Heute Live

Liveticker

15:55
Fazit:
Alexander Zverev steht im Viertelfinale der BMW Open. Mit 6:2 und 6:4 besiegt der Hamburger den 30-jährigen Ricardas Berankis. Trotz des deutlichen Sieges kann Alexander Zverev nicht zufrieden sein mit seiner Leistung. Gerade bei eigenem Aufschlag hatte der Hamburger große Probleme. Immer wieder leistete er sich leichte Fehler, am Ende war es jedoch der Klassenunterschied, der diese Partie entschied. Auch an einem schlechten Tag wie heute ist Zverev für den Gegner eine Nummer zu groß gewesen.
15:53
A. Zverev - R. Berankis 6:2 6:4
Mit einem Ass beendet Zverev die Partie und zieht ins Viertelfinale ein.
15:52
A. Zverev - R. Berankis 6:2 5:4
Alexander Zverev serviert nun wieder deutlich besser und belohnt sich mit drei Matchbällen!
15:50
A. Zverev - R. Berankis 6:2 5:4
Mit einer wuchtigen Vorhand cross vollendet der Hamburger hier sein Break. Nach dem Seitenwechsel schlägt Zverev hier zum Matchgewinn auf.
15:49
A. Zverev - R. Berankis 6:2 4:4
Nun könnte es hier die Vorentscheidung geben! Zverev hat drei Breakbälle!
15:46
A. Zverev - R. Berankis 6:2 4:4
Mit etwas Wut im Bauch scheint es sich zumindest gut aufzuschlagen. Der Deutsche holt sich hier ohne Probleme sein Aufschlagspiel.
15:43
A. Zverev - R. Berankis 6:2 3:4
Die Körpersprache von Zverev ist in dieser Phase alles andere als gut. Nach einer verschlagenen Rückhand verliert der 24-Jährige nun auch das dritte Spiel in Serie und wird sich bei eigenem Aufschlag nun zusammenreißen müssen.
15:39
A. Zverev - R. Berankis 6:2 3:3
Zverev hat weiterhin immer wieder Probleme bei eigenem Aufschlag. Mit rund 50 Prozent ist seine Quote für den Ersten allerdings auch nicht gut. Für Berankis eröffnet sich damit natürlich die Möglichkeit, hier ein weiteres Break einzufahren.
15:33
A. Zverev - R. Berankis 6:2 3:2
Oft hatte Berankis seine Probleme bei eigenem Aufschlag, nun agiert der Litauer aber sehr souverän. Zu Null holt sich der 30-Jährige seinen Service.
15:30
A. Zverev - R. Berankis 6:2 3:1
Zverev schlägt abermals nicht optimal auf und muss deshalb immer wieder in unnötig lange Ballwechsel gehen. Meist jedoch mit dem besseren Ende für sich, was ihm am Ende auch ds 3:1 bringt.
15:26
A. Zverev - R. Berankis 6:2 2:1
Starkes Spiel nun von Zverev, der abermals den Aufschlag von Berankis attackiert und das mit Erfolg. Der Deutsche holt sich das Break und hat nun alle Trümpfe in der Hand.
15:23
A. Zverev - R. Berankis 6:2 1:1
Wenn der erste Aufschlag für Zverev kommt, dann hat der Deutsche eigentlich überhaupt keine Probleme, allerdings ist das schlicht zu selten der Fall. Dennoch holt sich der Hamburger hier das 1:1.
15:19
A. Zverev - R. Berankis 6:2 0:1
Zverev hat hier eigentlich gute Möglichkeiten, macht aber enorm viele leichte Fehler. Der Deutsche beschwert sich hier auch zunehmend bei seiner Box. Er scheint nicht ganz zufrieden zu sein mit seinem Equipment.
15:14
A. Zverev - R. Berankis 6:2 0:0
Zverev will etwas zu viel und ist bei den Return mit zu hohem Risiko dabei. Es geht hier über Einstand.
15:13
A. Zverev - R. Berankis 6:2 0:0
Wieder riecht es hier nach einem tollen Auftakt für Zverev, der mit 40:15 führt und direkt wieder zwei Breakbälle hat.
15:08
A. Zverev - R. Berankis 6:2
42 Minuten dauert dieser erste Durchgang, den Zverev mit einem souveränen Aufschlagspiel abschließen kann.
15:05
A. Zverev - R. Berankis 5:2
Das wird dem 30-Jährigen gut tun! Berankis holt sich sein erstes Aufschlagspiel am heutigen Tage. Klar, bei dem Rückstand wird es in diesem Satz dennoch schwer, aber für den nächsten Satz braucht es natürlich etwas mehr Sicherheit auch bei eigenem Service.
15:01
A. Zverev - R. Berankis 5:1
Allzu souverän sieht das Ganze bei eigenem Aufschlag immer noch nicht aus, doch Zverev bringt seinen Service doch nach Hause. Damit führt der Deutsche mit 5:1 und ist drauf und dran Satz Eins hier sicher einzutüten.
14:56
A. Zverev - R. Berankis 4:1
Auch das dritte Aufschlagspiel kann Berankis hier nicht durchbringen. Zverev reißt hier bei seinem eigenen Schlag sogar die Saite, sodass der Ball noch etwas schwieriger für Beranksi ins Feld fliegt.
14:53
A. Zverev - R. Berankis 3:1
Dabei läuft eigentlich alles in Richtung des Deutschen, der bei gegnerischem Aufschlag das Spiel beherrscht. Abermals gibt es einen Breakball für den 24-Jährigen.
14:49
A. Zverev - R. Berankis 3:1
Ein Durchmarsch wird es hier allerdings nicht. Zverev hat wieder Probleme bei eigenem Aufschlag und sieht sich abermals einem Breakball gegenüber. Als er dann noch eine Rückhand deutlich ins Aus schießt, zeigt sich erstmals, wie unzufrieden Zverev trotz des Vorsprunges bisher ist.
14:41
A. Zverev - R. Berankis 3:0
Berankis muss über den zweiten Aufschlag gehen und wird von Zverev sofort unter Druck gesetzt. Der Litauer kämpft sich eigentlich gut hinein in den Ballwechsel, legt schlussendlich jedoch den Volley ins Aus.
14:40
A. Zverev - R. Berankis 2:0
Tatsächlich scheinen Zverev die Returnspiele leichter zu fallen. Der Deutsche kann den Aufschlag attackieren und hat hier nun erneut drei Breakbälle!
14:37
A. Zverev - R. Berankis 2:0
Da ist das, was Zverev braucht! Bei Einstand serviert der 24-Jährige zunächst ein Ass und dann den Servicewinner. Der Deutsche macht es sich unnötig schwer, wenn er seine Quote beim ersten Aufschlag nicht hält.
14:35
A. Zverev - R. Berankis 1:0
Tatsächlich bekommt der Herausforderer sogar den Breakball. Beide Spieler gehen mit viel Risiko in den Grundschlägen zur Sache. Für den Moment hat Zverev das bessere Ende und kann die Breakchance abwehren.
14:33
A. Zverev - R. Berankis 1:0
Eigentlich schien Zverev hier auch bei eigenem Aufschlag alles im Griff zu haben, dann aber verlässt auch ihn der erste Aufschlag. Die Returns von Berankis sind dann in der Tat auch sehr gut und der Litauer kämpft sich zumindest mal auf Einstand heran.
14:29
A. Zverev - R. Berankis 1:0
Optimaler Start für Zverev! Sein Gegner legt eine Vorhand neben die Linie und gibt dem Deutschen damit etwas zu leicht das Break.
14:29
A. Zverev - R. Berankis 0:0
Berankis braucht hier zwingend seinen ersten Aufschlag, kann sich auf selbigen allerdings nicht verlassen. In der Folge gibt es hier den ersten Breakball für Zverev!
14:28
A. Zverev - R. Berankis 0:0
Berankis eröffnet die Partie mit eigenem Aufschlag. Nachdem der Litauer die ersten beiden Punkte abgegeben hatte, stellt er hier dann doch auf 30:30.
13:58
Etwas Geduld gefragt!
Weil auf dem Centre Court noch die Partie zwischen Cuevas und Ruud läuft, müssen sich die beiden Akteure noch etwas gedulden. Aktuell sieht es danach aus als könne es wohl gegen 14:25 Uhr losgehen dürfte.
13:38
Schon eingespielter Underdog
Denn mit Ricardas Berankis wartet ein Qualifikant auf die deutsche Nummer Eins. Der Litauer bekam es mit Rehberg und Marterer schon mit zwei DTB-Spielern zu tun und spielte sich in das Achtelfinale, was auch bedeutete, dass der 30-Jährige hier schon eingespielt ist. Das dürfte ein Vorteil gegenüber Zverev sein.
13:26
Klarer Favorit!
Alexander Zverev ist bekanntermaßen nicht der allergrößte Fan des Sandplatzes. Auch deshalb sucht der Deutsche noch nach seiner Form, wie sich nicht zuletzt in Monte Carlo zeigt. Am heutigen Tag geht der an Eins gesetzter Hamburger aber dennoch als haushoher Favorit in die Partie.
13:17
Herzlich willkommen!
Guten Tag und hallo zu den BMW Open 2021! Am heutigen Dienstag steht beim Münchener Sandplatzturnier das Achtelfinale an, in dem auch Alexander Zverev ins Turnier eingreift. Der Deutsche bekommt es mit Ricardas Berankis aus Litauen zu tun. Beginn der Partie soll gegen 14 Uhr sein.
Weiterlesen