Anzeige

Liveticker

16:52
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:7
Fazit: Chapeau Sascha Zverev! Unsere Nummer eins feiert einen seiner größten Erfolge und steht erstmals im Finale der ATP-WM. Sascha Zverev ging die Halbfinal-Partie gegen Mentor Roger Federer von Anfang an druckvoll und setzte beim Duell mit dem legendären Eidgenossen auf eine klare Linie und viel Offensive. Im 1. Satz fand Federer lange Zeit die richtigen Antworten und brachte sein Service-Game erstmal sicher über die Bühne. Als es dann um den Satz-Gewinn ging, drehte Sascha jedoch furios auf und krallte sich das entscheidende Break. Im zweiten Durchgang verlief das Match ähnlich und war erneut sehr offen. Federer überraschte mit einem frühen Break, dieses glich Zverev jedoch prompt mit einem Rebreak aus. Die Tennis-Cracks duellierten sich auf Augenhöhe und zogen den 2. Satz somit in den absehbaren Tie-Break. Dort entschied schließlich ein einziger Fehler über Freund und Leid: Federer ließ eine Megachance liegen und vollierte einen alltäglichen Volley kläglich ins Netz. Mit den daraus resultierenden zwei Matchbällen war der Weg für Zverev ein für alle Mal frei. Für etwas Unruhe sorgte zwischenzeitlich eine Wiederholung, die Zverev nach einer Störung durch einen Balljungen selbst einforderte.
16:48
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:7
Es ist perfekt: Alexander Zverev steht im Endspiel der ATP-Finals von London! Der Deutsche läuft ein letztes Mal auf die rechte Seite, geht dort abermals mit Druck zu Werke und trifft ins Glück!
16:47
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Den Ersten wehrt Roger ab! Nun darf aber Zverev aufschlagen!
16:47
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Der bleibt im Netz hängen! Federer muss bei 4:5 nur noch das leere Feld treffen und schmettert einen Volley - vollkommen ohne Not - ins Netz! Zwei Matchbälle für Zverev!
16:46
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Mit Ansage! Zverev baut seinen Angriff ganz ruhig auf und reagiert auf die Slice-Antworten von Federer mit noch mehr Tempo. Eine Vorhand-Longline beschert das 5:4!
16:45
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Und dann macht Zverev das Ass! 4:4!
16:44
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Puh, gewagte Aktion von Zverev! Der Deutsche beklagt sich über eine Störung und verweist auf den Balljungen, der kurz einen Ball prellt. Federer sieht diese Aktion nicht. Der Ref bleibt ruhig und löst die Situation mit zwei neuen Aufschlägen für Zverev!
16:42
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Federer ist mit 4:3 vorn und punktet erneut via Ass. Zverev muss nun jeweils nachziehen. Es geht jetzt um jeden Punkt!
16:42
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Mehr geht nicht! Auch Roger Federer kann Asse herbeizaubern und tut dieses beim Aufschlag zum 3:3. Seitenwechsel.
16:41
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Wie im normalen Satz: Beide Spieler beginnen erstmal sehr sicher und ziehen auch im Tie-Break ihre Aufschläge souverän durch. 2:2 nach einem Winner von Zverev.
16:40
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Der kommt nicht ganz rum! Zverev muss daraufhin links in die Ecke und spürt durch Volley-Angriffe viel Druck von Federer. Ein Lob um die Ecke herum missling, 2:1.
16:39
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Kurz und schmerzlos: Federer antwortet mit einem Ass, 1:1.
16:39
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Zverev serviert als Erster und punktet. Der Deutsche geht auf Serve & Volley und bringt im Zentrum einen Schlag auf den Körper sauber zurück!
16:38
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 6:6
Ja! Roger Federer zieht das Service-Game rasch durch und beschert uns so den Tie-Break. Finale furioso im 2. Satz!
16:38
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 5:6
Ein Ass, wenn man es braucht! Federer startet locker in seinen Aufschlag und markiert bei 15:0 ein weiteres Ass. Bringt es dem Schweizer die nötige Sicherheit?
16:35
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 5:6
Zverev lässt nicht locker, es steht 6:5! Der Youngster macht erstmal einen vermeidbarer Vorhand-Fehler, meldet sich danach aber mit unermüdlichen Aufschlag-Raketen zurück. 6:5 - war da nicht was? Im 1. Satz gab Federer exakt in diesem Moment den Aufschlag ab.
16:33
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 5:5
Auf die Tribüne! Beim ersten Ballwechsel nach dem 5:5 erwischt Fedex den Filzball mit dem Rahmen.
16:32
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 5:5
5:5! Zverev musst den Ausgleich hinnehmen, macht aber in einer Szene nochmal klar, dass der Sieg heute unbedingt gelingen soll: Der Deutsche sprintet zweimal super schnell ans Netz und wehrt dort zwei Angriffe von Federer mit viel Körperspannung und Klasse elegant ab. Genau dieser Einsatz und diese Kampfkraft sorgen heute für den Unterschied.
16:30
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 4:5
Der tut weh! Bei 15:0 kloppen sich beide Tennis-Cracks die Bälle satt um die Ohren und ein Sieger der Rallye ist lange Zeit nicht zu erkennen. Mit einem Mal schleicht sich dann aber ein Vorhand-Fehler in der Mitte ein. Von Zverev.
16:27
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 4:5
4:5! Alexander Zverev ist heute ein wahrer Service-König und lässt sich von Maestro Federer nicht die Show stehlen. Nun steht es schon 4:5 und Federer MUSS punkten.
16:26
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 4:4
Er macht weiter! Zverev lässt von einem unglücklichen Netzroller nicht aus dem Konzept bringen und lässt auf das 15:15 von Federer ein Ass folgen.
16:25
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 4:4
Wenn Zverev jetzt weiterhin so stark aufschlägt, winkt hier und heute das WM-Finale. Mach einfach weiter Sascha!
16:24
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 4:4
Federer mit der zweiten Luft! Der Schweizer dreht das 0:30 und sorgt in der 02 nochmal für aufmunternden Applaus!
16:23
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 3:4
Federer beißt nochmal! Der Eidgenosse erwischt seinen Aufschlag besser und klatscht Zverev eine crosse Vorhand gnadenlos auf die linke Linie. 30:30.
16:22
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 3:4
Ist das schon so etwas eine Vorentscheidung? Federer geht zu früh in den Angriffsmodus und wird eiskalt ausgekontert. 30:0 für Zverev bei Aufschlag Federer!
16:20
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 3:4
Und dementsprechend stellt Zverev locker auf 4:3. Zu Null. Sascha fehlen nur noch zwei Spiele bis zum Finaleinzug!
16:19
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 3:3
Was Zverev heute ganz stark macht, ist die fast unangreifbare Kontinuität bei den Aufschlägen. Zverev erwischt seine harten Services so gut und so schnell, dass Federer gar nicht über ein Break nachdenken kann.
16:18
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 3:3
3:3 - der Maesto wahrt seine Chance! Federer rechnet beim Zweiten von Federer mit nicht ganz so viel Tempo und wird eines Besseren belehrt.
16:17
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 2:3
Wie nach Lehrbuch! Federer verschafft sich etwas Luft und und zieht eine Rückhand lang diagonal auf die Grundlinie. 40:15.
16:16
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 2:3
Guter Aufschlag vom Maestro. Federer dreht das Servicegame und punktet mit einem Aufschlag nach innen. 30:15.
16:15
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 2:3
Kommt Federer nochmal aus seinem Tief? Der Schweizer ist aktuell nicht so konstant wie gewohnt und muss auch beim Service immer mal wieder Umwege gehen. Dieses Aufschlagspiel startet ebenfalls mit einem Unforced Error.
16:13
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 2:3
Führung für Zverev! Der gebürtige Hamburger geht nach dem Breakverlust wieder in Front und hält sein Niveau weiter hoch. Bei Federer geht momentan nicht allzu viel, der sich mit der Rückhand zu viele Aussetzer erlaubt.
16:11
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 2:2
So viel Power! Zverev ist stellt den 2. Satz wieder auf Null und macht mit seinem offensiven Angriffsspiel unbeeindruckt weiter. Nun geht der Deutsche in Serve & Volley - Manier an die Spielfeldgrenze und volliert zum 30:0!
16:11
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 2:2
Geschafft: Das Rebreak ist sicher! Beide Cracks duellieren sich beim finalen Ballwechsel nochmal richtig und laufen von links nach rechts. Eine crosse Rückhand vom Maestro driftet nach rechts und geht dann nach der Videostudie an Zverev!
16:09
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 2:1
Zwei Breakchancen für Sascha! Zverev meldet sich ganz stark zurück und hämmert eine Vorhand auf die freie Seite! Federer ist kurz davor auszurasten und kann sich im letzen Moment ein Ball-Wegschlagen verkneifen. Zverev nervt Federer!
16:07
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 2:1
Rebreak? Federer findet keine Balance zwischen Angriff und Verteidigung und gibt das eben erkämpfe Momentum wieder leicht ab. Eine crosse Rückhand geht daneben - 0:30!
16:06
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 2:1
Kann der Maestro nachlegen? Federer misslingt der Auftakt und eine Rückhand verendet im Netz. 0:15.
16:05
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 2:1
Der dritte Breakball sitzt! Zverev verpasst das furiose Comeback und fällt beim wichtigen Ballwechsel zu sehr in die Defensive ab. Federer beschleunigt eine Rückhand-Longline und feiert das erste Break!
16:03
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 1:1
Aus 0:40 mach 30:40! Zverev donnert seine Rückschläge immer wieder auf die Rückhand-Seite von Federer und nähert sich nochmal an!
16:02
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 1:1
Bam! Drei Breakbälle für Roger Federer! Auch ein weiterer Rückhand-Schlag findet sein Ziel und knallt links auf die Linie! Federer überzeugt mit Ruhe und extreme Fokussierung.
16:01
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 1:1
Federer kommt! Der Schweizer beschäftigt Sascha mit einer langen Auseinandersetzung und besticht. Federer schickt Zverev in die linke Ecke und provoziert mit einer sauberen Vorbereitung so das 30:0!
15:59
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 1:1
Fedex sendet ein Lebenszeichen und meldet sich mit einem Aufschlag zu Null zurück. Der Schweizer hält die Konzentration hoch, muss jetzt aber unbedingt dranbleiben.
15:58
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7, 0:1
Hat Zverev heute tatsächlich das Zeug zum Sieg über Federer? Auch der 2. Satz beginnt erstmal nach Plan und geht nach einem sicheren Service-Game erneut deutlich an Zverev.
15:57
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7
Satzfazit: Zverev ist auf Finalkurs! Im ersten Satz nahm es Sascha Zverev den Kampf mit Roger Federer von der 1. Minute an und verlangte Federer mit einer offensiven Spielausrichtung alles ab. Bei der Entscheidung um den Satz-Ausgang drehte Zverev dann überragend auf und klaute Fedex somit das wichtigste Break des ersten Durchgangs.
15:54
Roger Federer - Alexander Zverev 5:7
Zverev hat den 1. Satz! Federer wird beim entscheidenden Service von Sascha von der Aggressivität des Deutschen überrascht und kommt nicht zu den notwendigen Returns. Zverev geht früh auf die Punkte und nutzt direkt seinen ersten von drei Satz-Bällen!
15:52
Roger Federer - Alexander Zverev 5:6
Federer wackelt! Zverev erläuft mit letzte Kraft einen Rückhand-Return und brilliert am rechten Doppelfeld mit einem punktgenauen Longline-Schlag! 0:30!
15:50
Roger Federer - Alexander Zverev 5:6
Tie-Break is calling! Jetzt macht Zverev das 6:5 und ballert das Spielgerät so hart über das Netz, dass Federer ohne Chance auf einen Return bleibt.
15:49
Roger Federer - Alexander Zverev 5:5
Kommt Fedex nochmal zurück? Der Eidgenosse verkürzt nach einem Zverev-Fehler auf 30:40. Der Deutsche nimmt eine hohe Rückhand von Federer zu früh und bleibt im Netz hängen.
15:47
Roger Federer - Alexander Zverev 5:5
Zverev bleibt am Drücker! Der Deutsche geht weiter seinen Weg und serviert vorbildlich. Die Rückhand klatscht auf die freie Vorhand-Seite von Federer, dann steht es 0:30.
15:46
Roger Federer - Alexander Zverev 5:5
5:5! Federer intensiviert sein Netz-Spiel und und trickst Sascha im T-Feld mit einem Volley aus. Bei 40:0 will der Maestro das 5:5 dann zu früh erzwingen und lädt Sascha zu einem Winner ein. Ein Ass sorgt kurz darauf für das erneute Remis.
15:44
Roger Federer - Alexander Zverev 4:5
Fedex bleibt cool! Der Schweizer setzt sich direkt ab und markiert mit guten ersten Aufschlägen ein beruhigendes 30:0.
15:43
Roger Federer - Alexander Zverev 4:5
Federer nimmt erneut die Filzbälle in die Hand und serviert nun gegen den Satzverlust. Geht da was für Sascha?
15:41
Roger Federer - Alexander Zverev 4:5
Wir nähern uns so langsam der entscheidenden Phase des 1. Satzes und erfreuen uns weiterhin an einem soliden Sascha Zverev. Die Nummer fünf der Welt treibt seine Ass-Quote nach oben und tütet abermals ein Spiel zu Null ein. 4:5!
15:40
Roger Federer - Alexander Zverev 4:4
Wir bleiben in der Reihe! Federer bereitet seine Punktgewinne ruhig vor und verschafft sich mit platzierten Aufschlägen den Raum für die Angriffe. Mit einem geht es dann ins 4:4.
15:38
Roger Federer - Alexander Zverev 3:4
So viel Gefühl! Federer rasiert den gelben Filzball und streichelt ihn mit einem Stop nach außen rechts. Zverev will retten, hat gegen dieses Ballgefühl aber keine Chance! 15:0.
15:36
Roger Federer - Alexander Zverev 3:4
Zverev fällt nicht! Der Deutsche bringt seinen Aufschlag doch noch ins Ziel und markiert das 4:3 mit einem weiteren Ass.
15:35
Roger Federer - Alexander Zverev 3:3
Befreit sich Zverev? Der Deutsche volliert nun besser und punktet mit einem aggressiven Volley zum 40:30. "Let's go, come on", ruft Zverev beherzt.
15:34
Roger Federer - Alexander Zverev 3:3
Erstmals Druck für Sascha! Federer nimmt bei 15:15 klug das Tempo heraus und spitzelt immer wieder langgezogene Slice-Schläge an die Grundlinie. Als die Angelegenheit dann schneller wird, misslingt Zverev der Volley in der Feldmitte!
15:32
Roger Federer - Alexander Zverev 3:3
3:3! Die beiden Kumpels kommt jetzt häufiger am Netz zusammen und ballern sich die Filzbälle teilweise mitreißend um die Ohren. Nun zwirbelt Sascha einen Schlag auf den Körper von Fedex und - wird prompt im Handumdrehen ausgekontert!
15:31
Roger Federer - Alexander Zverev 2:3
Die Shot beginnt jetzt! Auch Federer kann das Spiel am Netz und egalisiert das 0:15 im nachfolgenden Ballwechsel mit einem tollen Volley auf die freie linke Seite. Kurz darauf kommt es zu einer wilden Rallye, die nach einem Tweener von Zverev an Federer geht!
15:30
Roger Federer - Alexander Zverev 2:3
Diese Volley-Schlacht geht an Sascha! Unser Youngster nimmt es am Netz mit Roger auf und spielt jeden Ball unermüdlich zurück. Es ist der erste Punkt, den die O2-Arena lauf bejubelt!
15:29
Roger Federer - Alexander Zverev 2:3
Flotte Angelegenheit! Die ersten 15 Minuten sind vorüber und die Mitte des 1. Satzes ist schon erreicht. Bei wem wackelt der Aufschlag als Erstes?
15:27
Roger Federer - Alexander Zverev 2:3
Nächster Punkt, 2:3! Zverev macht die erneute Führung perfekt und scort via Ass nach außen.
15:26
Roger Federer - Alexander Zverev 2:2
Zverev ist solide unterwegs! Beim nächsten Aufschlagspiel bleibt Sascha sehr ruhig und lässt auch von einem vermeidbaren Volley-Fehler nicht aus dem Konzept bringen. 15:40.
15:24
Roger Federer - Alexander Zverev 2:2
Was Zverev kann, kann Federer sowieso! Der Schweizer macht es dem Deutschen nach und lässt ebenfalls keinen Punkt des Gegners zu. Das Spiel dauert keine 120 Sekunden und endet mit einem Vorhand-Fehler von Zverev. Bislang ist noch kein Break in Sicht.
15:20
Roger Federer - Alexander Zverev 1:2
Erste Ansage von Sascha! Der Deutsche trumpft beim zweiten Aufschlagspiel des Tages groß auf und tütet das 2:1 zu Null ein. Federer kommt nicht hinterher und muss nun nachziehen. Bleibt Fedex cool?
15:19
Roger Federer - Alexander Zverev 1:1
Des Meisters Aufschlag hat Bestand! Federer hält den Druck nach den Services hoch und schickt Zverev mit guten Längen hinter die Grundlinie. Einmal gelingt Zverev ein schön herausgespielter Winner, kurz darauf beendet Fedex das Game mit einem Ass.
15:17
Roger Federer - Alexander Zverev 0:1
Toller Punkt von Federer! Der Schweizer zeigt schon bei ersten Aufschlag eine tolle Leistung und holt Zverev mit einem Stop auf die linke Netz-Seite. Dort gibt Sascha läuferisch alles, doch der Lob-Versuch geht vorbei.
15:15
Roger Federer - Alexander Zverev 0:1
Zverev dreht das Premieren-Spiel! Der junge Deutsche lässt sich nach dem Fehlstart etwas mehr Zeit und kommt dann besser zu Recht. Der Erste findet gut über das Netz und schließlich sicher ein Ass das 1:0!
15:14
Roger Federer - Alexander Zverev 0:0
Roger sofort auf Temperatur! Der Großmeister startet blendend in das Halbfinale und retourniert die ersten beiden beiden Aufschläge von Zverev mit harten Winnern. 30:0!
15:10
Roger Federer - Alexander Zverev 0:0
Sascha serviert als Erster. Alexander Zverev gewinnt die Seitenwahl und entscheidet sich für den Service.
15:09
Gleich geht's los!
In London steigt die Spannung! Beide Kontrahenten laufen ein und beginnen mit dem Warm-Up. Die O2-Arena ist bis auf den letzten Platz gefüllt und kann den ersten Ballwechsel kaum erwarten!
15:03
Federer ist Rekordsieger
Während für Zverev das Halbfinale in London noch Neuland ist, heute seine 11. Finalteilnahme fix machen. Der Maestro gewann das Turnier letztmals im Jahr 2011 und ist mit sechs Siegen Rekordgewinner der abschließenden Jahres-Finals.
14:58
Federer und Zverev kennen sich gut
Einen größeren Gegner als Roger Federer kann sich Sascha Zverev für das Halbfinale nicht wünschen. Der Schweizer hat immer ein offenes Ohr für den Deutschen und ist mit Zverev freundschaftlich eng verbunden. Beim Laver Cup in den USA spielten beide sogar zusammen im Doppel.
14:47
Bester Deutscher seit Rainer Schüttler
"Es ist großartig, hier im Halbfinale zu stehen. Jetzt geht es gegen Roger. Es wird ein hartes, aber hoffentlich auch schönes Duell", so Zverev. In der Gruppenphase, die letztmalig Rainer Schüttler 2003 überstand, buchte der Nachwuchs-Star das Halbfinalticket im allerletzten Moment mit einem Zwei-Satz-Sieg gegen Serve-König John Isner.
14:39
Happy End auf der Insel?
Für Alexander Zverev könnten die ATP-Finals in London noch zu einem großen Happy End werden. Der Youngster spielte in diesem Kalenderjahr eher eine durchschnittliche Saison und konnte den Angriff auf die wichtigen Grand Slams nicht starten. Nun, bei der inoffiziellen Weltmeisterschaft der ATP, ist Zverev nur noch ein Sieg vom Finale entfernt. Mit Gegner Roger Federerer trifft Zverev nicht nur auf eine Legende, sondern auch auf einen Freund.
14:30
Hallo und herzlich willkommen zu den ATP-Finals aus London!
Deutschlands Tennis-Star Alexander Zverev trifft im Halbfinale heute auf den Maestro und Rekordsieger höchstpersönlich: Roger Federer. Schafft der junge Deutsche den Einzug ins Finale oder setzt sich Fedex durch?
ATP World Tour Finals ATP World Tour Finals
Anzeige
Anzeige