Suche Heute Live
Formel 1Formel 1
Formel 1
Formel 1

"Ich war ein Niemand, er brauchte das nicht zu tun"

Experte erinnert sich an Schumacher-Geste

30. September 2023 17:05
Formel-1-Legende Schumacher gewann sieben WM-Titel
Formel-1-Legende Schumacher gewann sieben WM-Titel
Foto: © via www.imago-images.de

2010 und 2011 fuhr Karun Chandhok in der Formel 1. Nun hat der Inder, der mittlerweile Experte beim "Sky" in England ist, eine Geschichte über Michael Schumacher erzählt und erklärt, wofür er ihm bis heute dankbar ist.

"Michael Schumacher war einer meiner Helden. Als Prost '93 in den Ruhestand ging, wurde ich ein großer Michael-Fan, auch wenn ich nicht mochte, was er mit Jacques Villeneuve und Damon Hill anstellte, aber insgesamt schätzte ich seine absolute Brillanz", erklärte der heute 39-Jährige seine "Liebe" zu dem siebenmaligen Formel-1-Weltmeister.

Als Chandhok 2010 sein erstes Rennen in der Königsklasse des Motorsports absolvierte, sei "Schumi" am Tag vor dem 1. Freien Training der erste gewesen, der ihn begrüßt hätte: "Er hat dann fünf Minuten lang geplaudert, sich nach meinem Hintergrund und meiner Herkunft erkundigt und mir Glück für meine Saison gewünscht. Das hätte er nicht tun müssen."

Chandhok sicher: Schumacher hätte das nicht nötig gehabt

"Das war das Rennen, in dem er sein großes Comeback mit Mercedes gab, und zu dieser Zeit war er der größte Star, größer als Lewis Hamilton oder Fernando Alonso, er war der größte Star, den der Sport hatte, und er gab sein großes Comeback", so Chandhok weiter.

Er hingegen sei ein Niemand gewesen und Schumacher hätte es eigentlich nicht nötig gehabt mit ihm zu reden, erinnert sich der Inder.

Chandhok konnte sich in zwei Jahren bei HRT und Lotus nicht in der Formel 1 beweisen und kam insgesamt nur auf elf Rennstarts. In der Folge versuchte er sich in verschiedenen Rennserien und arbeitet seit mehreren Jahren für "Sky" als Experte.

Die Comeback-Jahre von Schumacher waren ebenfalls von recht wenig Erfolg gekrönt. 2012 verabschiedete sich die Formel-1-Legende endgültig vom Rennsport. Nach seinem schweren Skiunfall im Dezember 2013 ist über den Gesundheitszustand des Deutschen nur wenig bekannt.

Fahrerwertung

#FahrerTeamPunkte
1NiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing575
2MexikoSergio PérezRed Bull Racing285
3GroßbritannienLewis HamiltonMercedes AMG F1 Team234
4SpanienFernando AlonsoAston Martin F1 Team206
5MonacoCharles LeclercFerrari206

Newsticker

Alle News anzeigen