Suche Heute Live
Tennis

Strafen für amerikanische Tennis-Trainer Fish und Bryan

29.11.2022 17:56
USA-Teamkapitän Mardy Fish hat eine Sperre auf Bewährung erhalten
© Frank Molter, dpa
USA-Teamkapitän Mardy Fish hat eine Sperre auf Bewährung erhalten

Die beiden amerikanischen Davis-Cup-Coaches Mardy Fish und Bob Bryan haben Geldstrafen in Höhe von 10.000 US-Dollar und viermonatige Bewährungsstrafen erhalten, weil sie für einen Glücksspielanbieter geworben haben.

Die beiden Ex-Tennisprofis hätten kooperiert und ihre Posts in den sozialen Medien sofort entfernt, teilte die Tennis Integrity Agency mit.

Die Sperren treten in Kraft, falls Fish oder Bob Bryan rückwirkend vom 11. November an in den kommenden vier Monaten erneut gegen die Regeln verstoßen.