Herren heute die Viertelfinal-Spiele. Los geht's um 18 Uhr mit dem Duell zwischen Matteo Berrettini und Casper Ruud. Wer erreicht das Halbfinale in NYC?
Weiterlesen
06.09.2022 18:00
Matteo Berrettini
Berrettini
0
1
4
6
Italien
Norwegen
Ruud
Casper Ruud
3
6
6
7
07.09.2022 03:05
Nick Kyrgios
Kyrgios
2
5
6
5
7
4
Australien
Russland
Khachanov
Karen Khachanov
3
7
4
7
6
6
07.09.2022 19:40
Andrey Rublev
Rublev
0
6
6
4
Russland
USA
Tiafoe
Frances Tiafoe
3
7
7
6
08.09.2022 03:20
Jannik Sinner
Sinner
2
3
7
7
5
3
Italien
Spanien
Alcaraz
Carlos Alcaraz
3
6
6
6
7
6