Suche Heute Live
Premier League

"Ich habe ihn damals gejagt"

Star-Trainer wollte Mané verpflichten

21.11.2022 10:56
Sadio Mané spielt für den FC Bayern
© IMAGO/Sebastian Räppold/Matthias Koch
Sadio Mané spielt für den FC Bayern

Der Senegal trifft bei der Fußball-WM 2022 in Katar zum Auftakt auf die Niederlande. Sadio Mané ist dann zum Zuschauen verdammt. Fast hätte es den Angreifer des FC Bayern in seiner Karriere zu Oranje-Coach Louis van Gaal gezogen.

Sadio Mané ist einer von zahlreichen Superstars, der die Fußball-WM 2022 in Katar verpasst. Der 30-Jährige ist am Wadenbeinköpfchen verletzt und droht mehrere Monate auszufallen.

Das Fehlen Manés ist für den Senegal eine große Schwächung. "Viele von euch haben mir aufmunternde Nachrichten zukommen lassen. Gott sei Dank verlief die Operation in der letzten Woche gut. Ich möchte die Gelegenheit nutzen und mich bei euch allen für die Unterstützung bedanken," schrieb der Profi des FC Bayern in einem Instagram-Beitrag.

Im Sommer war der Senegalese vom FC Liverpool nach München gewechselt. Zuvor lief Mané acht Jahre lang in der Premier League auf. Nach zwei Saisons beim FC Southampton zog es den Offensivmann 2016 zum FC Liverpool.

Vor seinem Wechsel zu den Reds stand Mané auch im Fokus von Louis van Gaal, der zwischen 2014 und 2016 bei Manchester United an der Seitenlinie stand.

Louis van Gaal wollte Mané verpflichten

"Ich wollte ihn, als ich Manager bei ManUnited war", wurde van Gaal vom "Mirror" zitiert: "Ich habe ihn damals gejagt. Ich bin ein Fan von Mané. Er kann ein Spiel entscheiden und ich würde sagen, dass der Senegal ihn wirklich vermissen wird."

Letztlich kam es allerdings anders. Mané wechselte von Southampton zum FC Liverpool. An der Anfield Road entwickelte sich der Torjäger zum Weltklasse-Spieler. Mit dem FC Liverpool gewann Mané die Champions League und die Premier League. Zudem wurde der Linksaußen in der Saison 2018/19 Torschützenkönig der Premier League.

Inzwischen wirbelt Mané für den FC Bayern. In den kommenden Wochen muss der Afrikameister aber eine Zwangspause einlegen.

22. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
03.02.2023 21:00
Chelsea FC
Chelsea
0
0
Chelsea FC
Fulham FC
Fulham
Fulham FC
0
0
04.02.2023 13:30
Everton FC
Everton
1
0
Everton FC
Arsenal FC
Arsenal
Arsenal FC
0
0
04.02.2023 16:00
Aston Villa
Aston Villa
2
2
Aston Villa
Leicester City
Leicester
Leicester City
4
3
Brighton & Hove Albion
Brighton
1
0
Brighton & Hove Albion
AFC Bournemouth
Bournemouth
AFC Bournemouth
0
0
Brentford FC
Brentford
3
2
Brentford FC
Southampton FC
Southampton
Southampton FC
0
0
Manchester United
ManUtd
2
1
Manchester United
Crystal Palace
Cr. Palace
Crystal Palace
1
0
Wolverhampton Wanderers
Wolverhampton
3
2
Wolverhampton Wanderers
Liverpool FC
Liverpool
Liverpool FC
0
0
04.02.2023 18:30
Newcastle United
Newcastle
1
1
Newcastle United
West Ham United
West Ham
West Ham United
1
1
05.02.2023 15:00
Nottingham Forest
Nott. Forest
1
1
Nottingham Forest
Leeds United
Leeds Utd
Leeds United
0
0
05.02.2023 17:30
Tottenham Hotspur
Tottenham
1
1
Tottenham Hotspur
Manchester City
Man City
Manchester City
0
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Arsenal FCArsenal FCArsenal20162245:172850
    2Manchester CityManchester CityMan City21143453:213245
    3Manchester UnitedManchester UnitedManUtd21133534:26842
    4Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle211010134:122240
    5Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham22123741:311039
    6Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton20104638:271134
    7Brentford FCBrentford FCBrentford2189435:28733
    8Fulham FCFulham FCFulham2295832:30232
    9Chelsea FCChelsea FCChelsea2186722:21130
    10Liverpool FCLiverpool FCLiverpool2085734:28629
    11Aston VillaAston VillaAston Villa2184925:31-628
    12Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace2166919:29-1024
    13Nottingham ForestNottingham ForestNott. Forest2166917:35-1824
    14Leicester CityLeicester CityLeicester21631232:37-521
    15Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton21551115:30-1520
    16West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham21541218:26-819
    17Leeds UnitedLeeds UnitedLeeds Utd20461026:34-818
    18Everton FCEverton FCEverton21461116:28-1218
    19AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth21451219:43-2417
    20Southampton FCSouthampton FCSouthampton21431417:38-2115
    • Champions League
    • Europa League
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1Manchester CityErling Haaland425
    2Tottenham HotspurHarry Kane217
    3Brentford FCIvan Toney413
    4Fulham FCAleksandar Mitrović311
    5Manchester UnitedMarcus Rashford010