Suche Heute Live
ATP 250 Metz

Liveticker

17:59
Fazit
Dominic Thiem verliert gegen Hubert Hurkacz glatt in zwei Sätzen mit 3:6, 4:6 und ist beim ATP-Turnier in Metz im Achtelfinale raus. Der Österreicher zeigte heute bei seinem Weg zum Comeback als Topspieler über weite Strecken eine ansprechende Leistung, die gegen den starken Vorjahressieger und Aufschläger Hurzkacz aber nicht ganz für eine Überraschung ausreichte. So verpasste Thiem als mutige Angriffspieler einige Chancen für eigene Breakbälle und gab die Partie daraufhin selbst jeweils mit einem späten Break aus der Hand. Nach den Breakverlusten kam Thiem gegen den starken Service von Hurkacz daraufhin nicht mehr zurück und musste sich daher doch recht deutlich in nur 75 Minuten geschlagen geben.
17:57
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 4:6
Game. Set and Match Hurkacz! Ein letze Vorhand-Longline landet von Thiem hinter der Grundlinie und jetzt ist Feierabend!
17:56
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 4:5
Matchball für Hurkacz. Der Pole hat den Sieg 1:15 Stunden Spielzeit auf dem Schläger.
17:55
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 4:5
Thiem probiert nochmal alles! Der Österreicher gibt sich beim Stand von 0:30 nicht auf und erzwingt mit zwei angriffslustigen Ballwechseln nochmal ein 30:30!
17:54
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 4:5
Stilecht mit einem Ass beginnt Hurkacz sein wohl letztes Servicegame. Drei Punkte trennen den Polen noch vom Viertelfinaleinzug.
17:51
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 4:5
Hurkacz wartet auf seinen Service - zum Sieg? Thiem bringt seinen Aufschlag problemlos ins Ziel und verkürzt erneut. Jetzt kann der Pole aber mit seinem eigenen Service alles klar machen.
17:50
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 3:5
Aber dann macht der Pole ein Ass! Auch beim Stand von 40:30 läuft Thiem nochmal für einen Volley ans Netz und verpasst den Shot nur knapp. Es reicht nicht zum Angriff das Break, nun steht es 3:5.
17:49
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 3:4
Thiem macht nochmal Druck! Zwei aufeinanderfolgende Return-Winner machen aus einem 0:30 ein 30:30!
17:46
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 3:4
Es ist nur schwer vorstellbar, dass Hurkacz seinen Gegner nochmal ins Match zurücklässt. Der Pole zeigt weiterhin einen guten Service und benötigt jetzt nur noch zwei weitere Punkte für das 3:5.
17:44
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 3:4
Thiem verkürzt. Entscheidend dafür ist Serve and Volley und ein feiner crossen Winner mit der Vorhand.
17:43
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 2:4
Hurkacz volliert sich mit Syle zum 30:30 und zeigt dabei ebenfalls seine gute Beinarbeit und Flexibilität.
17:42
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 2:4
Kann Thiem jetzt erstmal den Anschluss zum 3:4 herstellen? Der Österreicher beginnt mit einer tollen Rally, die aber nach einem Stop trotzdem an Hurkacz geht.
17:40
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 2:4
Schnelles 2:4! Hurkacz hat allerdings kein Interesse an einem möglichen Comeback seines Gegenübers und zieht sein Servicegame glatt durch. Bei den Assen führt der Pole mittlerweile auch deutlich mit 8:1.
17:39
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 2:3
Gegen den starken Aufschläger Hurkacz wird ein Comeback für Thiem nun sehr schwer. Der Österreicher kann eigentlich nur weiterhin mutig bleiben und hoffen, an schnelle und freie Bälle zu kommen.
17:38
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 2:3
Hurkacz holt sich das Break! Thiem haut zwar nochmal einen Vorhandwinner mit vollem Risiko ins Feld, muss danach aber trotzdem seinen Aufschlag abgeben. In den entscheidenden Momenten ist Thiem, trotz ansprechender Leistung, etwas zu fehleranfällig.
17:36
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 2:2
Drei Breakbälle für Hurkacz! Jetzt muss Thiem liefern, sonst droht gleich das Turnieraus.
17:36
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 2:2
Breakgefahr für Thiem! Der Österreicher hat Probleme beim Service und liegt schnell mit 0:30 hinten. Thiems Attacken mit der Rückhand kommen zu früh und sind dazu zu unplatziert.
17:34
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 2:2
Das Niveau bei den Aufschlägern ist jetzt hoch. In diesem Durchgang zieht Hurkacz nach und antwortet ebenfalls mit einem glatten Service. Einzig ein Überkopfballschlag sorgt für ein Probleme, landet aber mit etwas Glück doch noch auf der Grundlinie.
17:30
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 2:1
Dafür ist Thiem bei seinen Aufschlägen derzeit sehr konstant. Der Österreicher feiert sein erstes glattes Aufschlagspiel und lässt nicht einen Punkt für seinen Gegner zu.
17:29
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 1:1
Favorit Hurkacz findet ebenfalls gut in den zweiten Durchgang und stellt locker auf 1:1. Thiem macht beim Stand von 0:15 einmal Druck und schiebt den Polen auch weit hinter die Grundlinie. Am Netz unterläuft Thiem dann aber ein vermeidbarer Volleyfehler.
17:25
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 1:0
Dominic Thiem legt mit Frustbewältigung los und haut zu Beginn des 2. Satzes sein erstes Ass auf dem Court. Danach folgen weitere, sichere Punkte und das wichtige 1:0.
17:23
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6, 0:0
Fazit: Dominic Thiem zeigt gegen Hubert Hurkacz im 1. Satz lange eine starke Leistung, verliert den Premierendurchgang am Ende aber doch mit 3:6. Zu Beginn der Partie hatten beide Aufschläger erst noch mit ihrem Service zu kämpfen. Hurkacz ließ sogar sofort Breakbälle zu, die Thiem aber nicht nutzen konnte. Danach steigerten sich die beiden Tennis-Cracks und lieferten sich bis zum Stand von 3:4 ein ausgeglichenes Match mit leichten Vorteilen für Thiem. Das anschließende Servicegame verlor Thiem allerdings, woraufhin Hurkacz das 6:3 mit seinem eigenen Service eintütete.
17:19
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:6
Hurkacz gewinnt den 1. Satz mit 6:3! Der Pole bestätigt sein Break zur 1:0-Satzführung. Nach zwei verpassten Satzbällen nutzt der Pole jetzt auch seine dritte Gelegenheit zum Satzgewinn.
17:17
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:5
Hurkacz verwandelt seinen dritten Breakball zum 3:5! Zweimal kann Thiem den Aufschlagverlust noch verhindern, doch jetzt greift Hurkacz bei seiner dritten Breakchance. Thiem baut etwas mehr Ungenauigkeiten ein, die jetzt zu diesem Zeitpunkt doppelt wehtun.
17:16
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:4
Thiem wehrt sich! Der Österreicher bleibt nach einer längeren Rally, die mit einem Fehler von Hurkacz endet, im Spiel. Direkt danach lässt der Pole auch seinen zweiten Breakball liegen.
17:15
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:4
Breakball gegen Thiem. Zur Unzeit. Thiem trifft den Return bei zweiten Aufschlag nur mit dem Rahmen und nun kann Hurkacz mit einem Break auf 5:3, wohl schon vorentscheidend, erhöhen.
17:12
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:4
Droht jetzt die erste Zitterpartie um Thiems Service? Trotz einer 40:15-Führung muss der Österreicher in den Einstand. Hurkacz findet die besseren Lösungen am Netz.
17:12
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:4
Sobald es eine Möglichkeit gibt, geht Thiem offensiv in den Angriff über. Ein Vorhandwinner beschert dem Österreicher das 30:15.
17:07
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:4
Wer wackelt als Erster? Hubert Hurkacz geht in seinem Servicegame ebenfalls wieder problemlos durch und übernimmt diesmal auch in den Ballwechseln die Kontrolle. Thiem gelingt dabei immerhin ein starker Longline-Winner mit der Vorhand, kann das 3:4 danach aber nicht mehr verhindern.
17:03
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 3:3
3:3 - Thiem hält dagegen. Der Österreicher ist vor allem in den Rallys gut unterwegs und sogar der aktivere von beiden Spielern. Nun geht Thiem sicher durch seinen Service und zieht erneut nach.
17:00
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 2:3
Hubert Hurkacz lässt bei seinem Aufschlag hingegen weniger anbrennen und stürmt förmlich zur erneuten Führung. Thiem hat keine Returnchance gegen die harten platzierten Aufschläge von Hurkacz. Gleich drei Asse macht der Pole dazu.
16:58
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 2:2
2:2 und weiter! Thiem leistet sich mit der hohen Führung im Rücken zwei Netz-Schläge, bringt seinen Service schlussendlich aber mit einem crossen Rückhandwinner doch noch ins Ziel.
16:57
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 1:2
Thiem legt im Servicegame richtig stark los und feiert mit harten Aufschlägen eine schnelle 40:0-Führung. Nur einmal kommt Hurkacz in die Rally, verliert diese aber an der Grundlinie gegen Thiem.
16:53
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 1:2
Das erste Break fällt aber wieder nicht. Hurkacz kann sich auf erneut auf seinen Service verlassen und tütet einem weiteren Ass das 1:2 ein.
16:52
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 1:1
Thiem findet gut ins Match! Der Österreicher zeigt beim nächsten Aufschlagspiel von Hurkacz einige variantenreiche Angriffe und hält das Spiel nach einem schön vorbereiteten Winner mit 30:15 offen.
16:50
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 1:1
Ausgleich! Der Österreicher haut seine Aufschläge mit Spin nach außen und sichert sich den 1:1-Ausgleich dank eines guten ersten Aufschlags. Alles bleibt erstmal in der Reihe.
16:48
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 0:1
Auch Thiem kommt nur mit Mühe in seine ersten Aufschläge und liegt nach einem Vorhandfehler sowie leichten Volleyfehler erstmal mit 15:30 hinten.
16:46
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 0:1
Hurkacz wehrt sich und bringt seinen Service durch! Der Pole steigert sich nach mehreren Unforced Errors und findet nach seinem ersten Ass deutlich besser ins Aufschlagspiel. Nach drei Punkten in Serie sichert Hurkacz das zweite Ass doch noch die 1:0-Führung.
16:44
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 0:0
Thiem holt sich sofort zwei Breakbälle! Der Österreicher geht gegen den starken Aufschläger Hurkacz mutig in die Returns und erhält prompt die Breakchance.
16:41
Dominic Thiem - Hubert Hurkacz 0:0
Geht die Reise von Dominic Thiem in Metz weiter? Lassen wir uns überraschen, das Spiel beginnt! Das erste Servicegame hat Hubert Hurkacz.
16:22
Vorjahressieger Hurkacz
In Metz trifft Thiem nach dem Auftaktsieg über Richard Gasquet (Frankreich) heute bereits im Achtelfinale auf Titelverteidiger Hubert Hurkacz. Der Pole gewann das Finale im vergangenen Jahr gegen Pablo Carreno Busta aus Spanien in zwei Sätzen (7:6, 6:3) und absolviert in diesem Jahr bei den Moselle Open sein erstes Turnier seit seinem Zweitrunden-Aus bei den US Open. In der Weltrangliste belegt Hurkacz aktuell den 10. Platz. Seinen bisher einzigen Titel in dieser Saison holte Hurkacz im Sommer beim Traditions-Turnier im ostwestfälischen Halle.
16:08
Thiem: Zurück zu alter Stärke?
Der Weg von Dominic Thiem zurück an die Weltspitze ist ein langer. Der US-Open-Gewinner von 2020 hatte nach seinem Comeback im vergangenen Frühjahr zunächst massive Probleme und kassierte bei den ersten ATP-Turnieren des Jahres eine Auftaktniederlage nach der anderen. Mittlerweile hat sich Thiem aber gesteigert und schaffte in Gstaad erstmals seit Mai 2021 wieder den Sprung in ein Halbfinale bei einem ATP-Turnier. Direkt vor dem Turnier in Metz startete der Österreicher außerdem beim Challenger in Rennes und holte sich mit einem Finaleinzug neues Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben.
15:54
Bonjour aus Metz!
Hallo und herzlich willkommen zum ATP-Turnier in Metz! Ex-Grand-Slam-Champion Dominic Thiem arbeitet weiter an seinem Comeback als Topspieler und trifft im Achtelfinale an der Mosel auf den Titelverteidiger Hubert Hurkacz. Erreicht Thiem das Viertelfinale? Ab circa 16:30 Uhr erfahren wir mehr!
Weiterlesen
21.09.2022 20:05
Sebastian Korda
Korda
2
6
7
USA
Italien
Musetti
Lorenzo Musetti
0
3
6
22.09.2022 12:00
Nikoloz Basilashvili
Basilashvili
0
6
3
Georgien
Frankreich
Rinderknech
Arthur Rinderknech
2
7
6
22.09.2022 13:50
Emil Ruusuvuori
Ruusuvuori
1
7
4
3
Finnland
Kasachstan
Bublik
Alexander Bublik
2
6
6
6
22.09.2022 14:00
Lorenzo Sonego
Sonego
2
7
6
Italien
Frankreich
Simon
Gilles Simon
0
6
4
22.09.2022 16:25
Gregoire Barrere
Barrere
0
4
3
Frankreich
Schweden
Ymer
Mikael Ymer
2
6
6
Dominic Thiem
Thiem
0
3
4
Österreich
Polen
Hurkacz
Hubert Hurkacz
2
6
6
22.09.2022 18:05
Daniil Medvedev
Medvedev
1
4
7
3
Russland
Schweiz
Wawrinka
Stan Wawrinka
2
6
6
6
22.09.2022 20:45
Holger Rune
Rune
1
6
4
Dänemark
Frankreich
Bonzi
Benjamin Bonzi
0
4
1
durch Aufgabe