Suche Heute Live
La Liga

"Beide hätten einen letzten gemeinsamen Tanz verdient"

Barca-Sportdirektor rechnet mit Rückkehr von Lionel Messi

02.12.2022 12:13
Jordi Cruyff ist Sportdirektor des FC Barcelona
© Joan Valls via www.imago-images.de
Jordi Cruyff ist Sportdirektor des FC Barcelona

Sportdirektor Jordi Cruyff rechnet fest mit einer Rückkehr von Lionel Messi zum FC Barcelona - wenn auch nicht unbedingt in naher Zukunft.

"Barca und Messi müssen eines Tages wieder zusammen sein, das ist klar. Vielleicht passiert es erst nach dem Karriereende, aber beide hätten eine letzte Umarmung, einen letzten gemeinsamen Tanz verdient", sagte Cruyff gegenüber "RAC1".

Der argentinische Superstar hatte den Katalanen 2021 nach mehr als zwei Jahrzehnten den Rücken gekehrt und war zu Paris Saint-Germain gewechselt. Immer wieder gab es seitdem Spekulationen um eine Rückholaktion. Konkret wurden diese jedoch nicht.

Genauso wenig wie die Gerüchte um ein erneutes Engagement von Pep Guardiola im Camp Nou. "Es gibt nur sehr wenige Trainer, die dieses Niveau erreicht haben und ihr Schicksal selbst bestimmen können. Der Ball liegt bei ihm. Ob er zu Barca zurückkehrt? Das wird von der Situation abhängen", sagte Cruyff.

Keine Winter-Transfers für den FC Barcelona möglich

Kurzfristig ist die finanzielle Situation beim Tabellenführer von La Liga angesichts der Schulden in Milliardenhöhe weiter angespannt. "Im Moment könnten wir auf dem Winter-Transfermarkt nicht zuschlagen", sagte Cruyff.

Es gehe "nicht nur darum, einen Spieler zu verkaufen. Es ist komplizierter", betonte der Sohn der niederländischen Barca-Ikone Johan Cruyff.

FC Barcelona: Rücktritt von Gerard Piqué "keine Überraschung"

In naher Zukunft stehen für den Sportchef des 26-maligen spanischen Meisters knifflige Personalentscheidungen an.

Routinier Sergio Busquets, dessen Vertrag ausläuft, werde "eine Sonderbehandlung" bekommen, kündigte Jordi Cruyff an. "Wir werden uns zusammensetzen und sehen, wie er sich fühlt."

Der plötzliche Rücktritt des langjährigen Abwehrchefs Gerard Piqué kurz vor der WM-Pause sorgt bei den Barca-Verantwortlichen nach wie vor für Enttäuschung. "Es war keine Überraschung, aber auch nicht der Plan, den wir im Sinn hatten", sagte Cruyff.

19. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
27.01.2023 21:00
UD Almería
Almería
3
1
UD Almería
Espanyol Barcelona
Espanyol
Espanyol Barcelona
1
0
28.01.2023 14:00
Cádiz CF
Cádiz
0
Cádiz CF
RCD Mallorca
Mallorca
RCD Mallorca
0
28.01.2023 16:15
Girona FC
Girona
0
Girona FC
FC Barcelona
Barcelona
FC Barcelona
0
28.01.2023 18:30
Sevilla FC
FC Sevilla
0
Sevilla FC
Elche CF
Elche CF
Elche CF
0
28.01.2023 21:00
Getafe CF
Getafe
0
Getafe CF
Betis Sevilla
Betis Sevilla
Betis Sevilla
0
29.01.2023 14:00
Real Valladolid
Valladolid
0
Real Valladolid
Valencia CF
Valencia
Valencia CF
0
29.01.2023 16:15
CA Osasuna
Osasuna
0
CA Osasuna
Atlético Madrid
Atlético
Atlético Madrid
0
29.01.2023 18:30
Celta Vigo
RC Celta
0
Celta Vigo
Athletic Bilbao
Athletic
Athletic Bilbao
0
29.01.2023 21:00
Real Madrid
Real Madrid
0
Real Madrid
Real Sociedad San Sebastian
S. Sebastian
Real Sociedad San Sebastian
0
30.01.2023 21:00
Villarreal CF
Villarreal
0
Villarreal CF
Rayo Vallecano
Rayo
Rayo Vallecano
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona17142136:63044
    2Real MadridReal MadridReal Madrid17132238:162241
    3Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. Sebastian18122428:181038
    4Atlético MadridAtlético MadridAtlético1894527:161131
    5Villarreal CFVillarreal CFVillarreal1894521:13831
    6Betis SevillaBetis SevillaBetis Sevilla1784519:14528
    7CA OsasunaCA OsasunaOsasuna1884618:17128
    8Athletic BilbaoAthletic BilbaoAthletic1875625:19626
    9Rayo VallecanoRayo VallecanoRayo1875624:22226
    10RCD MallorcaRCD MallorcaMallorca1874715:16-125
    11UD AlmeríaUD AlmeríaAlmería1964923:29-622
    12Girona FCGirona FCGirona1856726:28-221
    13Valencia CFValencia CFValencia1755725:20520
    14Espanyol BarcelonaEspanyol BarcelonaEspanyol1948723:29-620
    15Sevilla FCSevilla FCFC Sevilla1846818:26-818
    16Getafe CFGetafe CFGetafe1845916:25-917
    17Celta VigoCelta VigoRC Celta1845917:29-1217
    18Real ValladolidReal ValladolidValladolid18521113:28-1517
    19Cádiz CFCádiz CFCádiz1837812:29-1716
    20Elche CFElche CFElche CF18061212:36-246
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1FC BarcelonaRobert Lewandowski013
    2Espanyol BarcelonaJoselu311
    3Real MadridKarim Benzema39
    4Betis SevillaBorja Iglesias38
    Celta VigoIago Aspas18