Suche Heute Live
Bundesliga

Sorgenkind wird "mit Sicherheit an großen Turnieren teilnehmen"

Bayern-Kollege baut Gravenberch nach WM-Schock auf

01.12.2022 11:25
Ryan Gravenberch vom FC Bayern erlebte eine bittere WM-Enttäuschung
© IMAGO/Schalke 04 v FC Bayern Munchen
Ryan Gravenberch vom FC Bayern erlebte eine bittere WM-Enttäuschung

Zahlreiche Stars des FC Bayern vertreten ihre jeweiligen Landesfarben derzeit bei der Fußball-WM in Katar. Ryan Gravenberch wurde im letzten Moment jedoch aus dem niederländischen Aufgebot gestrichen. Sein Teamkollege Sven Ulreich hat dem jungen Mittelfeldspieler jetzt Mut gemacht.

In den vergangenen Jahren zählte Ryan Gravenberch fast immer zum Oranje-Kader, die Weltmeisterschaft verpasste der Sommer-Neuzugang des FC Bayern allerdings. Bondscoach Louis van Gaal waren die Einsatzzeiten des Youngsters in München offenbar zu gering.

Ein schwerer Schlag für Gravenberch, der fest mit einer Nominierung für die Elftal gerechnet hatte. Sein FCB-Mitspieler Sven Ulreich glaubt dennoch an eine große internationale Karriere des 20-Jährigen.

Er sei noch ein "junger Spieler" und werde, sofern er seinen "Weg weitergehen" sollte, in Zukunft "mit Sicherheit an großen Turnieren teilnehmen", sagte Sven Ulreich im "t-online"-Interview über Gravenberch und ergänzte: "Da muss man sich keine Gedanken machen."


Welcher TV-Sender überträgt die FIFA-WM-Spiele 2022 live?

  • MagentaTV zeigt alle 64 Partien live, 16 davon exklusiv* (unter anderem zwei Achtelfinals und ein Viertelfinale).
  • Die ARD überträgt 24 Spiele live, darunter das abschließende deutsche Gruppenspiel gegen Costa Rica sowie Endrundenspiele und das Finale.
  • Im ZDF laufen die Partien der Gruppen F, G und H.


Block des FC Bayern im DFB-Team? "Diese große Chance kann man nutzen"

Auch zur Situation der deutschen Nationalmannschaft, die mit einer Niederlage und einem Remis nicht gut ins Turnier gekommen ist, äußerte sich Ulreich.

Bundestrainer Hansi Flick riet der Münchner Ersatztorwart zu einem Bayern-Block in der Startelf. "Diese große Chance kann man nutzen, um einen eingespielten Kern zu haben. Man hat im zweiten Spiel gesehen, dass mit Leon und Josh im Mittelfeld eine andere Dynamik und Spielverständnis da waren", hob der Routinier hervor.

Es sei generell "wichtig, dass die Achse [...] kommunikativ sehr stark ist", so Ulreich weiter, denn "das braucht man bei einer WM". Mit Manuel Neuer, Thomas Müller, Joshua Kimmich und Leon Goretzka seien geeignete Führungskräfte an Bord.

Hinzu komme "Ausnahmetalent" Jamal Musiala, der "für sein Alter schon sehr, sehr weit" sei.


* Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

18. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
27.01.2023 20:30
RB Leipzig
RB Leipzig
2
1
RB Leipzig
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
1
0
28.01.2023 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
0
0
Hertha BSC
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
2
1
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1
0
1899 Hoffenheim
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
4
2
SV Werder Bremen
SV Werder
2
1
SV Werder Bremen
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
1
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
5
3
1. FSV Mainz 05
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
2
0
SC Freiburg
SC Freiburg
3
2
SC Freiburg
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
1
1
28.01.2023 18:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
0
29.01.2023 15:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
29.01.2023 17:30
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern17106151:153636
    21. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin18113431:22936
    3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig18105339:241535
    4SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg18104429:25434
    5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1794436:251131
    6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund17101631:25631
    7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1885536:221429
    8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1874734:29525
    9Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1773730:28224
    10SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder1873829:37-824
    111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051865726:29-323
    121. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1756629:31-221
    131899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1854926:31-519
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg18531023:33-1018
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart1837822:32-1016
    16VfL BochumVfL BochumBochum18511219:44-2516
    17Hertha BSCHertha BSCHertha BSC18351020:32-1214
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0417231214:41-279
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • M = Meister der Vorsaison
    • N = Aufsteiger
    • P = Pokalsieger der Vorsaison

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1SV Werder BremenNiclas Füllkrug413
    2RB LeipzigChristopher Nkunku212
    3Bor. MönchengladbachMarcus Thuram010
    4SC FreiburgVincenzo Grifo49
    FC Bayern MünchenJamal Musiala09