Heute Live

Liveticker

15:22
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 6:2
Novak Djokovic steht im Halbfinale der ATP Finals. Der Serbe gewinnt gegen Andrey Rublev mit 6:3 und 6:2. Dabei kassierte der Djoker direkt im ersten Aufschlagspiel das Break, Rublev konnte dies aber nicht halten. Im Gleichschritt ging es in die Crunch-Time des ersten Satzes, ehe Rublev ein zweites Break abgab und damit den Startschuss für Djokovic gab. Der Favorit hatte zu diesem Zeitpunkt richtig ins Spiel gefunden und war nicht mehr aufzuhalten. Auch weil Rublev im zweiten Abschnitt schlicht zu wenig machte, wurde es am Ende dann eindeutig und hochverdient zu Gunsten der Nummer Eins der Welt.
15:20
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 6:2
Mit seinem 14. Ass macht der Serbe den Sack zu und holt sich den Sieg!
15:19
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 5:2
Djokovic muss über den zweiten Aufschlag gehen, doch Rublev tut ihm erneut den Gefallen und patzt auf der Rückhand. Es gibt den ersten Matchball für den Djoker.
15:16
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 5:2
Und nach einem weiteren Fehler des Russen ist das vermutlich auf der Fall. Djokovic führt nun mit zwei Breaks vor und so wie der Serbe in diesem zweiten Satz spielt, ist es fast nicht vorstellbar, dass er diesen Vorsprung noch abgibt.
15:15
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 4:2
Wieder so ein großer Vorhandfehler von Rublev, der nun zwei Breakbälle gegen sich hat und schon aussieht, als hätte sich das Ganze hier schon erledigt.
15:12
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 4:2
In diesem Aufschlagspiel ist das aber nicht der Fall. Wieder kann Djokovic das Ganz sehr souverän herunterspielen und wieder auf zwei Spiele Abstand erhöhen.
15:07
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 3:2
Dieses Aufschlagspiel hat Rublev gebraucht, denn ansonsten wäre die Messe hier wohl gelesen gewesen. Der 24-Jährige muss seine Services durchbringen und irgendwie hoffen, dass er dem Djoker bei dessen Aufschlag nochmal gefährlich werden kann.
15:04
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 3:1
Und nun ist der Djoker heiß gelaufen und es wird ganz, ganz schwer für Andrey Rublev. Beim Aufschlagspiel des Favoriten sieht der Russe kein Land.
15:01
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 2:1
Rublev ist vom vorherigen Punkt wohl beeindruckt und patzt abermals auf der Rückhand. So leicht darf er die Punkte nicht herschenken, schon gar nicht bei Breakball gegen sich.
15:00
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 1:1
Rublev ist der aktivere Spieler, macht aber am Ende den Fehler gegen einen überragend verteidigenden Djoker. Damit hat der Serbe nun Breakball!
14:59
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 1:1
Rublev hat bei einem Aufschlag Pech mit einer Challenge und muss über den zweiten Service gehen. Djokovic returniert überragend und kann auf Einstand stellen.
14:55
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 1:1
Djokovic setzt seinen Weg aus dem ersten Satz fort, als er bei eigenem Aufschlag immer besser in den Rhythmus kam. Ohne Probleme stellt der Serbe nun auf 1:1.
14:52
N. Djokovic - A. Rublev 6:3 0:1
Das wird Rublev gut tun! Der Russe spielt in diesem Aufschlagspiel etwas geduldiger und macht selber keine Fehler. Diesen Gefallen tut ihm in diesem Falle aber Novak Djokovic.
14:46
N. Djokovic - A. Rublev 6:3
Das lässt sich die Nummer Eins der Welt nun natürlich nicht mehr nehmen. Novak Djokovic nutzt seinen ersten Satzball mit einem Ass und fährt den ersten Durchgang ein.
14:45
N. Djokovic - A. Rublev 5:3
Nun scheint der Djoker den Sack zuzumachen. Mit viel Geduld wartet er auf die richtige Chance und holt sich gleich drei Satzbälle.
14:45
N. Djokovic - A. Rublev 5:3
Rublev geht vor ans Netz, bekommt dort aber einen schweren Ball zum vollieren zurück. Der Volley ist dann auch nicht gut und Rublev kassiert hier das Break.
14:44
N. Djokovic - A. Rublev 4:3
Rublev ist nicht so sicher beim Aufschlag und patzt zudem auf der Vorhand. Damit "schenkt" der Russe seinem Gegenüber einen Breakball.
14:40
N. Djokovic - A. Rublev 4:3
Mit zwei Assen in Serie macht der Djoker aus einem 30:30 einen Spielgewinn. Der Favorit erhöht damit wieder auf 4:3 und schiebt den Druck wieder auf die andere Netzseite.
14:36
N. Djokovic - A. Rublev 3:3
Kopf an Kopf geht es langsam, aber sicher in Richtung Crunch-Time. Beide Spieler sind noch nicht ganz drin in dieser Partie, agieren momentan aber durchaus auf Augenhöhe. Der nächste Fehler kann also entscheiden.
14:32
N. Djokovic - A. Rublev 3:2
Der Djoker hadert noch mit sich, hat sich aber zumindest seinen Aufschlag sichern können. Mit einer starken Rückhand longline stellt der 34-Jährige auf 3:2.
14:30
N. Djokovic - A. Rublev 2:2
Djokovic braucht hier seinen ersten Aufschlag, denn Rublev hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Serben bei dessen Service zu attackieren. So holt sich der Russe hier zumindest mal den Einstand.
14:26
N. Djokovic - A. Rublev 2:2
Der Herausforderer legt zwei gute Aufschläge nach und stellt auf 2:2. Alles bleibt also in der Reihe.
14:26
N. Djokovic - A. Rublev 2:1
Ein weiterer Rückhandfehler des 24-Jährigen sorgt hier für den nächsten Breakball für den Djoker. Diesen kann Rublev aber mit einer guten Vorhand vorerst abwehren.
14:25
N. Djokovic - A. Rublev 2:1
Der Aufschlag von Rublev wird auch etwas besser, allerdings ist der Russe etwas zu ungeduldig und leistet sich so leichte Fehler. Es geht über Einstand!
14:21
N. Djokovic - A. Rublev 2:1
So hatte sich das der Favorit vermutlich eher vorgestellt. Der 34-Jährige verbessert seine Quote beim ersten Aufschlag und bringt seinen Service zu 15 recht entspannt durch.
14:18
N. Djokovic - A. Rublev 1:1
Rublev geht für den Serve and Volley ans Netz, feuert die Kugel aber weit ins Aus. Damit hat der Djoker das Re-Break und die Partie startet von 0.
14:18
N. Djokovic - A. Rublev 0:1
Es bahnt sich allerdings ein direktes Re-Break an. Rublev, der im ersten Spiel ohne Breakball gegen sich auskam, hat nun gleich deren zwei gegen sich. Zu allem Überfluß sorgte er dafür mit einem Doppelfehler.
14:15
N. Djokovic - A. Rublev 0:1
Djokovic hat keine gute Quote beim ersten Aufschlag und sein Zweiter ist noch zu wenig gegen Rublev, der sich hier zwei Breakbälle holt und den ersten gleich nutzen kann. Ein Traumstart also für den Russen!
14:13
N. Djokovic - A. Rublev 0:0
Djokovi beginnt die Partie mit eigenem Aufschlag, findet aber nicht optimal ins Spiel. Der Serbe liegt nach zwei leichten Fehlern direkt mal mit 15:30 hinten.
14:10
Starker Auftakt
Auch Andrey Rublev startete mit einem glatten Erfolg in das Turnier. Der Russe bekam es mit Stefanos Tsitsipas zu tun. Mit 6:4 und 6:4 fuhr Rublev einen verdienten Sieg ein und zeigte vor allem beim Aufschlag eine tolle Leistung. Keinen einzigen Breakball musste der 24-Jährige abwehren, was sicherlich die Basis für seinen Erfolg war.
14:08
Traumstart für den Favoriten!
Als Nummer Eins der Welt und ausgemachter Hartplatz-Spezialist ist Novak Djokovic bei den ATP Finals natürlich der Favorit. Im Auftaktmatch gegen Casper Ruud brauchte der Serbe zwar etwas, nach seinem Satzgewinn im Tie Break legte der 34-Jährige aber einen souveränen zweiten Durchgang nach und gewann glatt in zwei Sätzen.
14:02
Herzlich willkommen!
Guten Tag und hallo zu Spieltag Nummer Zwei bei den ATP Finals. Am heutigen Mittwoch steht erneut die Grüne Gruppe an, in der gleich Novak Djokovic und Andrey Rublev aufeinander treffen.
Weiterlesen
ATP Finals ATP Finals

Grüne Gruppe

Spielplan
Tabelle
    Grüne Gruppe
    #MannschaftMannschaftSp.SNSätzeDiff.Pkt.
    1SerbienNovak DjokovicN. Djokovic3306:063
    2NorwegenCasper RuudC. Ruud3214:402
    3RusslandAndrey RublevA. Rublev3123:4-11
    4GriechenlandStefanos TsitsipasS. Tsitsipas1010:2-20
    5GroßbritannienCameron NorrieC. Norrie2021:4-30