Suche Heute Live
Wintersport
Wintersport

18. WM-Titel für Schweizer Curlerinnen

26. März 2023 19:37
Schweizer Frauenauswahl erneut Curling-Weltmeister
Schweizer Frauenauswahl erneut Curling-Weltmeister
Foto: © AFP/SID/LILLIAN SUWANRUMPHA

Die Schweiz hat bei der Curling-WM der Frauen im schwedischen Sandviken zum dritten Mal nacheinander ihren Titel erfolgreich verteidigt.

Der 6:3-Erfolg der seit 35 WM-Spielen ungeschlagenen Eidgenossinnen im Endspiel gegen Norwegen bedeutete für den Rekordsieger das insgesamt 18. WM-Gold. Bronze ging wie im Vorjahr an Kanada durch ein 8:5 gegen die Gastgeberinnen. 

Für die Auswahl des Deutschen Curling-Verbandes (DCV) war das Turnier bereits nach der Vorrunde beendet gewesen. Das Team um Skip Daniela Jentsch (Füssen) belegte in der Endabrechnung nach Niederlagen in seinen vier letzten Spielen mit einer Gesamtbilanz von fünf Siegen in zwölf Spielen den zehnten Rang.

In den Halbfinals hatte die Schweiz 8:4 gegen Schweden gewonnen. Norwegen war durch ein 8:5 gegen Kanada ins Endspiel eingezogen.

Newsticker

Alle News anzeigen