Suche Heute Live
Wimbledon

Liveticker

22:21
Fazit:
Nick Kyrgios steht in der nächsten Runde von Wimbledon! In einem verrückten Match schlägt der Australier den Griechen Stefanos Tsitsipas mit 6:7, 6:4, 6:3 und 7:6. Vor allem in den ersten drei Sätzen war das Tennis, auch wenn es gar kein schlechtes war, eher Nebensache. Angefangen mit Nick Kyrgios gab es unzählige kleine Reibereien mit Schiedsrichter, Linienrichtern, Supervisorn und dem Publikum. Auch die Spieler untereinander waren sich nicht unbedingt grün. Am Ende geht diese Partie durchaus an einen verdienten Sieger, denn Nick Kyrgios war vor allem bei eigenem Aufschlag der deutlich stärkere Akteur. Schon in Satz Eins hatte er eigentlich den besseren Eindruck gemacht, konnte im Tie Break aber nicht das Optimum abrufen. 14 Breakbälle des Australiers gegenüber deren fünf von Tsitsipas sprechen hier durchaus eine deutliche Sprache und so zieht der Australier verdient ins Achtelfinale und die zweite Woche von Wimbledon ein.
22:17
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 7:6
Das war's! Nick Kyrgios gewinnt das Match! Eine Rückhandrally öffnet der Australier mit einem unglaublichen Stop, an den Tsitsipas einfach nicht herankommen kann. Ein toller Schlusspunkt für dieses verrückte Match.
22:16
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 6:6 (8:7)
Und die Wippe geht nun wieder in die andere Richtung, denn Kyrgios wehrt zunächst den Satzball ab und holt sich auch den zweiten Ballwechsel bei eigenem Aufschlag. Nun hat er den nächsten Matchball!
22:14
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 6:6 (6:7)
Tsitsipas bringt nun ebenfalls auch den zweiten Aufschlag durch und hat nun seinerseits die Chance mit einem Mini-Break den Satz für sich zu entscheiden.
22:14
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 6:6 (6:6)
Tsitsipas muss über den zweiten Aufschlag gehen, doch Kyrgios feuert den Return neben die Linie.
22:12
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 6:6 (6:5)
Kyrgios bringt seinen zweiten Aufschlag allerdings durch und hat jetzt dennoch den Matchball, wenn auch bei Aufschlag des Gegners.
22:12
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 6:6 (5:5)
Und Tsitsipas gelingt das Kunststück! Der Grieche holt sich hier den Aufschlag des Gegners und bringt alles wieder in die Reihe.
22:11
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 6:6 (5:4)
Da ist das erste Mini-Break und es könnte ein ganz entscheidendes sein! Tsitsipas setzt den Angriffsball für den Netzangriff hinter die Linie und muss nun seinerseits ein Mini-Break schaffen, um nichts auszuscheiden.
22:07
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 6:6 (2:2)
Vier Punkte sind gespielt, eine Blöße hat sich bislang keiner der beiden gegeben. Dieser Tie-Break läuft bisher deutlich ausgeglichener ab, als das Pendant in Durchgang Eins.
22:04
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 6:6
Die Zuschauer wollen hier den Tie Break und sie bekommen ihn. Nick Kyrgios liegt hier sogar erneut mit 0:30 hinten, kann sich aber aus dieser brenzligen noch befreien.
22:00
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 5:6
Vor allem im Vergleich zum Satzgewinn konnte sich Tsitsipas schon sehr gut steigern bei eigenem Service. Der Grieche bringt seinen Aufschlag ohne Probleme durch und hat nun selbst den Tie Break sicher, während Kyrgios erneut unter großem Druck servieren muss.
21:58
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 5:5
Zudem packt Kyrgios hier nun auch zwei sehr gute Rückhandschläge aus und stellt auf 5:5. Dieser vierte Satz bekommt die hochverdiente "Verlängerung".
21:57
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 4:5
Kyrgios behält jedoch ein weiteres Mal die Nerven und kann sich in dieser Drucksituation mit tollem Service befreien.
21:56
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 4:5
Kyrgios wackelt im zweiten Aufschlagspiel in Serie! Es gibt hier den Satzball für Tsitsipas, der beim Stande von 40:30 nun einen fünften Satz erzwingen könnte.
21:53
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 4:5
Doch der Grieche meistert diese Aufgabe. Zwei gute Services in Serie reichen, um hier auf 5:4 zu stellen. Der Druck ist nun wieder bei Kyrgios, der gegen den Satzverlust servieren wird.
21:52
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 4:4
Nach der Unterbrechung geht es weiter und das mit Aufschlag von Stefanos Tsitsipas. Dieser hat nun natürlich den Druck, besser aus der Pause zu kommen, muss aber zumindest mal über 30:30 gehen.
21:42
Das Dach wird geschlossen!
Nun wird das Dach geschlossen und das während des Satzes. Die Partie ist nun unterbrochen. Ob das zwingend notwendig ist, das müssen andere diskutieren.
21:41
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 4:4
Na klar, Kyrgios lässt zwei weitere Aufschlag-Kracher folgen und stellt auf 4:4.
21:40
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 3:4
Diese Partie ist einfach nur verrückt! Kyrgios spielt hier beinahe dauerhaft kopfschüttelnd, weil er mit seiner Box nicht zufrieden ist. Nichtsdestotrotz serviert er richtig stark und wehrt alle drei Breakbälle ab!
21:39
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 3:4
Das kommt nun völlig aus dem Nichts! Nick Kyrgios, der bisher in der gesamten Partie nur einen Breakball zuließ, sieht sich nun drei Breakchancen von Stefanos Tsitsipas gegenüber.
21:36
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 3:4
Für den Kopf von Nick Kyrgios wird das natürlich eine Aufgabe, denn der Australier lässt hier schon die Breakbälle Fünf und Sechs in diesem Durchgang liegen. Kann der 27-Jährige die verpassten Chancen direkt abschütteln.
21:35
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 3:3
Tsitsipas wehrt sich aber erneut sehr stark und serviert unter Druck richtig gut. Der Grieche wehr hier tatsächlich erneut die Breakbälle ab.
21:34
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 3:3
Stefanos Tsitsipas leistet sich in diesem Aufschlagspiel gleich zwei Doppelfehler. Nick Kyrgios hat in der Folge gleich zwei Breakbälle und die Möglichkeit auf den absoluten Big Point!
21:32
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 3:3
Beim Stand von 30:30 könnte man ja bei Nick Kyrgios schon fast von einem schwachen Aufschlagspiel sprechen, doch der Australier erstickt solche Gedanken mit zwei Assen dann doch im Keim.
21:28
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 2:3
Weil Nick Kyrgios aktuell wenig über den Schiedsrichter zu meckern hat, beschwert er sich nun bei seiner Box auf Grund mangelnder Unterstützung.
21:28
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 2:3
Langsam, aber sicher geht dieser vierte Satz auch zumindest in Richtung Crunch-Time und bisher warten die Zuschauer noch auf ein vielleicht entscheidendes Break, denn auch Stefanos Tsitsipas holt sich nun sein Aufschlagspiel ohne Probleme.
21:24
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 2:2
Während Nick Kyrgios hier mal wieder ohne große Probleme durchservieren kann, haben sich die Gemüter im Übrigen etwas abgekühlt. Einen wirklichen Zwischenfall gab es nun schon länger nicht mehr, nachdem es zum Ende des dritten Satzes quasi pausenlos Scharmützel gegeben hatte.
21:21
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 1:2
Wer gibt sich in diesem wichtigen vierten Satz als erstes die Blöße? Nachdem Tsitsipas in seinem letzten Aufschlagspiel noch kräftig zittern musste, holt er sich jetzt ganz entspannt und zu Null das Spiel.
21:18
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 1:1
Zumindest in Sachen Service behindert ihn dieser Zwischenfall scheinbar nicht. Der 27-Jährige serviert nach wie vor richtig gut und stellt auf 1:1.
21:16
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 0:1
Tsitsipas holt hier den entscheidenden Punkt zum 1:0, doch die Augen sind auf Nick Kyrgios gerichtet, der übel wegrutschte und kurz liegen blieb. Es bleibt zu hoffen, dass er sich da nichts schlimmeres zugezogen hat.
21:12
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 0:0
Stefanos Tsitsipas wehrt hier alle drei Breakbälle ab! Klar, das Aufschlagspiel ist noch längst nicht gesichert, aber das war schon sehr wichtig. Ein Break wäre bei der heutigen Aufschlagqualität von Nick Kyrgios sehr undankbar gewesen.
21:10
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3, 0:0
Kyrgios startet direkt gut in den vierten Satz! Der Australier hat gleich drei (!) Breakbälle!
21:06
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 6:3
Nick Kyrgios holt sich Satz Nummer Drei in dieser verrückten Partie, in der es mittlerweile schon lange nicht mehr nur um Tennis geht bei allen den Diskussionen und Nebenkriegsschauplätzen. Aber natürlich wird hier nebenbei auch noch Tennis gespielt und das von Kyrgios auf höherem Niveau, das muss man sagen.
21:05
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 5:3
Kyrgios serviert nun zum Satzgewinn, eine Situation, die wir heute noch gar nicht hatten. Beim Stande von 40:30 hat er nun den Satzball!
21:02
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 5:3
Tsitsipas braucht nun drei Spielgewinne in Serie, den ersten kann der Grieche recht souverän einfahren. Der 23-Jährige bringt den Aufschlag durch und stellt auf 3:5. Nun braucht er aber natürlich das Break.
21:00
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 5:2
Und Kyrgios wird von all dem dann doch irgendwie kalt gelassen. Der 27-Jährige serviert glatt durch und stellt auf 5:2.
20:59
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 4:2
Die Emotionen steigen hier weiterhin. Tsitsipas feuert nun voll auf den Körper von Kyrgios, der sich rechtzeitig wegdrehen kann. Freunde werden die beiden heute sicherlich nicht. Nebenbei konnte Tsitsipas sich das 4:2 holen.
20:57
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 4:1
Und nun ist Tsitsipas derjenige der sich mit dem Schiedsrichter anlegt und sich darüber beschwert, dass Kyrgios in einer Tour für Diskussionen sorgt. Auch er hat damit irgendwie Recht. Dieses Match sorgt in jedem Fall für eine ganze Menge Stories.
20:55
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 4:1
Nach dem Break feuert Tsitsipas den Ball wieder durch die Gegend und dieses Mal gibt es dann erneut eine Verwarnung und damit auch einen Punktabzug, bzw. einen Punkt für Kyrgios.
20:52
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 4:1
Und bei eigenem Aufschlag agiert der 27-Jährige unverändert bombenstark. Der Australier serviert überragend und holt sich zu Null das 4:1.
20:51
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 3:1
Kyrgios hat den nächsten Breakball und dieses Mal holt er sich den Aufschlag des Gegners! Mit einem tollen Return die Linie herunter hatte der Australier direkt das Heft des Handelns in der Hand und gibt es auch nicht mehr ab.
20:50
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 2:1
Vorerst ist die Chance auf das Break allerdings abgewehrt. Tsitsipas muss zwar erneut über den zweiten Aufschlag gehen, kann mit seiner Rückhand in der Folge jedoch Druck aufbauen und mit einer tollen Vorhand Cross die Breakchance egalisieren.
20:49
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 2:1
Und eben dieser Nick Kyrgios hat hier nun erneut Breakball! Tsitsipas selber hatte mit einem Doppelfehler für diesen Umstand gesorgt.
20:46
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 2:1
Interessant ist im Übrigen auch, dass sich das Publikum hier überwiegend auf die Seite von Nick Kyrgios geschlagen hat, der ja durchaus ein strittiger Akteur ist, was er auch heute wieder zeigt.
20:43
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 2:1
Ein einziges Break sahen die Zuschauer hier erst am heutigen Tage. Dementsprechend wichtig ist es natürlich, hier selber den Service durchzubringen und nicht ins Hintertreffen zu geraten. Nick Kyrgios schafft dies abermals und führt erneut.
20:39
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 1:1
Doch abermals hält Tsitsipas sehr stark dagegen. Der Grieche serviert ebenfalls richtig gut und gleicht in unter zwei Minuten zum 1:1 aus.
20:38
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4, 1:0
Kyrgios erzählt und erzählt, doch spielerisch liefert er ebenfalls weiterhin ab. Mal wieder packt der Australier eines seiner berüchtigten Blitz-Aufschlagspiele aus und stellt auf 1:0.
20:35
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4
Doch natürlich geht auch dieser Satz nicht ohne Zwischenfall zuende. Nick Kyrgios fordert soeben die Disqualifikation von Stefanos Tsitsipas, der einen Ball nach dem Satzverlust unachtsam ins Publikum geschossen hatte. Getroffen hatte er keinen Zuschauer, in Ordnung ist diese Aktion aber dennoch nicht, von beiden im Übrigen.
20:30
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 6:4
Und da ist der Satzgewinn! Nick Kyrgios holt sich Durchgang Nummer Zwei. Zuvor hatte Tsitsipas dem 27-Jährigen einen Überkopfball gegen auf den Schläger gespielt.
20:29
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 5:4
Doch das er auch gut Tennis spielen kann, zeigt er nun auch mal wieder. Der Australier holt sich hier den Break- und damit auch Satzball!
20:27
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 5:4
Kyrgios kriegt nun seine erste Verwarnung. Ein Linienrichter war zum Umpire gegangen und hatte sich beschwert. Der Australier wird seinem Ruf mal wieder gerecht.
20:23
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 5:4
Das lässt den Australier dann alles aber doch irgendwie kalt. Der 27-Jährige serviert bombenstark wehr den Breakball ab und stellt doch auf 5:4.
20:23
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 4:4
Es gibt den Breakball! Kyrgios versucht es wieder mit einem lockeren Stop, setzt diesen aber ins Netz.
20:21
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 4:4
Nun allerdings muss urplötzlich auch Kyrgios zittern, nachdem er bereits mit 40:0 geführt hatte. Der Australier agiert dann jedoch etwas zu locker und muss nun über Einstand gehen.
20:20
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 4:4
Mit viel Mühe hatte er sich zum Einstand gekämpft, doch am Ende reichen dann zwei sehr gute Aufschläge in Serie zum 4:4. Noch bleibt hier alles in der Reihe.
20:16
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 4:3
Allerdings befreit sich Tsitsipas mit einem soliden Aufschlag. Kyrgios gelingt es nicht, den Ball im Feld zu halten und so geht es hier über Einstand.
20:16
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 4:3
Zum ersten Mal wackelt in diesem zweiten Satz einer der Aufschläger. In diesem Falle ist es Stefanos Tsitsipas, der hier nach einem Vorhandfehler den Breakball gegen sich hat. So wie Kyrgios bisher servierte könnte es schon fast ein kleiner Satzball sein.
20:12
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 4:3
Man kann es nur wiederholen: Wie Nick Kyrgios hier aufschlägt, ist beeindruckend. Häufig serviert der Australier schon, bevor die Shot-Clock aktiviert wird. Der Qualität schadet das aber auch weiterhin nicht.
20:08
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 3:3
So richtig lange Ballwechsel bieten die beiden im Übrigen kaum. Zu stark sind die jeweiligen Services und auch innerhalb der Rallys wird viel Risiko gegangen.
20:05
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 3:2
Und wieder legt sich Kyrgios zumindest ein wenig mit dem Referee an. Beim Stande von 0:15 hat er einen kleinen Disput, serviert dann aber überragend und holt sich blitzschnell die vier nötigen Punkte, um auf 3:2 zu stellen.
20:03
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 2:2
Tsitsipas versucht den Gegner stellenweise so ein wenig zu nerven und packt nun auch den ein oder anderen Stopball aus. Mit Erfolg, der Grieche bringt seinen Service ohne Probleme durch.
19:58
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 2:1
Die Zeit, die sich Kyrgios zwischen seinen Aufschlägen lässt, ist schon ungewohnt kurz. Als Gegner muss Tsitsipas sich ja fast beeilen, um rechtzeitig zum Return bereitzustehen. Auf Grund der Aufschlagqualität geht das beim Australier allerdings nicht.
19:56
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 1:1
Mit seinem neunten Ass tut es ihm Stefanos Tsitsipas aber sofort gleich. Auch der Grieche serviert hier zu Null und stellt auf 1:1.
19:55
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7, 1:0
Nun macht Kyrgios aber dann doch da weiter, wo er vor dem Tie Break aufgehört hatte. Zum wiederholten Male sichert er sich völlig problemlos seinen Service.
19:51
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:7
Und irgendwie will Kyrgios gar nicht mehr so richtig in diesem Satz. Er feuert den Return eher lustlos über das Netz und vor allem ins Aus.
19:49
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:6 (2:6)
Tsitsipas spielt in diesem Tie Break schlicht und einfach besser, während sich Kyrgios erneut mit zu vielen Dingen abseits des Platzes beschäftigt. Es gibt vier Satzbälle für die Nummer Fünf der Welt!
19:48
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:6 (2:4)
Kyrgios ändert sein Spiel in einem unnötigen Moment. Der Australier versucht es mit einem Serve and Volley beim zweiten Aufschlag. Ohne Erfolg, der Punkt geht an Tsitsipas.
19:46
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:6 (1:3)
Ausgerechnet in diesem Tie Break wackelt Kyrgios beim Aufschlag. Der Australier leistet sich sogar seinen ersten Doppelfehler und kassiert das Mini-Break.
19:45
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 6:6
Kyrgios allerdings lässt sich selber danach nicht aus der Ruhe bringen und feuert einen Punkt nach dem anderen aus dem Arm. In Windeseile reicht es zum 6:6. Satz Nummer Eins geht also in den Tie Break.
19:44
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 5:6
Zur ganzen Wahrheit gehört allerdings auch, dass Nick Kyrgios die Chance auf den Breakball gehabt hätte, der Linienrichter ihm seinen Angriffsball aber "zurückpfiff", obwohl der Ball vor der Linie aufkam. Kyrgios' Ärger ist also nicht grundlos, die Art und Weise ist dann aber natürlich nicht von der feinsten Sorte.
19:42
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 5:6
Tsitsipas holt sich das Spiel, für Spektakel sorgt allerdings mal wieder Nick Kyrgios, der sich ziemlich über einen Linienrichter aufregt. Dieser hatte einen Fehler gemacht, sich aber entschuldigt. Das reicht dem Australier aber scheinbar nicht, der deutlich äußert, dass er am liebsten einen neuen Linienrichter hätte.
19:36
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 5:5
Der Trend des schnellen Aufschlagspiels geht hier weiter. Wieder lässt Nick Kyrgios keinen Punkt des Gegners zu und gleicht zum 5:5 aus.
19:33
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 4:5
Doch da will sich Stefanos Tsitsipas nicht lumpen lassen. Auch der Grieche braucht hier nur etwas mehr als 90 Sekunden für sein Aufschlagspiel. In dieser Phase geht es hier Schlag auf Schlag.
19:31
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 4:4
Was für ein Tempo von Nick Kyrgios, der zwischen den Aufschlägen kaum Zeit lässt und zudem auch sehr sicher agiert. Problemlos stellt der 27-Jährige auf 4:4.
19:28
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 3:4
In der ganz brenzligen Phase kommt er dann aber wieder, der erste Aufschlag von Stefanos Tsitsipas, der hier tatsächlich abermals unbeschadet davon kommt.
19:27
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 3:3
Und das Momentum, das hier ganz leicht in Richtung von Nick Kyrgios schwingt, mündet nun in einem weiteren Breakball für den Australier, der gegen den zweiten Aufschlag des Gegners immer wieder mit guten Returns kontert.
19:24
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 3:3
Aber tatsächlich ist es Nick Kyrgios, der in dieser Phase den besseren Eindruck macht. So wie der 27-Jährige hier durch seine Aufschlagspiele marschiert, ist das schon beeindruckend. Und natürlich hat der Australier noch ein Schmankerl für die Zuschauer parat, serviert er doch von unten durch die Beine.
19:20
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 2:3
Völlig souverän war Tsitsipas zwar nicht bei seinem Service allerdings kommt der Grieche nun zumindest ohne Breakball gegen sich aus. Das wird dem 23-Jährigen sicherlich gut tun.
19:18
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 2:2
Kyrgios serviert gut und beschleunigt das Spiel auch zwischen den Punkten. In Windeseile holt er sich hier das 2:2. Damit zeigt der Australier das erste souveräne Aufschlagspiel des Tages.
19:16
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 1:2
Vielleicht will es Nick Kyrgios dann doch etwas zu spektakulär machen und versucht den Stop. Dieser geht schief und so ist die nächste Breakchance dahin. Eine weitere gibt es vorerst nicht, Stefanos Tsitsipas holt sich hier das 2:1.
19:13
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 1:1
Tsitsipas serviert in dieser Druckphase jedoch sehr stark und befreit sich abermals. Allerdings holt sich Nick Kyrgios mit einem überragenden Volley-Slice direkt einen weiteren Breakball.
19:12
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 1:1
Überragende Rückhand von Kyrgios, der den ans Netz rückenden Tsitsipas auf dem falschen Fuß erwischt und hier tatsächlich erneut einen Breakball hat.
19:08
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 1:1
Der Australier kommt hier allerdings ohne Breakball gegen sich durch. Er gleicht damit zum 1:1 aus und alles bleibt vorerst in der Reihe.
19:07
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 0:1
Auch das zweite Aufschlagspiel dieser Partie wird direkt brisant, denn auch Nick Kyrgios serviert noch nicht optimal. Abermals geht es über Einstand.
19:04
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 0:1
Durchatmen beim Griechen! Der 23-Jährige holt sich hier nach einiger Mühe dann doch seinen Service, weil Kyrgios einen leichten Return in die Maschen feuert.
19:03
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 0:0
Kyrgios hat hier plötzlich Breakball, den Tsitsipas aber mit einem Überkopfball egalisieren kann. Das erste Aufschlagspiel hält hier direkt einiges bereit.
19:02
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 0:0
Nach einem 0:40-Rückstand aus Sicht des Rückschlägers wird es nun doch spannend. Nach einem Vorhandfehler von Tsitsipas geht es hier über Einstand.
19:00
N. Kyrgios - S. Tsitsipas 0:0
Auf geht's! Stefanos Tsitsipas eröffnet die Partie mit eigenem Service und holt sich hier den ersten Punkt, weil Kyrgios den zweiten Aufschlag zu risikoreich attackiert.
18:36
Überraschendes Ende auf Court No. 1
Damit war nun wirklich nicht zu rechnen. Alize Cornet gewinnt glatt und plötzlich sehr schnell gegen Iga Swiatek, ihres Zeichens die haushohe Favoritin. Das heißt auch, dass Court No. 1 nun frei ist und die Herren wohl etwas eher als um 19 Uhr loslegen können.
18:22
Geduld ist gefordert!
Weil sich bei den Frauen Iga Swiatek und Alize Cornet noch auf dem Court No. 1 duellieren, wird sich die Partie von Kyrgios und Tsitsipas noch etwas verspäten. Vor 19 Uhr ist hier kein Beginn der Partie zu erwarten.
17:57
Starker Zweitrunden-Sieg
Einen deutlichen Sieg konnte auch Stefanos Tsitsipas in der zweiten Runde einfahren. Das wird dem Griechen, der in dieser Saison noch nicht so richtig in Form war, gut tun. Natürlich geht der Grieche heute als Favorit in das Match. Nach dem Ausfall von Zverev und Medvedev ist die Nummer Fünf der Welt ohnehin fast automatisch im Favoritenkreis, auch wenn ihm der Rasenplatz nicht unbedingt liegt.
17:35
Kyrgios in starker Form
Dass Nick Kyrgios in der Vergangenheit häufig mit Aktionen abseits des Sports (negativ) auffiel, ist mittlerweile bekannt und ausreichend beleuchtet worden. Beim diesjährigen Wimbledonturnier zeigt der Australier aber auch endlich wieder seine sportliche Qualität. Zuletzt schlug er beispielsweise Krajinovic deutlich in drei Sätzen. Auch in den Vorbereitungsturnieren in Halle und Stuttgart konnte er sich bis ins Halbfinale spielen.
17:08
Herzlich willkommen!
Guten Tag und hallo zu Wimbledon 2022! Im Südwesten London geht die erste Woche des traditionsreichen Rasenturniers langsam, aber sicher dem Ende entgegen. Ob Nick Kyrgios oder Stefanos Tsitsipas in der zweiten Woche noch mit dabei sind, werden die beiden nach aktuellem Stand gegen 18:20 Uhr ausfechten.
Weiterlesen
01.07.2022 12:00
Frances Tiafoe
Tiafoe
3
3
7
7
6
USA
Kasachstan
Bublik
Alexander Bublik
1
6
6
6
4
Nikoloz Basilashvili
Basilashvili
0
4
3
4
Georgien
Niederlande
van Rijthoven
Tim van Rijthoven
3
6
6
6
01.07.2022 15:15
Ugo Humbert
Humbert
1
6
5
2
5
Frankreich
Belgien
Goffin
David Goffin
3
4
7
6
7
01.07.2022 15:35
Tommy Paul
Paul
3
6
6
6
USA
Tschechien
Veselý
Jiří Veselý
0
3
2
2
01.07.2022 16:00
Novak Djokovic
Djokovic
3
6
6
6
Serbien
Serbien
Kecmanović
Miomir Kecmanović
0
0
3
4
01.07.2022 17:05
Jannik Sinner
Sinner
3
6
7
6
Italien
USA
Isner
John Isner
0
4
6
3
01.07.2022 17:55
Oscar Otte
Otte
0
3
1
2
Deutschland
Spanien
Alcaraz
Carlos Alcaraz
3
6
6
6
01.07.2022 18:20
Cameron Norrie
Norrie
3
6
6
6
Großbritannien
USA
Johnson
Steve Johnson
0
4
1
0
02.07.2022 12:00
Cristian Garin
Garin
3
6
6
1
6
Chile
USA
Brooksby
Jenson Brooksby
1
2
3
6
4
Jack Sock
Sock
2
2
6
7
6
3
USA
Australien
Kubler
Jason Kubler
3
6
4
5
7
6
02.07.2022 13:05
Richard Gasquet
Gasquet
1
5
6
6
1
Frankreich
Niederlande
Van De Zandschulp
Botic Van De Zandschulp
3
7
2
7
6
02.07.2022 14:00
Alex De Minaur
De Minaur
3
6
6
7
Australien
Großbritannien
Broady
Liam Broady
0
3
4
5
02.07.2022 14:20
Brandon Nakashima
Nakashima
3
6
6
6
USA
Kolumbien
Galan
Daniel Galan
0
4
4
1
02.07.2022 15:05
Alex Molčan
Molčan
0
4
1
6
Slowakei
USA
Fritz
Taylor Fritz
3
6
6
7
02.07.2022 18:50
Nick Kyrgios
Kyrgios
3
6
6
6
7
Australien
Griechenland
Tsitsipas
Stefanos Tsitsipas
1
7
4
3
6
02.07.2022 19:25
Lorenzo Sonego
Sonego
0
1
2
4
Italien
Spanien
Nadal
Rafael Nadal
3
6
6
6