Suche Heute Live
French Open Herren
French Open Herren

Zverev im Achtelfinale erneut auf dem Center Court

04. Juni 2023 15:39
Alexander Zverev trifft im Achtelfinale der French Open auf den Bulgaren Grigor Dimitrow
Alexander Zverev trifft im Achtelfinale der French Open auf den Bulgaren Grigor Dimitrow
Foto: © IMAGO/Paul Zimmer

Alexander Zverev bestreitet sein drittes Spiel bei den French Open in Serie am Abend im größten Stadion. Das Achtelfinale des Tennis-Olympiasiegers gegen den Bulgaren Grigor Dimitrow wird am Montag auf dem Court Philippe-Chatrier nicht vor 20:15 Uhr beginnen, wie aus den Ansetzungen der Organisatoren hervorgeht.

Schon seine Siege gegen den Slowaken Alex Molcan und Frances Tiafoe aus den USA hatte der 26-Jährige in der so genannten Night Session beim Sandplatzklassiker in Paris gefeiert. Kein anderer Profi war bei dieser Auflage der French Open bislang mehr als einmal in diesem Match des Tages, für das gesonderte Tickets verkauft werden, im Einsatz.

Am frühen Sonntagmorgen hatte sich Zverev kritisch über den späten Beginn der Abendspiele geäußert. "Wenn wir fünf Sätze spielen, kann das auch bis zwei Uhr morgens gehen", sagte er. "Das ist irgendwo dann nicht mehr so gesund für den Spieler, der das Match gewinnt und dann am nächsten Tag wie jetzt auch wieder spielen muss."

Grundsätzlich möge er die sogenannten Night Sessions, betonte er, aber für den Körper sei es angenehmer, um 23.00 Uhr schlafen zu gehen. Die Partie gegen Tiafoe hatte nach halb neun Uhr abends begonnen und war erst 18 Minuten nach Mitternacht beendet.

Serbien
Novak Djokovic
N. Djokovic
3
7
6
7
Norwegen
Casper Ruud
C. Ruud
0
6
3
5
15:10
So, 11.06.

Newsticker

Alle News anzeigen