Suche Heute Live
Bundesliga

Überraschender Torwart-Wechsel möglich

Reis offenbart Transfer-Pläne des FC Schalke 04

08.12.2022 22:38
Will den FC Schalke 04 vor dem Abstieg retten: Thomas Reis
© IMAGO/Maik Hölter/TEAM2sportphoto
Will den FC Schalke 04 vor dem Abstieg retten: Thomas Reis

Trainer Thomas Reis hat Einblick in die Transfer-Planung des FC Schalke 04 in der Winterpause gegeben und eine mögliche Überraschung auf der Torwart-Position angekündigt.

"Wir suchen jemanden für die Zentrale und schnelle Spieler für Außen", sagte Reis im Interview mit der "Funke-Mediengruppe".

Zusammen mit Sportvorstand Peter Knäbel, Chefscout André Hechelmann sowie René Grotus aus der Schalker Geschäftsführung habe er "entschieden, auf welchen Positionen wir Bedarf haben", schilderte Reis, der mit Schalke trotz eines leichten Formanstiegs seit seinem Amtsantritt Ende Oktober auf Platz 18 steht.

Der Revierklub versuche, "den Kader punktuell zu verstärken, um über mehr Tempo und Umschaltspiel zum Erfolg zu kommen", sagte der Schalker Linienchef.

FC Schalke 04 laut Thomas Reis weiterhin attraktiv

Das angebliche Interesse an Tim Skarke von Union Berlin dementierte der Ex-Coach des VfL Bochum nicht. "Ich kann generell sagen, dass der Name Schalke 04 nach wie vor zieht, auch wenn wir in der Tabelle ganz unten stehen", sagte Reis.

Hoffnungen bei der Mission Klassenerhalt setzt der 49-Jährige unter anderem in den japanischen Abwehrspieler Maya Yoshida, der nach einem schwachen Halbjahr im S04-Trikot bei der WM in Katar stark aufspielte.

"Ich hoffe, dass ihm die WM Auftrieb gibt. Maya ist einer, der die Abwehrkette gern nach hinten holt. Das hat es teilweise leichter für den Gegner gemacht. Ich versuche ihm an die Hand zu geben, aktiver zu verteidigen", sagte Reis, der in der Abwehrzentrale vor der WM-Pause kaum über personelle Alternativen verfügte.

"Bisher hatte ich nur zwei Innenverteidiger für zwei Positionen zur Verfügung. Mal sehen, welcher Innenverteidiger wann zurückkommt – dann ist der Konkurrenzkampf eröffnet. Jeder muss sich neu beweisen, auch Maya", stellte der Schalker Chefcoach klar.

FC Schalke 04: Überraschung auf der Torhüter-Position?

Eine Überraschung bahnt sich beim Schlusslicht womöglich auf der Torhüter-Position an, wo Sommer-Neuzugang Alexander Schwolow im ersten Halbjahr der Saison nicht überzeugte: U23-Keeper Justin Heekeren, etatmäßige Nummer drei im Profi-Kader, soll in der Winterpause eine Bewährungschance erhalten.

"Er ist fußballerisch sehr gut. Ich will ihn in der Vorbereitung auf einem höheren Niveau sehen. Er kann vielleicht mal in große Fußstapfen treten - ob es im ersten Spiel 2023 gegen Frankfurt ist oder später, werden wir sehen", sagte der Übungsleiter über den 22 Jahre alten Schlussmann, der als großes Talent gilt.

18. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
27.01.2023 20:30
RB Leipzig
RB Leipzig
2
1
RB Leipzig
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
1
0
28.01.2023 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
0
1899 Hoffenheim
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
SV Werder Bremen
SV Werder
0
SV Werder Bremen
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
0
1. FSV Mainz 05
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
28.01.2023 18:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
0
29.01.2023 15:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
29.01.2023 17:30
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern17106151:153636
    2RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig18105339:241535
    31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin17103429:22733
    4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1794436:251131
    5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund17101631:25631
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1794426:24231
    7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1785435:201529
    8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1773730:28224
    9Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1764730:28222
    101. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1756629:31-221
    11SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder1763827:36-921
    121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051755721:27-620
    131899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1754825:27-219
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1753922:30-818
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart1837822:32-1016
    16VfL BochumVfL BochumBochum17511117:39-2216
    17Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1735920:30-1014
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0417231214:41-279
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • M = Meister der Vorsaison
    • N = Aufsteiger
    • P = Pokalsieger der Vorsaison

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1RB LeipzigChristopher Nkunku212
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug311
    3Bor. MönchengladbachMarcus Thuram010
    4SC FreiburgVincenzo Grifo49
    FC Bayern MünchenJamal Musiala09