Suche Heute Live
Bundesliga

Vorstandsboss will Nübel eine Chance geben

Kobel zum FC Bayern? Kahn bezieht Stellung

25.01.2023 07:44
Oliver Kahn hat sich zur Torwart-Situation beim FC Bayern geäußert
© IMAGO/Eibner-Pressefoto/Sascha Walther
Oliver Kahn hat sich zur Torwart-Situation beim FC Bayern geäußert

Die Torwart-Situation beim FC Bayern hat sich in den vergangenen Wochen schlagartig verändert. Als langfristige Lösung wurde zuletzt auch BVB-Schlussmann Gregor Kobel gehandelt. Münchens Vorstandsboss Oliver Kahn hat sich zum Dortmunder Keeper nun allzu deutlich geäußert.

Oliver Kahn beendet die Spekulationen um eine mögliche Verpflichtung des FC Bayern von Borussia Dortmunds Gregor Kobel. "Ich habe keine Ahnung, woher diese Gerüchte kommen", zeigte er sich gegenüber "Sport Bild" durchaus verblüfft. Denn: "Ich habe mich nie über die Leistung und den Spieler Gregor Kobel geäußert."

Kobel war in den vergangenen Wochen, in denen der FC Bayern letztlich in Yann Sommer von Borussia Mönchengladbach eine sowohl kurz- als auch mittelfristige Lösung für die Besetzung des Tores gefunden hat, immer wieder mit dem Rekordmeister in Verbindung gebracht worden.

Der "kicker" berichtete sogar von einer ersten "sanften" Kontaktaufnahme zum 25-Jährigen, um perspektivisch einen Wechsel im Sommer 2024 auszuloten. Der einstige Bundesliga-Reporter Marcel Reif behauptete bei "Bild" zudem, er wisse, dass Oliver Kahn "Riesenstücke auf Kobel" hielte. Er habe erfahren, dass er den BVB-Keeper hinter Manuel Neuer als derzeit besten Schlussmann der Liga einstufe. 

Beim BVB besitzt Gregor Kobel unterdessen noch einen langfristig laufenden Vertrag bis 2026. Anzeichen dafür, dass der Revierklub gewillt ist, den Stammtorwart überhaupt abzugeben, gibt es bislang nicht.

Kahn will Nübel eine Chance beim FC Bayern geben

Oliver Kahn sieht seinen FC Bayern derweil nach der Verpflichtung von Yann Sommer ohnehin für die Zukunft bestens aufgestellt. Der Schweizer Nationalspieler unterschrieb bis 2025. Er sei "eine optimale Lösung", mit der die Münchner "die großen Ziele erreichen" könne, die man sich national wie international gesetzt hat.

In der zweiten Reihe bleibt weiterhin Ersatzmann Sven Ulreich, der bewiesen habe, "dass er in seiner Rolle immer zuverlässig ist und seine Leistungen bringt", so Kahn außerdem. In Johannes Schenk verfüge der Klub zudem über "einen noch jungen Torwart, der lernwillig ist und sich entwickeln wird".

Nicht zuletzt kommt in Alexander Nübel nach der Saison ein weiterer Schlussmann zurück, der Ansprüche auf Spiele stellen wird. Oliver Kahn will dem 26-Jährigen eine weitere Chance geben: "Wir werden beobachten, welche Leistungen Yann Sommer in der Rückrunde zeigt und auch den Heilungsverlauf von Manuel abwarten." Es sei "legitim", dass Nübel nur "unter der Voraussetzung von Spielzeit nach München zurückkommen will".

18. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
27.01.2023 20:30
RB Leipzig
RB Leipzig
2
1
RB Leipzig
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
1
0
28.01.2023 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
0
1899 Hoffenheim
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
SV Werder Bremen
SV Werder
0
SV Werder Bremen
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
0
1. FSV Mainz 05
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
28.01.2023 18:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
0
29.01.2023 15:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
29.01.2023 17:30
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern17106151:153636
    2RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig18105339:241535
    31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin17103429:22733
    4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1794436:251131
    5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund17101631:25631
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1794426:24231
    7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1785435:201529
    8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1773730:28224
    9Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1764730:28222
    101. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1756629:31-221
    11SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder1763827:36-921
    121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051755721:27-620
    131899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1754825:27-219
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1753922:30-818
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart1837822:32-1016
    16VfL BochumVfL BochumBochum17511117:39-2216
    17Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1735920:30-1014
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0417231214:41-279
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • M = Meister der Vorsaison
    • N = Aufsteiger
    • P = Pokalsieger der Vorsaison

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1RB LeipzigChristopher Nkunku212
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug311
    3Bor. MönchengladbachMarcus Thuram010
    4SC FreiburgVincenzo Grifo49
    FC Bayern MünchenJamal Musiala09