Suche Heute Live
Bundesliga

"Man möchte ihnen irgendwie helfen"

Hamann hat für Schalke nur noch Mitleid übrig

25.01.2023 09:58
Dietmar Hamann fühlt mit dem FC Schalke 04
© IMAGO/Revierfoto
Dietmar Hamann fühlt mit dem FC Schalke 04

Nach der bitteren 1:6-Heimklatsche gegen RB Leipzig taumelt der FC Schalke 04 dem zweiten Abstieg binnen weniger Jahre entgegen. Ex-Nationalspieler Dietmar Hamann hat mit den hilflos wirkenden Knappen Mitleid.

Welch ein Debakel! Im ersten Bundesliga-Heimspiel nach der Winterpause wollte Tabellen-Schlusslicht Schalke 04 eigentlich ein Lebenszeichen senden, ging gegen Leipzig jedoch komplett unter.

Schon zur Halbzeit lagen die Schützlinge von Trainer Thomas Reis aussichtslos mit 0:4 hinten. Im TV-Studio konnte Dietmar Hamann das Desaster kaum noch mitansehen.

"Man möchte ihnen irgendwie helfen. Selbst als Nicht-Schalke-Fan tut das weh. Sie müssen schauen, dass sie nicht sieben oder acht kriegen", sagte der "Sky"-Experte in der Pause.

Königsblau habe "wie von allen guten Geistern verlassen" gespielt, ließ Hamann kein gutes Haar an der S04-Performance im ersten Abschnitt. Sein knallhartes Urteil: "Das war 45 Minuten nichts!"


Mehr dazu: Schalke-Kapitän im Klartext: "Desolat von allen"


Ähnlich sahen es viele Zuschauer, die das Stadion schon kurz nach dem Pausenpfiff verließen. An ein Comeback-Wunder glaubten sie offenkundig nicht mehr.

FC Schalke 04 gegen 1. FC Köln zum Siegen verdammt

Zwar zeigte Schalke nach dem Seitenwechsel eine Reaktion und belohnte sich mit Soichiro Kozukis Treffer zum zwischenzeitlichen 1:4, spätestens in der Schlussphase ging der Mannschaft dann aber endgültig die Luft aus.

So stehen nach der Hinserie der Fußball-Bundesliga beim Aufsteiger nur mickrige neun Zähler zu Buche. Wie der Klassenerhalt angesichts der bisher gezeigten Leistungen noch gelingen soll, ist von Woche zu Woche fraglicher.

Bereits am Sonntag geht es für die Gelsenkirchener mit dem nächsten Heimspiel weiter: Dann gastiert der formstarke 1. FC Köln in der Veltins-Arena. Alles andere als ein Sieg gegen die Domstädter würde die Resthoffnung der Schalker auf den Ligaverbleib weiter sinken lassen.

19. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
03.02.2023 20:30
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
04.02.2023 15:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
04.02.2023 18:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
05.02.2023 15:30
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
05.02.2023 17:30
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern18107152:163637
    21. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin18113431:22936
    3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig18105339:241535
    4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund18111633:25834
    5SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg18104429:25434
    6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1895437:261132
    7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1885536:221429
    8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1874734:29525
    9Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1873830:30024
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder1873829:37-824
    111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051865726:29-323
    121. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1857629:31-222
    131899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1854926:31-519
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg18531023:33-1018
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart1837822:32-1016
    16VfL BochumVfL BochumBochum18511219:44-2516
    17Hertha BSCHertha BSCHertha BSC18351020:32-1214
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0418241214:41-2710
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • M = Meister der Vorsaison
    • N = Aufsteiger
    • P = Pokalsieger der Vorsaison

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1SV Werder BremenNiclas Füllkrug413
    2RB LeipzigChristopher Nkunku212
    3Bor. MönchengladbachMarcus Thuram010
    4SC FreiburgVincenzo Grifo49
    FC Bayern MünchenJamal Musiala09