Suche Heute Live
Davis Cup, World Group

Italien im Halbfinale des Davis Cup

24.11.2022 16:46
Die Italiener setzen sich gegen das US-Team durch
© AFP/SID/THOMAS COEX
Die Italiener setzen sich gegen das US-Team durch

Italien hat bei der Davis-Cup-Endrunde in Malaga sein Viertelfinale gegen die USA gewonnen und ist der mögliche Halbfinal-Gegner der deutschen Mannschaft.

Den entscheidenden Punkt zum 2:1-Erfolg sicherten Fabio Fognini/Simone Bolelli mit einem 6:4, 6:4 im abschließenden Doppel gegen Tommy Paul/Jack Sock. Italien spielt damit erstmals seit 2014 um den Finaleinzug.

Zuvor hatte es nach den Einzeln 1:1 gestanden. Die Italiener, die ohne ihre Topspieler Matteo Berrettini und Jannik Sinner in Spanien antreten, gingen durch ein 6:3, 7:6 (9:7) von Lorenzo Sonego gegen US-Open-Halbfinalist Frances Tiafoe in Führung. Taylor Fritz sorgte mit dem 7:6 (10:8), 6:3 gegen Lorenzo Musetti für den Ausgleich. 

Die deutsche Mannschaft nimmt es ab dem Nachmittag ohne Topspieler Alexander Zverev mit den stark besetzten Kanadiern auf. Vor Italien waren bereits Kroatien und Australien ins Halbfinale des traditionsreichen Teamwettbewerbs eingezogen.