Suche Heute Live
Bundesliga

DFB-Duo zu Gast bei "Wetten, dass...?"

Peinliche Gottschalk-Panne bei Bayern-Star

20.11.2022 11:44
Thomas Gottschalk leistete sich einen Fauxpas bei "Wetten, dass..?"
© IMAGO/STAR-MEDIA
Thomas Gottschalk leistete sich einen Fauxpas bei "Wetten, dass..?"

In der "ZDF"-Show "Wetten, dass...?" waren am Samstagabend die Fußball-Nationalspielerinnen Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg und Giulia Gwinn vom FC Bayern zu Gast. Moderator Thomas Gottschalk leistete sich dabei zwei peinliche Fauxpas.

Direkt bei der Begrüßung der EM-Heldinnen unterlief dem beliebten TV-Star der erste Fehler. Gwinn stellte er nicht als "Giulia" sondern als "Giuliana" vor.

Kurz danach sprach Gottschalk die derzeit verletzte Außenverteidigerin erneut mit dem falschen Vornamen an. "Giuliana, du bist hier um die Ecke geboren. Ist das für dich eine Art Heimspiel, hier in Friedrichshafen in der Halle zu sitzen?", fragte der 72-Jährige, offenbar ohne seinen Fehler zu bemerken.

Gwinn ließ sich davon nicht beeindrucken und antwortete gelassen auf die Frage: "Absolut, ja. Es ist sowieso eine Riesenehre, hier zu sein - und wenn es dann auch noch in Friedrichshafen ist, wo ich aufgewachsen bin, wo meine ganze Familie heute auch hier sein kann, ist das natürlich etwas ganz Besonderes. Da konnte ich das auch mit einem Wochenende zu Hause verbinden."

Immerhin: Im weiteren Verlauf der Sendung sprach Gottschalk Gwinn dann aber doch auch noch mit ihrem richtigen Namen an.

Neben Popp und Gwinn waren auch Stars wie Sänge Robbie Williams, Schauspieler John Malkovich oder Schauspielerin Veronika Ferres bei "Wetten, dass...?" zu Gast.

Alexandra Popp lässt WM-Teilnahme weiter offen

In der Show sprach Popp auch über ihre Zukunft in der deutschen Nationalmannschaft. "Ich werd's weiterhin offen lassen, aber mein Plan ist im Moment schon, die Weltmeisterschaft zu spielen. Schauen wir mal, was passiert", sagte die 31-Jährige.

Das Turnier findet vom 20. Juli bis zum 20. August 2023 in Australien und Neuseeland statt.

Fraglich ist auch, ob Giulia Gwinn nach ihrem zweiten Kreuzbandriss bei der WM wieder für die DFB-Auswahl auflaufen kann. "Ich bin bei meinem Verein in bestmöglichen Händen", sagte die 23-Jährige vom FC Bayern.

Bundesliga im Netz

9. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
02.12.2022 19:15
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
0
0
1899 Hoffenheim
Bayern München
Bayern
Bayern München
4
1
03.12.2022 13:00
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
5
3
VfL Wolfsburg
Eintracht Frankfurt
Eintracht
Eintracht Frankfurt
0
0
03.12.2022 16:00
SC Freiburg
Freiburg
4
0
SC Freiburg
MSV Duisburg
MSV Duisb.
MSV Duisburg
1
1
04.12.2022 13:00
Bayer Leverkusen
Leverkusen
3
1
Bayer Leverkusen
Turbine Potsdam
Potsdam
Turbine Potsdam
0
0
SV Meppen
SV Meppen
1
0
SV Meppen
1. FC Köln
Köln
1. FC Köln
0
0
04.12.2022 16:00
SGS Essen
SGS Essen
0
0
SGS Essen
Werder Bremen
Werder Bremen
Werder Bremen
0
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg990032:52727
    2Bayern MünchenBayern MünchenBayern971124:32122
    3Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtEintracht962120:13720
    4SC FreiburgSC FreiburgFreiburg960325:17818
    51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim951319:18116
    6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen940515:14112
    7SV MeppenSV MeppenSV Meppen94058:9-112
    8MSV DuisburgMSV DuisburgMSV Duisb.93159:17-810
    91. FC Köln1. FC KölnKöln930610:17-79
    10SGS EssenSGS EssenSGS Essen92167:25-187
    11Werder BremenWerder BremenWerder Bremen90365:16-113
    12Turbine PotsdamTurbine PotsdamPotsdam90185:25-201
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1SC FreiburgJanina Minge08
    VfL WolfsburgEwa Pajor08
    3VfL WolfsburgAlexandra Popp06
    Bayern MünchenLea Schüller06
    5Bayern MünchenLinda Dallmann05